Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> DDR-Auspuff???, ist der original?
SR 50-Fahrer
Geschrieben am: 16.01.2013, 16:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 148
Mitgliedsnummer.: 4262
Mitglied seit: 05.03.2011



Hallo liebe Simson-Schrauber,

ich habe kürzlich einen angeblich originalen neuen Spitztütenauspuff erstanden.

Bei Betrachtung des Innenlebens war ich mir aber nicht mehr so sicher, ob das tatsächlich stimmt. Der Gegenkonus ist recht schlampig ausgeführt. Gibt es irgendwelche Identifikationsmermale eines originalen DDR-Auspuffes?

Im Übrigen steht auf der Schraube der Vervindungsschelle zum Krümmer CSCH 38.

Anbei ein paar Bilder...

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Meine Fahrzeuge:

SR 4-2 BJ 1966
Duo 4/1 BJ 1976
KR 51/1 BJ 1976
KR 51/1 S BJ 1977
KR 51/1 S BJ 1980
S 51 B 2-4 BJ 1984
SR 50 B4 BJ 1986
SR 50/1 CE BJ 1989

Fortschritt E 931.50 A02 BJ 1987
PME-Mail
Top
SR 50-Fahrer
Geschrieben am: 16.01.2013, 16:34
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 148
Mitgliedsnummer.: 4262
Mitglied seit: 05.03.2011



...und hier das Endstück... huh.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Meine Fahrzeuge:

SR 4-2 BJ 1966
Duo 4/1 BJ 1976
KR 51/1 BJ 1976
KR 51/1 S BJ 1977
KR 51/1 S BJ 1980
S 51 B 2-4 BJ 1984
SR 50 B4 BJ 1986
SR 50/1 CE BJ 1989

Fortschritt E 931.50 A02 BJ 1987
PME-Mail
Top
Raphael
Geschrieben am: 16.01.2013, 16:52
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Das ist kein originaler Auspuff .

Wie du selber schon gemerkt hast , der Gegenkonus sagt schon alles .

Und wiedermal ein nicht passendes Schalldämpferstück .

Gruss,
Raphael


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
MoritzSimson50
Geschrieben am: 16.01.2013, 16:55
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2780
Mitgliedsnummer.: 4999
Mitglied seit: 19.11.2011



So hat das auszusehen wink.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß Moritz


Analogfotos - machen das Leben bunter...

Auf der Suche nach Sperber Seitenblechen in original Alabasterweiß.
PME-MailWebseite
Top
domdey
Geschrieben am: 16.01.2013, 20:16
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11479
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Wieder so'n Scheiss-Teil aus Hinter-Taiwanien . dry.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
SR 50-Fahrer
Geschrieben am: 16.01.2013, 22:43
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 148
Mitgliedsnummer.: 4262
Mitglied seit: 05.03.2011



So ein Käse; ich ärger mich grad über mich selbst, obgleich meiner Leichtfertigkeit auf ebay-Kleinanzeigen weep.gif Sind doch wieder mal so viele Verbrecher unterwegs ph34r.gif


--------------------
Meine Fahrzeuge:

SR 4-2 BJ 1966
Duo 4/1 BJ 1976
KR 51/1 BJ 1976
KR 51/1 S BJ 1977
KR 51/1 S BJ 1980
S 51 B 2-4 BJ 1984
SR 50 B4 BJ 1986
SR 50/1 CE BJ 1989

Fortschritt E 931.50 A02 BJ 1987
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 16.01.2013, 23:42
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11479
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Leider zuviele ! dry.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
andi2
Geschrieben am: 17.01.2013, 07:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2858
Mitgliedsnummer.: 1290
Mitglied seit: 31.05.2008



Hallo,wenigstens hat er schon einen Doppelrohrdämpfer.mfg andi cool.gif


--------------------
gesendet von meinen Schultaschenrechner
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 17.01.2013, 11:22
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11479
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Ist sicher richtig . Aber, wenn ich mir den Gegenkonus ansehe ....;
auweeehhh .... cry.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
SR 50-Fahrer
Geschrieben am: 18.01.2013, 06:42
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 148
Mitgliedsnummer.: 4262
Mitglied seit: 05.03.2011



Danke euch, dann werde ich mal Justitia bemühen... sad.gif


--------------------
Meine Fahrzeuge:

SR 4-2 BJ 1966
Duo 4/1 BJ 1976
KR 51/1 BJ 1976
KR 51/1 S BJ 1977
KR 51/1 S BJ 1980
S 51 B 2-4 BJ 1984
SR 50 B4 BJ 1986
SR 50/1 CE BJ 1989

Fortschritt E 931.50 A02 BJ 1987
PME-Mail
Top
Sachswolf
Geschrieben am: 18.01.2013, 14:51
Zitat


Unregistered









Der gegenkonus ist..pfuibäh , aber der Doppelrohr- Endschalldämpfer ist dem alten nichts nachzustellen.

Zieh mal den Schalldämpfer aus der Spitztüte und Stelle vom Inhalt ein Foto rein.

Bei den neuen Püff kann es passieren, dass der Motor daran erstickt, weil das Endrohr zu weit zummengedrückt ist.

Wenn dein Altennoch hast, richte den her..scheiß auf die sichtbaren Filcken, hauptsache dicht und funktionstüchtig. thumbsup.gif
Top
Raphael
Geschrieben am: 18.01.2013, 15:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



QUOTE (Sachswolf @ 18.01.2013, 14:51)
Der gegenkonus ist..pfuibäh , aber der Doppelrohr- Endschalldämpfer ist dem alten nichts nachzustellen.


David , der Schalldämpfereinsatz liegt an den Seitenwänden des Auspuffs nicht an .

Diese drei Nasen sollen wohl verhindern , das er vibriert .

Seinen Sinn erfüllt er aber nicht , weil es ja daran vorbei bläst , und nicht durch die Löcher .

Gruss,
Raffi


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
Sachswolf
Geschrieben am: 18.01.2013, 20:12
Zitat


Unregistered









Raffi, da stimmt ich dir nicht so ganz zu. hmm.gif

Der Dämpfer ist nur vorne so, der Teller wird von den 3 Falzen aus nach hinten breiter und schließt sich dann im Endtopf an der Außenwand an.

Ganz dicht sind die alten Endschalldämpfer gereinigt auch nicht. Das setzt sich beides mit der Zeit zu und ich kann nur bestätigen, dass der Star auch mit dem neuen Einsatz wieder so läuft, wie gewöhnt.

1. Kick und der tuckert kalt langsam im Schock(ohne Gas geben) hoch und die Leistung ist bestens. Wenn der Schalldämpfer nicht dicht genug wäre, würde es an genügend Rückstau fehlen und schlecht angehen.

Jedenfalls verhält sich mein Star wieder so, wie bei dem orginalen Schalldämpfer, den ich dann vorübergehend gegen ein S50 Dämpfer tauschen musste -> schlecht zu starten und Leistungsverlust bei Bergfahrten.

Ich habe jetzt die letzten 3 Jahre 12033 km auf dem Star gesessen und man wird irgendwann eins mit der Maschine und bekommt jede kleinste Veränderung mit.

Sobald ich was mitbekomme das was nicht stimmt, wird nachgestellt und geprüft, bis alles so läuft, wie es zu laufen hat. Es ist mein Arbeitsgerät, was ich auch noch in 40 Jahren fahren will. wink.gif thumbsup.gif
Top
domdey
Geschrieben am: 18.01.2013, 20:18
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11479
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Wölfchen . In 40 Jahren wird der auch noch fahren . thumbsup.gif
Da haben andere schon 5-6 Reiskocher weggeschmissen . laugh.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
SR 50-Fahrer
Geschrieben am: 20.01.2013, 20:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 148
Mitgliedsnummer.: 4262
Mitglied seit: 05.03.2011



So, ich habe mal Bilder vom Innenleben des Endstücks gemacht...

Ich könnte sicherlich wieder den Originalen dranbauen. der ist aber leider sehr mitgenommen und da es ein Neuaufbau wird, passt der leider nicht ins Bild sad.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Meine Fahrzeuge:

SR 4-2 BJ 1966
Duo 4/1 BJ 1976
KR 51/1 BJ 1976
KR 51/1 S BJ 1977
KR 51/1 S BJ 1980
S 51 B 2-4 BJ 1984
SR 50 B4 BJ 1986
SR 50/1 CE BJ 1989

Fortschritt E 931.50 A02 BJ 1987
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter