Headerlogo Forum


Seiten: (6) 1 2 [3] 4 5 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Awo Hupe, Reparatur
boerdy61
Geschrieben am: 19.02.2014, 11:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4757
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



... und trotzdem bist du meinet 52er immer um einiges voraus cry.gif


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

Das kleinste Kapitel eigener Erfahrung ist mehr wert als Millionen fremder Erfahrung.
Gotthold Ephraim Lessing
PME-MailWebseite
Top
Homer
Geschrieben am: 02.03.2014, 16:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 321
Mitgliedsnummer.: 6194
Mitglied seit: 08.02.2013



Habe folgendes Problem !
Mein Tankdeckel lässt sich nur sehr streng auf den Tank drehen . Soll heißen es geht so schwer das sich Tankdeckel und Innenleben getrennt voneinander bewegen bzw. sich gelöst haben.
Hab das gute Teil nun mal auseinandergenommen. (siehe Bild)
Meine Fragen 1.das Innenleben sollte schon mit dem Deckel fest verbunden sein oder?
2.wie dick ist die Dichtung zwischen Tankverschluss und Tank ?


Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
AWO Touren Bj. 1952
RT 125-3 Bj. 1960
SR 1 Bj. 1955
S50 B2 Bj. 1978
Star SR 4-2/1 Bj. 1974
Spatz SR 4-1 Bj. 1966

Suche: AWO Sport, SR 2 , Mz-TS 250/150,
S50N, Sperber, Habicht,KR50, Schwalbe usw.

Mfg. Uwe
PME-Mail
Top
essifreak
Geschrieben am: 02.03.2014, 20:20
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5072
Mitgliedsnummer.: 2391
Mitglied seit: 25.06.2009



Wie hast du das Innenleben denn aus dem Deckel herausbekommen?


--------------------
SR2 Baujahr 1958 Klick / SR2E Baujahr 1960 Klick / S51 Baujahr 1984 Klick / AWO 425 T Baujahr 1952 Klick / MZ TS 250 Baujahr 1974 Klick
----------------------------------------
Ich bin ständig auf der Suche nach original Teilen für meine 52er AWO Touren
----------------------------------------
http://simson-oldie.jimdo.com
----------------------------------------
Ich liebe Originallack...

AWO 425-good vibrations
PME-MailWebseite
Top
boerdy61
Geschrieben am: 02.03.2014, 21:40
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4757
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



Das Problem habe ich auch. Der äußere Teil hat Risse, weshalb sich das Innenleben im Deckel dreht. Irgendwie muss man eine feste Verbindung zwischen Außen- und Innenteil hinbekommen. Kleben z. B.


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

Das kleinste Kapitel eigener Erfahrung ist mehr wert als Millionen fremder Erfahrung.
Gotthold Ephraim Lessing
PME-MailWebseite
Top
essifreak
Geschrieben am: 02.03.2014, 21:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5072
Mitgliedsnummer.: 2391
Mitglied seit: 25.06.2009



Ja mir gehts auch so cry.gif


--------------------
SR2 Baujahr 1958 Klick / SR2E Baujahr 1960 Klick / S51 Baujahr 1984 Klick / AWO 425 T Baujahr 1952 Klick / MZ TS 250 Baujahr 1974 Klick
----------------------------------------
Ich bin ständig auf der Suche nach original Teilen für meine 52er AWO Touren
----------------------------------------
http://simson-oldie.jimdo.com
----------------------------------------
Ich liebe Originallack...

AWO 425-good vibrations
PME-MailWebseite
Top
AWO1955
Geschrieben am: 21.03.2014, 11:58
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 71
Mitgliedsnummer.: 7040
Mitglied seit: 29.12.2013



Hallo,
das ist bei mir alles fest verbunden. Die Tankdeckeldichtung ist ziemlich flach, muss ich mal ausmessen. Aber nicht die Gummidichtungen kaufen, die sind nicht benzinfest. Nach 2 Tagen sind die doppelt so groß. Ich empfehle da lieber die Korkdichtung zu kaufen.
PME-Mail
Top
essifreak
Geschrieben am: 23.03.2014, 17:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5072
Mitgliedsnummer.: 2391
Mitglied seit: 25.06.2009



Ich hab mein Innenleben jetzt auch aus dem Deckel raus bekommen, bloß wie und wo klebe ich das am besten wieder ein?


--------------------
SR2 Baujahr 1958 Klick / SR2E Baujahr 1960 Klick / S51 Baujahr 1984 Klick / AWO 425 T Baujahr 1952 Klick / MZ TS 250 Baujahr 1974 Klick
----------------------------------------
Ich bin ständig auf der Suche nach original Teilen für meine 52er AWO Touren
----------------------------------------
http://simson-oldie.jimdo.com
----------------------------------------
Ich liebe Originallack...

AWO 425-good vibrations
PME-MailWebseite
Top
Homer
Geschrieben am: 30.03.2014, 14:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 321
Mitgliedsnummer.: 6194
Mitglied seit: 08.02.2013



Also ich hab den Deckel erst mal wieder zusammengesteckt da ich noch nicht die richtige Idee für die Verbindung zwischen Chromdeckel und Innenleben habe. _uhm.gif
Fest steht das meine Korkdichtung definitiv zu dick ist obwohl mir bis jetzt jeder Verkäufer auf diversen Teilemärkten weiß macht das es die richtige sei. cry.gif
Durch die dicke Dichtung lässt sich die Spannmechanik zwischen Tank und Deckel nur mit roher Gewalt bis zum Anschlag drehen. Dadurch dreht der Chromdeckel natürlich durch! Ich werd mal schauen das ich eine dünnere Dichtung finde . Vielleicht hat da wer einen guten Tipp für mich.


--------------------
AWO Touren Bj. 1952
RT 125-3 Bj. 1960
SR 1 Bj. 1955
S50 B2 Bj. 1978
Star SR 4-2/1 Bj. 1974
Spatz SR 4-1 Bj. 1966

Suche: AWO Sport, SR 2 , Mz-TS 250/150,
S50N, Sperber, Habicht,KR50, Schwalbe usw.

Mfg. Uwe
PME-Mail
Top
Homer
Geschrieben am: 05.04.2014, 16:57
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 321
Mitgliedsnummer.: 6194
Mitglied seit: 08.02.2013



Ok nun hab ich ihn endlich dran meinen neuen Luftfilter.
Nachdem der Typ vom verzinken das Teil auseinandergenommen hatte cry.gif war es nicht ganz einfach ihn wieder in den Urzustand zu versetzen.
Aber nun ist alles fein fein rolleyes.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
AWO Touren Bj. 1952
RT 125-3 Bj. 1960
SR 1 Bj. 1955
S50 B2 Bj. 1978
Star SR 4-2/1 Bj. 1974
Spatz SR 4-1 Bj. 1966

Suche: AWO Sport, SR 2 , Mz-TS 250/150,
S50N, Sperber, Habicht,KR50, Schwalbe usw.

Mfg. Uwe
PME-Mail
Top
Homer
Geschrieben am: 05.04.2014, 17:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 321
Mitgliedsnummer.: 6194
Mitglied seit: 08.02.2013



nr.2

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
AWO Touren Bj. 1952
RT 125-3 Bj. 1960
SR 1 Bj. 1955
S50 B2 Bj. 1978
Star SR 4-2/1 Bj. 1974
Spatz SR 4-1 Bj. 1966

Suche: AWO Sport, SR 2 , Mz-TS 250/150,
S50N, Sperber, Habicht,KR50, Schwalbe usw.

Mfg. Uwe
PME-Mail
Top
AWOschrauber
Geschrieben am: 05.04.2014, 20:44
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 155
Mitgliedsnummer.: 6971
Mitglied seit: 20.11.2013



Na die schaut doch mal lecker aus. Ich finde es gut das du den Luftfilter getauscht hast. Der von der EMW sprang einen ja förmlich an.

_clap_1.gif

Schönes Wochenende


--------------------
Wenn man weiß wie was funktioniert, dann kann man es auch reparieren
PME-Mail
Top
Homer
Geschrieben am: 06.04.2014, 08:40
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 321
Mitgliedsnummer.: 6194
Mitglied seit: 08.02.2013



Jub war wie ein Fremdkörper wink.gif
Dir auch ein schönes Wochenende thumbsup.gif
Mit freundlichen Grüßen Uwe


--------------------
AWO Touren Bj. 1952
RT 125-3 Bj. 1960
SR 1 Bj. 1955
S50 B2 Bj. 1978
Star SR 4-2/1 Bj. 1974
Spatz SR 4-1 Bj. 1966

Suche: AWO Sport, SR 2 , Mz-TS 250/150,
S50N, Sperber, Habicht,KR50, Schwalbe usw.

Mfg. Uwe
PME-Mail
Top
Homer
Geschrieben am: 24.08.2014, 10:29
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 321
Mitgliedsnummer.: 6194
Mitglied seit: 08.02.2013



Hab nun auch die alte Batterie gegen eine neue Säure Batterie getauscht . thumbsup.gif
Die alte Wartungsfreie Gelbatterie hatte leider nach 2.5 Jahren schon ihren Dienst aufgegeben . blink.gif
Mal schauen ob ich mit dieser besser fahre !

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
AWO Touren Bj. 1952
RT 125-3 Bj. 1960
SR 1 Bj. 1955
S50 B2 Bj. 1978
Star SR 4-2/1 Bj. 1974
Spatz SR 4-1 Bj. 1966

Suche: AWO Sport, SR 2 , Mz-TS 250/150,
S50N, Sperber, Habicht,KR50, Schwalbe usw.

Mfg. Uwe
PME-Mail
Top
Homer
Geschrieben am: 24.08.2014, 10:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 321
Mitgliedsnummer.: 6194
Mitglied seit: 08.02.2013



Habe auch eine originale Luftpumpe besorgt .
Muss sie bei Gelegenheit noch herrichten. Allerdings weis ich noch nicht so genau wie der Trittbügel aussah ? war der verchromt oder nur naturbelassen oder silbern gestrichen? Hat vielleicht jemand einmal ein Bild für mich ?


--------------------
AWO Touren Bj. 1952
RT 125-3 Bj. 1960
SR 1 Bj. 1955
S50 B2 Bj. 1978
Star SR 4-2/1 Bj. 1974
Spatz SR 4-1 Bj. 1966

Suche: AWO Sport, SR 2 , Mz-TS 250/150,
S50N, Sperber, Habicht,KR50, Schwalbe usw.

Mfg. Uwe
PME-Mail
Top
Homer
Geschrieben am: 05.10.2014, 10:39
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 321
Mitgliedsnummer.: 6194
Mitglied seit: 08.02.2013



Hallo ihr da draußen biggrin.gif
Hab wieder einmal eine Frage Und zwar brauch ich mal einen Tipp was das vernieten diverser Satteldecken angeht! Ich möchte die Nieten an der Awo (siehe Bild) sowie die Satteldecke bei meinen Sr1 Projekt fachgerecht vernieten. Hab schon mal einen Fahrradsattel genietet aber da hab ich mir bald die Finger verengt um sie innen richtig angepresst zu bekommen.
Welche Zange benutzt ihr dabei bzw. gibt es vielleicht einen einfachen Kniff ?

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
AWO Touren Bj. 1952
RT 125-3 Bj. 1960
SR 1 Bj. 1955
S50 B2 Bj. 1978
Star SR 4-2/1 Bj. 1974
Spatz SR 4-1 Bj. 1966

Suche: AWO Sport, SR 2 , Mz-TS 250/150,
S50N, Sperber, Habicht,KR50, Schwalbe usw.

Mfg. Uwe
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (6) 1 2 [3] 4 5 ... Letzte » AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter