Headerlogo Forum


Seiten: (5) [1] 2 3 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Spezialwerkzeuge für dem Motor Rh 50 und KRo Rh50
der Lehmann
Geschrieben am: 06.08.2007, 20:46
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 7307
Mitgliedsnummer.: 487
Mitglied seit: 17.02.2007



Hallo,

wir hatten vor einiger Zeit eine angeregte Diskussion über die Qualität von Werkzeugen und es müsste immer der Chromsuperstahl sein!!! Ich habe das Thema nicht mehr gefunden. Daher jetzt hier ein paar Fotos. Alle Spezialwerkzeuge habe ich aus einfachen Baustahl nach Zeichnungen von SIMSON hergestellt. Für unsere Zwecke des nichttäglichen Gebrauches vollkommen ausreichend.

Nr. 1, Schlüssel für Auspuffmutter

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Viele Grüße, Jürgen

Teilnahme UT 1 bis UT 6 und UT 8 bis UT 11
UT 12 in Sachsen, wenn nicht gerade Urlaub ist, dann dabei!

"Das Können ist des Dürfens Maß!" Paul Preuß
PME-Mail
Top
der Lehmann
Geschrieben am: 06.08.2007, 20:47
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 7307
Mitgliedsnummer.: 487
Mitglied seit: 17.02.2007



Nr. 2, Gegenhalter für Primärzahnrad

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Viele Grüße, Jürgen

Teilnahme UT 1 bis UT 6 und UT 8 bis UT 11
UT 12 in Sachsen, wenn nicht gerade Urlaub ist, dann dabei!

"Das Können ist des Dürfens Maß!" Paul Preuß
PME-Mail
Top
der Lehmann
Geschrieben am: 06.08.2007, 20:49
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 7307
Mitgliedsnummer.: 487
Mitglied seit: 17.02.2007



Nr. 3, Gegenhalter für Kettenritzel

Viele Grüße, Jürgen

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Viele Grüße, Jürgen

Teilnahme UT 1 bis UT 6 und UT 8 bis UT 11
UT 12 in Sachsen, wenn nicht gerade Urlaub ist, dann dabei!

"Das Können ist des Dürfens Maß!" Paul Preuß
PME-Mail
Top
der Lehmann
Geschrieben am: 06.08.2007, 21:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 7307
Mitgliedsnummer.: 487
Mitglied seit: 17.02.2007



Sorry, ich habe das Thema doch noch gefunden. Es ging um das "Lenkkopflager" und um Hakenschlüssel aus Chrom-Mangan-Stahl.
Ich denke, auch für das Lenkkopflager lässt sich mit einfachen Mitteln für unseren Gebrauch ein Hakenschlüssel ähnlich der Nr. 1 herstellen. Sicher nicht für Profianwendungen geeignet, für uns dürfte es aber reichen.

Viele Grüße, Jürgen


--------------------
Viele Grüße, Jürgen

Teilnahme UT 1 bis UT 6 und UT 8 bis UT 11
UT 12 in Sachsen, wenn nicht gerade Urlaub ist, dann dabei!

"Das Können ist des Dürfens Maß!" Paul Preuß
PME-Mail
Top
apfelbaum
Geschrieben am: 06.08.2007, 21:03
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4060
Mitgliedsnummer.: 400
Mitglied seit: 29.11.2006



Darf ich mal fragen was du vom Beruf bist und wo du arbeitest?
PME-Mail
Top
Stefan
Geschrieben am: 06.08.2007, 21:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1152
Mitgliedsnummer.: 702
Mitglied seit: 16.07.2007



Also ich hab da mein orschinal SIMSON Schlüssel. (eigentlich hab ich 3 von der Sorte und nochn paar andere)
Ich setz mal eine selbstgemachte Skizze rein.
Das wird übrigen mein erstes Bild...aso wenns nicht klappt.... tongue.gif
Vielleicht erkenntn ja einer wieder.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PM
Top
der Lehmann
Geschrieben am: 06.08.2007, 21:16
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 7307
Mitgliedsnummer.: 487
Mitglied seit: 17.02.2007



Wieso Konsti, sieht das so schlecht aus???

Gelernt ist gelernt. Mein Vater war Klempner und Installateur, da musste ich schon mit 14 Jahren ran. Außerden habe ich noch gelernt aus allem was zu machen. Das war zu DDR-Zeiten so. Beruflich bin ich BMSR-Techniker und sitze heute am Schreibtisch bei einem großen Immobilienunternehmen. Da macht es doppelt Spaß, mal des abends die Feile zu schwingen.

Viele Grüße, Jürgen


--------------------
Viele Grüße, Jürgen

Teilnahme UT 1 bis UT 6 und UT 8 bis UT 11
UT 12 in Sachsen, wenn nicht gerade Urlaub ist, dann dabei!

"Das Können ist des Dürfens Maß!" Paul Preuß
PME-Mail
Top
schlagzeucher
Geschrieben am: 06.08.2007, 21:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4559
Mitgliedsnummer.: 382
Mitglied seit: 19.11.2006



Ach der Papa.... laugh.gif

Aber immerhin es färbt ja manchmal ab!

Grüße Nick


--------------------
UT Elf Ostholland

Rübermachen...!

Fragen an: Rennleitung@UTelf.nl
PMICQ
Top
apfelbaum
Geschrieben am: 06.08.2007, 21:25
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4060
Mitgliedsnummer.: 400
Mitglied seit: 29.11.2006



QUOTE (der Lehmann @ 6. Aug 2007, 22:16)
Wieso Konsti, sieht das so schlecht aus???

Gelernt ist gelernt. Mein Vater war Klempner und Installateur, da musste ich schon mit 14 Jahren ran. Außerden habe ich noch gelernt aus allem was zu machen. Das war zu DDR-Zeiten so. Beruflich bin ich BMSR-Techniker und sitze heute am Schreibtisch bei einem großen Immobilienunternehmen. Da macht es doppelt Spaß, mal des abends die Feile zu schwingen.

Viele Grüße, Jürgen

Nein um Himmels Willen. Es sieht wirklich stark aus. Aber ich frage nur, weil du halt die entsprechende Werkzeuge brauchst, um dir solche Hilfsmittel herzustellen.
PME-Mail
Top
joker317
Geschrieben am: 06.08.2007, 21:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5880
Mitgliedsnummer.: 199
Mitglied seit: 20.01.2006



@ Stefan
Was ist das jetzt? blink.gif
MfG joker317
PME-MailICQ
Top
Stefan
Geschrieben am: 06.08.2007, 21:45
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1152
Mitgliedsnummer.: 702
Mitglied seit: 16.07.2007



Ich weiß kann man blöd erkennen.
Also ich hab das Ding glaube mal in einem Ersatzteilkatalog gesehen. hmm.gif
Aber meiner Meinung is das son Unveralschlüssel (gibts das Wort _uhm.gif ?)
Keine Ahnung wie es genau heißt, is aber sehr hilfreich, mach ma noch ne Legende.

MFG
Stefan
PM
Top
Stefan
Geschrieben am: 06.08.2007, 21:52
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1152
Mitgliedsnummer.: 702
Mitglied seit: 16.07.2007



1.
2.
3. Gegenhalter für Ritzel
4.

Die anderen Größen kommen dann morgen.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PM
Top
Sven
Geschrieben am: 07.08.2007, 06:38
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 788
Mitgliedsnummer.: 309
Mitglied seit: 10.08.2006



Was Stefan da ausgegraben hat, ist doch in ähnlicher Form im original Bordwerkzeugsatz dabei. Wobei der Hakenschlüssel an Auspuffschelle und wohl auch an diese Lenkkopfmutter passt. Komm erst am Wochenende wieder an mein Werkzeug, sonst gäbs ein Bild von dem Ding. Habt ihr ja vermutlich selber, reicht aber auch nur fürs Nötigste und Gröbste dry.gif . Die Werkzeuge vom Jürgen find ich klasse,- könnte mal ne Kleinserie auflegen laugh.gif .

Gruß Sven
PME-Mail
Top
Schmied
Geschrieben am: 07.08.2007, 10:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5210
Mitgliedsnummer.: 423
Mitglied seit: 04.01.2007



Ihr meint sicherlich diesen Schlüssel

Von links:
-SW30 für die Verschraubung des Rücktrittbremskörpers (Pedalwelle rechts)
-Sechskantloch: SW11
-Hakenschlüssel für Lenkungslager / Auspuff
-SW12

Diese Schlüssel waren Bestandteil vom SR Bordwerkzeug. Im Werkzeugsatz des KR50 war ein ähnlicher, aber ohne der SW30.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
LASER Schneid- und Gravierarbeiten für Werbung und Modellbau
PME-Mail
Top
Sven
Geschrieben am: 07.08.2007, 10:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 788
Mitgliedsnummer.: 309
Mitglied seit: 10.08.2006



Genau, Schmied, das isser biggrin.gif .

Gruß Sven
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (5) [1] 2 3 ... Letzte » AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter