Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Mein " neuer" SR 2 E
Melle
Geschrieben am: 19.01.2013, 22:52
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 105
Mitgliedsnummer.: 386
Mitglied seit: 20.11.2006



Hallo,
ich hab mir heute meinen SR 2 E abgeholt. Er ist Baujahr 1963 und weitestgehend in Originalzustand. Ich will ihn auch so erhalten und nur behutsam Teile erneuern, z.B. Lenker, Auspuffkrümmer, "richtigen" Gepäckträger. Hinten hat er eine Simson Radnabe und vorn steht garnichts drauf. Und trotz des großen Tachoantriebes hat die Nabe die Aussparung für den Mitnehmer. Gab es das so ab Werk? Die Räder machen nämlich nicht den Eindruck schonmal neu eingespeicht worden zu sein. Der Verkäufer, ein älterer Herr, hat mir interessanterweise den Originalkaufbeleg von Januar 1964 mitgegeben. Gekauft einst für 1050 DM bei der Konsumgenossenschaft Leipzig :-).
Das Moped war auch vor zwei Wochen etwa schonmal Thema hier, ich hatte es aber schon vorher auf dem Schirm:-)
Jedenfalls freue ich mich, von der Idee meinen alten SR 2 E (Vorbesitzer hatte ihn mit Rostschutzfarbe "lackiert") zu restaurieren abgekommen bin, und jetzt diesen hier als Patina-SR erhalten und fahren kann. Und endlich einen guten Grund hab, mich mehr an diesem tollen Forum zu beteiligen.

Gruß Carsten

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Melle
Geschrieben am: 19.01.2013, 23:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 105
Mitgliedsnummer.: 386
Mitglied seit: 20.11.2006



Hier noch eins von links

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Rene´
Geschrieben am: 19.01.2013, 23:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1603
Mitgliedsnummer.: 5607
Mitglied seit: 21.06.2012



Da warn es aber noch Holzmark keine DM ,was willst Du denn an Teile tauschen der sieht doch richtig Top aus thumbsup.gif
PME-Mail
Top
Melle
Geschrieben am: 19.01.2013, 23:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 105
Mitgliedsnummer.: 386
Mitglied seit: 20.11.2006



Holzmark? _uhm.gif Im Kaufbeleg von damals steht DM..Ich dachte auch dass es 1964 schon die DDR-Mark gab.
Vom Lack her soll er definitiv so bleiben außer Werkzeugkasten und anderer Gepäckträger. Tauschen will ich einige Chromteile wie Lenker (stumpf und nicht mehr aufpolierbar) und Krümmer (Ofensilber drauf )..
PME-Mail
Top
Rene´
Geschrieben am: 20.01.2013, 00:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1603
Mitgliedsnummer.: 5607
Mitglied seit: 21.06.2012



Haste Recht.



Deutsche Mark der Deutschen Notenbank (DM) 24. Juli 1948 bis 31. Juli 1964
Mark der Deutschen Notenbank (MDN) 1. August 1964 bis 31. Dezember 1967
Mark (M) der Deutschen Demokratischen Republik (auch: Mark der DDR) 1. Januar 1968 bis 30. Juni 1990
PME-Mail
Top
Gudupower
Geschrieben am: 20.01.2013, 00:11
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4379
Mitgliedsnummer.: 5541
Mitglied seit: 02.06.2012



Herrlich, das immer noch solche Fahrzeuge auftauchen! Gut konservieren und viele Bilder hoch laden. smile.gif


--------------------
PM
Top
SR57
Geschrieben am: 20.01.2013, 01:54
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 709
Mitgliedsnummer.: 6069
Mitglied seit: 22.12.2012



Traumhafter Zustand thumbsup.gif
PME-Mail
Top
pneubusiness
Geschrieben am: 20.01.2013, 03:02
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6830
Mitgliedsnummer.: 1854
Mitglied seit: 30.01.2009



Ja Glückwunsch _clap_1.gif , schön reinigen und Konservieren. Viellicht mit Owatrol oder so. Und gute Bilder davon machen Carsten.

Der Gepäckträger wurde bestimmt auch schon mal ausgetauscht.


--------------------
MfG Tino

Man(n) lernt nie aus ...


SR1 Bj. 55 maron (original)
SR2 Bj. 59 british racing green
PME-Mail
Top
Raphael
Geschrieben am: 20.01.2013, 09:58
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



QUOTE (Rene´ @ 19.01.2013, 23:01)
Da warn es aber noch Holzmark keine DM ,was willst Du denn an Teile tauschen der sieht doch richtig Top aus thumbsup.gif

Rene , erkläre mir bitte den Begriff "Holzmark" ...?

Gruss vom Raffi ( der solche Dinge liebt) biggrin.gif


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
Melle
Geschrieben am: 20.01.2013, 10:27
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 105
Mitgliedsnummer.: 386
Mitglied seit: 20.11.2006



Ich denke er meint die MDN (Mark der deutschen Notenbank)
PME-Mail
Top
der Lehmann
Geschrieben am: 20.01.2013, 15:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 7339
Mitgliedsnummer.: 487
Mitglied seit: 17.02.2007



Hallo Carsten,

herzlich willkommen hier bei uns. thumbsup.gif

Schöner "E". thumbsup.gif ein beiger Werkzugfachdeckel wir sich sicher noch finden lassen.


--------------------
Viele Grüße, Jürgen

Teilnahme UT 1 bis UT 6 und UT 8 bis UT 11
UT 12 in Sachsen, wenn nicht gerade Urlaub ist, dann dabei!

"Das Können ist des Dürfens Maß!" Paul Preuß
PME-Mail
Top
Melle
Geschrieben am: 21.01.2013, 12:34
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 105
Mitgliedsnummer.: 386
Mitglied seit: 20.11.2006



Hallo Jürgen,

danke für das herzliche Willkommen, ich bin ja eigentlich schon seit 6 Jahren im Forum angemeldet, hab nur zwischenzeitlich das Thema SR2 etwas vernachlässigt und war auf größeren Maschinen unterwegs.
Jetzt mit Nachwuchs wird man ruhiger und besinnt sich wieder auf seine motorisierten Anfänge biggrin.gif .
Zu dem Werkzeugkasten, ich wollte mir eigentlich beim Doc etwas Lack besorgen und Werkzeugdeckel sowie passenden Gepäckträger damit lackieren und die unfachmännisch nachgepinselten Schutzbleche etwas beilackieren. Oder verletze ich damit evtl. einen "Patinakodex"? wink.gif
Der Federkasten wurde auch mal mit einem Loch versehen, was es ab Werk vermutlich nicht so gab, da weiß ich noch nicht so recht was ich damit machen soll..Eventuell eine Anhängersteckdose als Atrappe einbauen oder wurden die Anhänger beim SR 2 nicht beleuchtet?

Gruß Carsten

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter