Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Keine Funke mehr *ratlos*
schwurbruder!
Geschrieben am: 23.08.2007, 14:08
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3
Mitgliedsnummer.: 773
Mitglied seit: 23.08.2007



Moin...

Bin neu hier, auch simsonneuling..

hab ne simson s51 c 89 baujahr von meiner freundin beschenkt bekommen nur das teil ärgert mich ohne ende. komischer weiße hat sie keinen zündfunkenmehr, hab jetzt die ganze elektronik abgesteckt, und hab mich in anderen foren informiert was ich für kabel an das steuerteil anstecken muss dass sie anspringt.. aber sie geht momentan gar net mehr, kein zündfunken..

könnt ihr mir helfen?
bin schon so verzweifelt..
thx im vorraus
PME-Mail
Top
simmibastler
Geschrieben am: 23.08.2007, 15:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 748
Mitgliedsnummer.: 184
Mitglied seit: 25.12.2005



was hast denn schon probiert??

zündspule i.o.??
zündkabel i.o.??
elektrik i.o.???( zündschloss ok??)
hast mal kerzenstekker abgeschraubt und gegen masse gehalten?


MFG SIMMI


--------------------
Gruß Christoph
PME-MailICQ
Top
Toni
Geschrieben am: 23.08.2007, 18:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3901
Mitgliedsnummer.: 125
Mitglied seit: 22.08.2005



... und besorg dir mal nen Schaltplan wink.gif
Glaub mir, damit wirds einfacher wink.gif


--------------------
Falls mich wer sucht, ich bin im Trabantforum...
PS: Bitte keine PMs mehr hier im Forum, dafür gibts nen Kontaktformular auf meiner Seite
PMWebseite
Top
schwurbruder!
Geschrieben am: 23.08.2007, 19:29
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3
Mitgliedsnummer.: 773
Mitglied seit: 23.08.2007



also der zünkerzenstecker ist in ordnung..
aber ich hab noch keinen polrad abzieher das ich mir die grundplatte mal anschauen kann.. zündschluss is keines mehr dran.. könnt mich mal in icq adden dann kann ich euch bilder schicken
190010812

was könnte ich noch versuchen..der motor lief erst voll in ordnung... auser das die schaltung noch nen wackler hat.. dann baute ich ihn raus...später wollte ichs nochmal versuchen baute ihn nach 2 tagen wieder rein.. ab dann hat sie keinen funken mehr gehabt.. an was könnte das liegen? was brauch ich alles das sie wider lauft..schloss brauche ich im mom net.. will nur dass sie wieder anspringt..
steuerteil..was noch...
PME-Mail
Top
Concorde
Geschrieben am: 23.08.2007, 21:38
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2510
Mitgliedsnummer.: 323
Mitglied seit: 14.09.2006



Wenn ich das so lese dann wäre mein erster Tip die ein funktionierendes Steuerteil zu besorgen und zu testen. Wenns immer noch nicht geht wechsle die Grundplatte mir dem Geber! Den Widerstand des Gebers messen und mit dem Vorgabewert aus der Reparaturanleitung vergleichen. Wenn schlecht dann hast du den Fehler gefunden. Verwende möglichst neue Teile die sind nicht so teuer!
Vorher muß naturlich sichergestellt sein das alle elektrischen Verbindungen gemäß Schaltplan angeschlossen sind und funktioniern.

Ich hatte das schon bei zwei 90er S 51/1 das erst die Elektronik des Bausteins ausstieg und ein Jahr später der Geber!!!

MfG Thomas.
PME-Mail
Top
Hille
Geschrieben am: 23.08.2007, 22:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



Hallo,

wenn alles andere überprüft wurde, gibt es nur noch 3 Möglichkeiten. Wie erwähnt, Steuerteil und Geber. Was auch relativ oft defekt ist, ist die Ladespule. Meistens ist es der Geber. Den kannste einzeln wechseln.

Gruß Hille


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
schwurbruder!
Geschrieben am: 23.08.2007, 22:57
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3
Mitgliedsnummer.: 773
Mitglied seit: 23.08.2007



brauch ich die ladespule dass sie anspringt? weil dann hat sich alles geklärt.. weil die momentan nicht angesteckt ist..

bin ehm. rollertuner... aber langsam gelangweilt..bitte helft mir

also brauch ich die ladespule das sie ein zündfunken kommt?
PME-Mail
Top
Hille
Geschrieben am: 24.08.2007, 13:58
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



Hallo,

na wenn du ein ehem.Rollertuner bist, dann solltest du dich doch mit Zündanlagen auskennen. Natürlich brauchst du die Ladespule zur Herstellung eines Zündfunkens. Ist auf einem Schaltplan auch ersichtlich. Achso, was noch ganz wichtig ist, eine Zündkerze brauchst du natürlich auch wink.gif .

Gruß Hille


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
Harry
Geschrieben am: 25.08.2007, 17:07
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 106
Mitgliedsnummer.: 463
Mitglied seit: 09.02.2007



Leg doch mal ein Massekabel an den Motor.Wenn der Motor keine Masse zum Rahmen hat,dann gibt es auch keinen Zündfunken.Ein Masseproblem des Steuerteiles wäre auch eine Variante. _clap_1.gif


--------------------
Meine Fahrzeuge : S51 B1-4,Star SR4-2,Habicht SR4-4.SR2E,KR 50,S-50B
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter