Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Originales Bordwerkzeug SR 1
kradschütze
Geschrieben am: 24.02.2013, 20:59
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1173
Mitgliedsnummer.: 6158
Mitglied seit: 27.01.2013



Hallo Leute,

ich habe das seit einiger Zeit bei meinen Maschinen einen neuen Fetisch. Ich möchte das originalle Bordwerkzeug haben. Habe jetzt hier im Nachbarthread vom Lutz dessen Werkzeugpräsentation gesehen.

Hier mal, was ich bei meinem 55er anzubieten habe:

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß, Sven
PME-Mail
Top
kradschütze
Geschrieben am: 24.02.2013, 21:04
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1173
Mitgliedsnummer.: 6158
Mitglied seit: 27.01.2013



Der Schraubenzieher entspricht doch nicht der Ersatzteilliste? _uhm.gif Der Griff ist anders.

Der SChraubenschlüssel ist auch sehr eigen, sieht aber aus wie der vom Lutz.
In der AWO war hierzu ein DIN-Schlüssel aus Radebeul.

Kann jemand was dazu sagen? Hat evtl. noch jemand originales Werkzeug vom SR 1 zum Vergleich?

Sven


--------------------
Gruß, Sven
PME-Mail
Top
simsonsammler1980
Geschrieben am: 25.02.2013, 05:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 607
Mitgliedsnummer.: 3731
Mitglied seit: 13.08.2010



Hallo Sven..

Stimmt, der Schraubendreher ist der Falsche. Mich hatte auch ein freundliches Forumsmitglied kontaktiert. Wir brauchen beide einen mit größerem Holzgriff. Fast so wie er später im SR2 verbaut war, nur mit längerem Schaft...

Für die restlichen Werkzeuge kannst du nur auf den Märkten in den Kisten suchen.
Was noch fehlt findest du ja in der BA vom SR1 und Ersatzteilkatalog ganz hinten.



--------------------
Gruß Lutz

Aktuell 2 Mopeds...
PME-Mail
Top
hottekob
Geschrieben am: 25.02.2013, 18:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 796
Mitgliedsnummer.: 148
Mitglied seit: 16.10.2005



Möchte euch mein SR1-Werkzeug zeigen.
Die Einstelllehre habe ich nicht mehr und den Schraubenschlüssel (2) auch nicht. Dafür habe ich zwei andere Maulschlüssel beigelegt (12 x 14 und 8 x 10). Alles andere sollte original sein. Reifenflickzeug war auch immer dabei.

hotte

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter