Headerlogo Forum


Seiten: (9) [1] 2 3 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> SR1, meine Komplettrestauration, Rahmen, Ständer und andere Katastrophen
Homer
Geschrieben am: 11.02.2013, 11:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 258
Mitgliedsnummer.: 6194
Mitglied seit: 08.02.2013



Hallo liebe Leute
Ich verfolge schon sehr lange begeistert dieses Forum. Ich hab mir auch schon sehr viele nützliche Tipps holen können für den Aufbau meiner Awo T Bj 52. Da ich nun seit geraumer Zeit auch stolzer Besitzer eines SR 1 Bj 55 bin, wollte ich auf diesem Wege versuchen diverse Antworten auf einige Fragen zu bekommen.
Bei dem Rahmen hat sich der Vorbesitzer wohl etwas mit dem Hauptständer vertan und ihn mit dem Bolzen zusammen gezogen . Meine Fragen wären, wenn ich nun den Rahmen links und rechts begradige dann Muss der Hauptständer oben bei seiner Befestigung doch weitaus breiter sein im Original ? Oder gibt es dann Beilegscheiben links und rechts innen zum Rahmen? Kann mir vielleicht jemand mal ein Bild vom originalen Rahmen an dieser Stelle machen?
danke schon mal im Voraus


Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
AWO Touren Bj. 1952
SR 1 Bj. 1955
S50 B2 Bj. 1978
Star SR 4-2/1 Bj. 1974

Suche RT 125 ,Mz TS 250 usw.

Mfg. Uwe
PME-Mail
Top
Homer
Geschrieben am: 11.02.2013, 11:08
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 258
Mitgliedsnummer.: 6194
Mitglied seit: 08.02.2013



Achso hier noch ein Bild meiner Errungenschaft

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
AWO Touren Bj. 1952
SR 1 Bj. 1955
S50 B2 Bj. 1978
Star SR 4-2/1 Bj. 1974

Suche RT 125 ,Mz TS 250 usw.

Mfg. Uwe
PME-Mail
Top
Wolfgang
Geschrieben am: 11.02.2013, 14:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2647
Mitgliedsnummer.: 195
Mitglied seit: 14.01.2006



Du musst rechts und links etwas beilegen:

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Das Wort ist die Quelle aller Missverständnisse
PME-Mail
Top
Wolfgang
Geschrieben am: 11.02.2013, 14:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2647
Mitgliedsnummer.: 195
Mitglied seit: 14.01.2006



Etwa so:

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Das Wort ist die Quelle aller Missverständnisse
PME-Mail
Top
Homer
Geschrieben am: 11.02.2013, 14:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 258
Mitgliedsnummer.: 6194
Mitglied seit: 08.02.2013



Ah super dank dir für die schnelle Antwort ! da werd ich mich mal bei machen den unteren Teil des Rahmens zu begradigen .
Nun such ich noch einen originalen Seitendeckel für die Werkzeugkiste. Der verbaute ist leider nachgefertigt und schaut nicht so gut aus . Na mal schauen ob ich einen finde .


Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
AWO Touren Bj. 1952
SR 1 Bj. 1955
S50 B2 Bj. 1978
Star SR 4-2/1 Bj. 1974

Suche RT 125 ,Mz TS 250 usw.

Mfg. Uwe
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 11.02.2013, 17:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13554
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (Homer @ 11.02.2013, 14:48)
Ah super dank dir für die schnelle Antwort ! da werd ich mich mal bei machen den unteren Teil des Rahmens zu begradigen .
Nun such ich noch einen originalen Seitendeckel für die Werkzeugkiste. Der verbaute ist leider nachgefertigt und schaut nicht so gut aus . Na mal schauen ob ich einen finde .

Hallo,

schönen Einser hast du da. thumbsup.gif

Soll er original bleiben? Wenn ja, wird schwer werden, einen originalen Werkzeugkastendeckel in lindgrün zu bekommen, ist aber nicht unmöglich.

Wäre nett, wenn du deine Vornamen unter deine Beiträge schreiben würdest. Eine kleine persönliche Vorstellung in der Userecke wäre auch noch klasse.

Ansonsten weiterhin viel Spaß hier im Forum der Originalos. wink.gif

Grüße Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
pneubusiness
Geschrieben am: 11.02.2013, 19:25
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6830
Mitgliedsnummer.: 1854
Mitglied seit: 30.01.2009



Maron patina hab ich da, vielleicht hat jemand Lust auf Ringtausch


--------------------
MfG Tino

Man(n) lernt nie aus ...


SR1 Bj. 55 maron (original)
SR2 Bj. 59 british racing green
PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 11.02.2013, 19:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14940
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Hey Simpson-Vater laugh.gif ,

wenn Du das Rahmenunterteil sowieso richten musst, musst Du es warm tun. Damit wirst Du den Lack dort unten killen. Wenn Du damit schon zu tun hast, schweiss Verstärkungbleche dort unten rein!

Es gibt ne Doku vom SR2-Aufbau in den Untiefen des Forums, wo das bildlich dokumentiert ist. Es ist dasselbe, nur die Maße sind bissel anders.

Achte peinlich drauf, dass die Ständerachse parallel zur Schwingenwelle oben drüber steht, sonst steht die Karre später schief. wink.gif


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
Homer
Geschrieben am: 12.02.2013, 13:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 258
Mitgliedsnummer.: 6194
Mitglied seit: 08.02.2013



dann werd ich mich mal auf die Suche in die Untiefen des Forums begeben biggrin.gif
Eine Verstärkung an dieser Stelle des Rahmens scheint mehr als angebracht zu sein! Dank für diesen Tipp !
und @ Pneubusiness die Farbe ist egal für den Seitendeckel da ich sowieso eine komplett Restaurierung mache und es mir nur auf die Passgenauigkeit ankommt .


--------------------
AWO Touren Bj. 1952
SR 1 Bj. 1955
S50 B2 Bj. 1978
Star SR 4-2/1 Bj. 1974

Suche RT 125 ,Mz TS 250 usw.

Mfg. Uwe
PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 12.02.2013, 19:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14940
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Homer, ich hab grad selbst mal gesucht und es nicht gefunden. Es war mal gepinnt früher. Egal.

Du musst erst warm richten. Dabei, wie schon gesagt, auf Parallelität von Ständerachse und Schwingenrohr achten.
Aufpassen: Weil es eine kritische Stelle ist, hat jemand eventuell schon mal hart gelötet am Schwingenrohr.
Dann schneidest Du die Bleche für 2xSeitlich und 1x unten. Das Schwingenrohr klinkst Du aus den Blechen aus. Bei der Blechstärke der Verstärkung musst Du beachten, dass das Motorhinterteil ja dort rein muss. Dann werden die Bleche autogen eingeschweisst. Selbst Heften oder Punkten langt.

Du machst das schon. wink.gif



--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
Homer
Geschrieben am: 08.04.2013, 17:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 258
Mitgliedsnummer.: 6194
Mitglied seit: 08.02.2013



Hallo
Hab den Rahmen nun soweit gerichtet und muss ihn nur noch zum schweißen bringen da noch 2 kleine Haarrisse aufgetaucht sind nachdem ich die Farbe entfernt hatte.
Meine zwischen Frage ist aber eine ganz andere !
Ich hab mich mal auf die Suche nach einen neuen Satz Reifen gemacht und musste feststellen das dies wohl gar nicht so einfach ist. Irgend wie scheint's für den 1ser keine richtigen Größen mehr zu geben bzw. die die welche anbieten sind von der Qualität minderwertig!
Hat wer für mich einen seriösen Link _uhm.gif


Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
AWO Touren Bj. 1952
SR 1 Bj. 1955
S50 B2 Bj. 1978
Star SR 4-2/1 Bj. 1974

Suche RT 125 ,Mz TS 250 usw.

Mfg. Uwe
PME-Mail
Top
Homer
Geschrieben am: 08.04.2013, 17:24
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 258
Mitgliedsnummer.: 6194
Mitglied seit: 08.02.2013



2/2

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
AWO Touren Bj. 1952
SR 1 Bj. 1955
S50 B2 Bj. 1978
Star SR 4-2/1 Bj. 1974

Suche RT 125 ,Mz TS 250 usw.

Mfg. Uwe
PME-Mail
Top
MAWfreund
Geschrieben am: 08.04.2013, 17:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 8708
Mitgliedsnummer.: 1628
Mitglied seit: 22.10.2008



Ein schöner Lindgrüber Deckel ist grad in Ebay drin.

Zu den Reifen, ich hab diese hier genommen.Ebay oder man nimmt die von Roadstar, die sind ganz ok und haben ein tolles Profil.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
DDR Mopeds und Motorräder
Simson Fahrräder aus allen Epochen,
von der Kaiserzeit bis in die DDR


01.05.-03.05.2014 Mit dem SR1 und 2 an die Ostsse, Bernau-Peenemünde und zurück, 510 Km auf über 50 Jahre alten Mopeds, ich war dabei :) 01.05.-03.05.2015, über 400 km auf Spreewaldtour mit dem SR2.


Grüße Maik
PME-Mail
Top
Homer
Geschrieben am: 09.04.2013, 17:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 258
Mitgliedsnummer.: 6194
Mitglied seit: 08.02.2013



Dank für deinen Tipp! thumbsup.gif
Einen Deckel hab ich mittlerweile am Start. biggrin.gif
Bei den Reifen war ich auch schon mal bei Roadstar unterwegs aber irgend wie hab ich den Eindruck das diese Reifen so etwas Ballonartig wirken . Die alten an meinem 1ser wirken viel schmäler halt mehr wie ein Fahrradreifen. Ich muss mich beim nächsten Oldtimertreffen mal genauer mit dieser Materie auseinander setzen. hmm.gif



--------------------
AWO Touren Bj. 1952
SR 1 Bj. 1955
S50 B2 Bj. 1978
Star SR 4-2/1 Bj. 1974

Suche RT 125 ,Mz TS 250 usw.

Mfg. Uwe
PME-Mail
Top
Tillk
Geschrieben am: 09.04.2013, 17:49
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 256
Mitgliedsnummer.: 4859
Mitglied seit: 18.09.2011



Hallo,

ich habe auch eine Weile gesucht und dann diese genommen.
Das Profil stimmt überhaupt nicht, aber die sehen schlank aus und fahren
sich wunderbar. Ich musste auch nicht lange probieren ob die Reifen die
schön zentrierten Felgen wieder unrund machen. Ordentlich Talkum rein
und es war perfekt rund. Zwei Mal im Jahr bekommen die äußerlich eine Behandlung mit Glyzerin (bei der NVA gelernt), sind schön schwarz und weich.

Gruß
Till
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (9) [1] 2 3 ... Letzte » AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter