Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> 64er/65er Star
lukasneumann
Geschrieben am: 25.12.2012, 00:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 364
Mitgliedsnummer.: 4935
Mitglied seit: 17.10.2011



Was gehört bei einem Star Baujahr 64 ,Anfang 65 alles an Spezifischen Teilen dran?
ne Liste wäre cool!

Hab einen der laut Motornummer Anfang 65 ist und will wissen was alles dran gehört weil doch einige Teile fehlen!

Wäre super wenn ihr mir helfen könnt.


--------------------
Bremsen ist die Umwandlung wertvoller Geschwindigkeit in sinnlose Wärme ;)
PME-Mail
Top
essiquäler
Geschrieben am: 25.12.2012, 00:07
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2497
Mitgliedsnummer.: 1154
Mitglied seit: 06.03.2008



Na dan zeige doch einfach Bilder da ist es einfacher.


--------------------
Grüße Gerald
PME-Mail
Top
lukasneumann
Geschrieben am: 25.12.2012, 09:52
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 364
Mitgliedsnummer.: 4935
Mitglied seit: 17.10.2011



Ist schwierig mit Bilder er ist relativ zerlegt

Ne einfache Liste mit den Teilen die auf keinen Fall fehlen dürfen bei dem Baujahr wäre super!


--------------------
Bremsen ist die Umwandlung wertvoller Geschwindigkeit in sinnlose Wärme ;)
PME-Mail
Top
Concorde
Geschrieben am: 25.12.2012, 10:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2510
Mitgliedsnummer.: 323
Mitglied seit: 14.09.2006



Moin! Bemühe doch einfach mal die Suchfunktion und du wirst in mehreren Themen mehr als fündig werden!

Gruß Thomas.
PME-Mail
Top
lukasneumann
Geschrieben am: 25.12.2012, 11:02
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 364
Mitgliedsnummer.: 4935
Mitglied seit: 17.10.2011



hab ich shcon aber ich find dort nichts so richtig !



--------------------
Bremsen ist die Umwandlung wertvoller Geschwindigkeit in sinnlose Wärme ;)
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 25.12.2012, 12:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11476
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Er dürfte jedenfalls noch den NKJ-Vergaser und den Alu-Kettenschutz dran haben . hmm.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
Onkelgartzi28
Geschrieben am: 25.12.2012, 16:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1240
Mitgliedsnummer.: 5498
Mitglied seit: 21.05.2012



Da gibts doch schon zig Themen drüber...?
Aber nagut.

-schmaler Lenker
-kurze, beige, längsgestreifte Griffe
-kurze Alu-Brems- und Kupplungshebel ohne Überzieher
-(Alu?) Lenkerblech mit Erhöung für die Parkleuchte
-Ochsenaugen
-"goldene" Bowdenzüge
-unten abgerundete Lampenkanzel
-beiger, tieferer Lampenring
-Alu-Kettenkasten
-alle Gummis beige (Kickstarter, Schalthebel, Tankkeder, Keder für Lenkerabdeckung)
-vorn Nabendeckel mit Rille
-kurze zweifarbige Sitzbank mit Aluleiste und Simson-Schild
-Stoßdämpfer unten Alu, oben graue Plastikkappe
-rot-oranges Rücklicht
-Rückstrahler unterm Rücklicht
-M53 mit Dreiecksflansch-Zylinder und NKJ-Vergaser und feinverzahnter Kickerwelle
-Tank mit anderen Haltern und altem Schriftzug
-evtl. Alu-Seitenbleche (3 Nieten?)
-Distanzstück fürs Hinterrad alte, runde Ausführung
-Kabeldurchführung unterm Tank
-Schutzblech vorn und Stoßdämpfer müssen auf der Innenseite mit Muttern gesichert werden, da kein Gewinde vorhanden ist.

So, mehr Sachen fallen mir jetzt nich ein. Natürlich hab ich jetzt auch Dinge aufgezählt, die es später auch noch gab. Aber der 64er/65er müsste das alles haben.


--------------------
Gruß Benny

Schickt uns eure schönsten Fotos für den DDRMoped-Kalender!
Einfach per E-mail an:


foto.ddrmoped[ät]yahoo.de


Meins!:
Moppeds:
SR2E Bj. 1963 (Patina)
KR51 Bj. 1964 (im Langzeit-Patina-Aufbau)
KR51 Bj. 1966 (im Patina-Aufbau)
SR4-2/1 Bj. 1969 (Patina)
S51 E Bj. 1983 (hinten angestellt :( )

Fahrräder:
26er Opel Doppelstabil Bj. 1936
28er Diamant Modell EH Bj. 1953
PME-Mail
Top
Onkelgartzi28
Geschrieben am: 25.12.2012, 16:30
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1240
Mitgliedsnummer.: 5498
Mitglied seit: 21.05.2012



Gucke mal hier: Star 1964

Da stehen noch n paar Sachen, die ich nich aufgezählt hatte.


--------------------
Gruß Benny

Schickt uns eure schönsten Fotos für den DDRMoped-Kalender!
Einfach per E-mail an:


foto.ddrmoped[ät]yahoo.de


Meins!:
Moppeds:
SR2E Bj. 1963 (Patina)
KR51 Bj. 1964 (im Langzeit-Patina-Aufbau)
KR51 Bj. 1966 (im Patina-Aufbau)
SR4-2/1 Bj. 1969 (Patina)
S51 E Bj. 1983 (hinten angestellt :( )

Fahrräder:
26er Opel Doppelstabil Bj. 1936
28er Diamant Modell EH Bj. 1953
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 25.12.2012, 16:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11476
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Zum letzten Punkt meinst du sicher, dass kein Gewinde im Schwingenträger vorhanden ist . hmm.gif
Das mit dem Rillendeckel dürfte nur noch vereinzelt aufgetreten sein . Klar ist, dass z.B. die Kettenschläuche 4-rippig waren, das Scheinwerfergehäuse war vorn an einem Haken am Stirnrohr aufgehängt . Der Ständer war aus Alu-Guss und die kurze Ausführung, der Fußrastenträger war am Rahmen noch angeschraubt . hmm.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
Onkelgartzi28
Geschrieben am: 25.12.2012, 16:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1240
Mitgliedsnummer.: 5498
Mitglied seit: 21.05.2012



Ja, genau Alex! Das Wort Schwingenträger fiel mir auf die schnelle nich ein. *schäm*

Aber was meinst du mit Ständer kurze Ausführung? Alu-Guss warn die ja immer.


--------------------
Gruß Benny

Schickt uns eure schönsten Fotos für den DDRMoped-Kalender!
Einfach per E-mail an:


foto.ddrmoped[ät]yahoo.de


Meins!:
Moppeds:
SR2E Bj. 1963 (Patina)
KR51 Bj. 1964 (im Langzeit-Patina-Aufbau)
KR51 Bj. 1966 (im Patina-Aufbau)
SR4-2/1 Bj. 1969 (Patina)
S51 E Bj. 1983 (hinten angestellt :( )

Fahrräder:
26er Opel Doppelstabil Bj. 1936
28er Diamant Modell EH Bj. 1953
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 25.12.2012, 17:02
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11476
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Da reibungsgedämpfte Federbeine verbaut waren, benutzte man den kurzen Ständer, nachher, wo die hydraulischen kamen, kam die lange Ständerausführung .


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 25.12.2012, 17:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13537
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Eigentlich ist es doch absolut für die Katz hier jegliche spezifische Sachen von 64 aufzuzählen und mit den 65er zu vermischen, wenn nicht mal gesichert ist, ob es nun ein früher oder späterer 65er Star ist.

Dazu müsste man erst mal ein paar Fotos vom Rahmen sehen und natürlich auch mal die Rahmennummer wissen.

Ist es nämlich ein früher 65er müsste es also noch ein Tupferstar sein. Ist es keiner mehr, dann ist es schon ein späterer 65er mit BVF Vergaser und nicht mehr mit NKJ.

Und wie bereits erwähnt wurde, gibt es hier im Forum zum Themas 64er und 65er Star schon zuhauf Themen.

Und selbst die Suche gibt was her, man muss nur wissen wie man suchen muss. wink.gif

Hier mal eine kleine Auswahl für dich:

KLICK HIER Ich denke 4 Seiten an Suchergebnissen sollten reichen, da kannst du dir genügend raussuchen. wink.gif

Und hier noch ein toller Thread von Mopedtobias

und hier noch der tolle Aufbauthread von boerdy und HIER noch der Detailfred für den 64er Star.

Ich denke der Lukas hat jetzt genug zum lesen und studieren. rolleyes.gif

Frohes Fest.

Jörg





--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter