Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> verbeulte Stahlfelgen SR1
SimsonSR1
Geschrieben am: 25.08.2007, 18:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Validating
Beiträge: 146
Mitgliedsnummer.: 718
Mitglied seit: 22.07.2007



Hallo und guten Abend,

ich restauriere gerade meinen SR1. Leider ist die Hinterradfelge total beulig und in
nahezu alle Richtungen verzogen. Ich habe schon mit allen möglichen Hilfsmitteln
versucht, eine Form wieder reinzukriegen. Ein bischen besser ist es geworden aber
längst nicht zufriedenstellend. Ich habe den Sr1 total auseinandergebaut, er wird völlig überholt und ich habe schon einen Haufen Geld und Zeit investiert. Da will ich nach der Restauration natürlich nicht auf einer beuligen Hinterradfelge wie Fred Feuerstein durch die Gegend holpern! Ich habe bei diversen Händlern für Oldtimerersatzteile gesehen, daß Chromstahlfelgen für den SR1 angeboten werden. Hat jemand von euch solche Felgen schon mal gekauft oder hat Erfahrung damit? Bitte teilt mir dann auch mit wo ihr die Felgen gekauft habt. Ich würde den Chrom anschleifen und dann lackieren. Aber ist die Felgenform die gleiche? Oder was könntet ihr mir sonst noch raten? Oder hat vielleicht jemand von euch noch eine gute originale Felge oder ein Rad welches er verkaufen möchte? Ich bin für alle Ratschläge dankbar!

Viele Grüße,

Heiko


--------------------
Je länger hier, desto später dort.
PME-Mail
Top
clemens91
Geschrieben am: 25.08.2007, 20:08
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 449
Mitgliedsnummer.: 279
Mitglied seit: 30.05.2006



ich würde dir raten deine jetzige felge mit zum nächsten teilemarkt zu nehmen und nach einem identischen ersatzteil suchen.
hast du schon einmal probier die felge beim zentrieren wieder gerade zu bekommen?
PME-MailICQMSN
Top
piotr
Geschrieben am: 25.08.2007, 20:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1593
Mitgliedsnummer.: 420
Mitglied seit: 01.01.2007



Hallo Heiko! In gutem fahrradteilenhandel sind alufelgen auch zu bekommen-aber immer mit muster. Preis ca. bis 40 euro. Gruesse piotr.


--------------------
Grüsse piotr









Auf zwei Rädern bleibt man jung!
Ab 50 wird man nicht älter, sondern reifer!
Bergab nimmt mein Moped jede Steigung.
PME-Mail
Top
apfelbaum
Geschrieben am: 25.08.2007, 20:46
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4060
Mitgliedsnummer.: 400
Mitglied seit: 29.11.2006



QUOTE (clemens91 @ 25. Aug 2007, 21:08)

hast du schon einmal probier die felge beim zentrieren wieder gerade zu bekommen?

Wenn die Felge wirklich so verzogen ist, wie es Heiko beschrieben hat, dann hat das wenig Sinn. Den du hast einige Speichen komplett fest und die anderen müssen fast locker sein, damit du eine gerade Form hinbekommst. Und durch die Unterschiedliche Belastung wird dann früher ode später eine Speiche nach der anderen brechen und dann war der ganze Spaß kontraproduktiv. Das Zentrieren hilft bei kleineren Achten.

Ich würde auf dem Teilemarkt mich nach einer neuen umschauen.

Viele Grüße
Konsti
PME-Mail
Top
SimsonSR1
Geschrieben am: 25.08.2007, 20:57
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Validating
Beiträge: 146
Mitgliedsnummer.: 718
Mitglied seit: 22.07.2007



Hallo Clemens,

danke für deine schnelle Antwort. Ich habe die alte Felge mit neuen Speichen probehalber eingespeicht um zu sehen ob sich mit zentrieren etwas machen läßt.
Andernfalls lohnt sich das ganze Lackieren und Linieren nicht. Leider muß die Felge in den letzten 50 jahren so manche Bordsteinkante mitgenommen haben. Es sind viele nur kurze Dellen in der Felge. Was ist denn so die "Schmerzgrenze" beim Höhen-und Seitenschlag?

Gruß Heiko

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Je länger hier, desto später dort.
PME-Mail
Top
Hille
Geschrieben am: 25.08.2007, 22:24
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



Hallo,

Axial und Radialschlag bekommt man nur im gewißen Maße rausgezogen, dabei sind aber keine Speichen locker.
Also ich versuche immer Axial ein Spiel von +/-0,2mm und Radial +/-0,5-0,8mm hinzubekommen. Hängt immer von der Felge ab.

Gruß Hille


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
SimsonSR1
Geschrieben am: 25.08.2007, 23:04
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Validating
Beiträge: 146
Mitgliedsnummer.: 718
Mitglied seit: 22.07.2007



Hallo Hille,

ja ein axiales-bzw. radiales Spiel von 0,5 mm, damit wäre ich vollends zufrieden.
Aber es ist wirklich so, daß einige Speichen völlig fest sind und einige total locker.

Gruß Heiko


--------------------
Je länger hier, desto später dort.
PME-Mail
Top
Hille
Geschrieben am: 26.08.2007, 12:58
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



Hallo,

leg die Felge mal auf eine gerade Fläche z.B. Richtplatte, dann kannst du sehen, wie stark sie verzogen ist.

Gruß Hille


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
apfelbaum
Geschrieben am: 26.08.2007, 13:08
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4060
Mitgliedsnummer.: 400
Mitglied seit: 29.11.2006



QUOTE (SimsonSR1 @ 26. Aug 2007, 00:04)

Aber es ist wirklich so, daß einige Speichen völlig fest sind und einige total locker.

Naja beim Fahrrad wars bei mir so, als ich ne ziemliche Acht zentriert habe. Vielleicht habe ich mit dem "total" n bissl übertrieben. Ok ich korrigiere mich: Einige Speichen sind fester (oder lockerer, je nachdem) als andere.


Wie es Hille gesagt hat. Auf ne gerade Fläche und erstmal schauen.
PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 26.08.2007, 17:11
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14939
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Heiko, da ich ein weiches Herz habe: Ich habe noch zwei gute, originale, gestrahlte Stahlfelgen SR1 hier rumoxidieren...


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
SimsonSR1
Geschrieben am: 26.08.2007, 20:45
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Validating
Beiträge: 146
Mitgliedsnummer.: 718
Mitglied seit: 22.07.2007



Hallo Norbert,

deine Nachricht ist Musik in meinen Ohren!!! Ich bin absolut begeistert !!! Eine Felge würde mir reichen, da die Vorderradfelge noch in Ordnung ist. Wenn du mir eine Felge abgeben könntest wäre ich dir mehr als dankbar!!! Mit Teilemärkten für Simson-Mopeds sieht es in meiner Region mehr als bescheiden aus. Im übrigen bin ich mit deiner Einspeichanleitung bestens klargekommen. Großes Lob!!!
Warum ist es eigentlich so, daß die Hinterradspeichen drunter und drüber gespeicht werden und die Vorderradspeichen nicht? Hängt das mit der Belastung zusammen? Durch das "drüber-und drunterspeichen" waren die alten Speichen an meinem Hinterrad an den Kreuzstellen ziemlich dünngeschliffen. Norbert, wegen der Felge werde ich dich direkt anmailen.
Nochmals vielen Dank auch an die anderen Mitglieder die sich meiner Anfrage angenommen haben!!!

Viele Grüße Heiko

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Je länger hier, desto später dort.
PME-Mail
Top
essifan
Geschrieben am: 26.08.2007, 21:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3787
Mitgliedsnummer.: 130
Mitglied seit: 28.08.2005



QUOTE (SimsonSR1 @ 26. Aug 2007, 21:45)
Hallo Norbert,

deine Nachricht ist Musik in meinen Ohren!!! Ich bin absolut begeistert !!! Eine Felge würde mir reichen, da die Vorderradfelge noch in Ordnung ist.

Übergabe an der Adria !! ph34r.gif cool.gif wink.gif thumbsup.gif laugh.gif


--------------------
Die Menschen fürchten die Wahrheit und vergöttern Lüge...wer sie belügt wird ihr Herr, wer die Wahrheit sagt, stets ihr Opfer.
PME-Mail
Top
SimsonSR1
Geschrieben am: 26.08.2007, 21:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Validating
Beiträge: 146
Mitgliedsnummer.: 718
Mitglied seit: 22.07.2007



Hallo Mario,

alles klar, ich sehne mich jetzt schon nach der blauen Lagune. Wenn ich das nächste Mal dort bin ist mein SR1 fertig. Versprochen!!! Dann werden wir eine zünftige Herrentour mit unseren "Essis" unternehmen. Ich freue mich jetzt schon.

Gruß Heiko

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Je länger hier, desto später dort.
PME-Mail
Top
apfelbaum
Geschrieben am: 26.08.2007, 22:16
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4060
Mitgliedsnummer.: 400
Mitglied seit: 29.11.2006



Wann fahren die EWO's wieder an die Adria? Ich will mir das im Kalender anstreichen und am liebsten noch vorbeikommen.
PME-Mail
Top
essifan
Geschrieben am: 27.08.2007, 06:58
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3787
Mitgliedsnummer.: 130
Mitglied seit: 28.08.2005



QUOTE (SimsonSR1 @ 26. Aug 2007, 22:51)
Dann werden wir eine zünftige Herrentour mit unseren "Essis" unternehmen. Ich freue mich jetzt schon.

Gruß Heiko

Heiko !!

Ich hab da z.B. so ne Idee für Sonntags Vormittag. hmm.gif wink.gif

Gruß Mario


--------------------
Die Menschen fürchten die Wahrheit und vergöttern Lüge...wer sie belügt wird ihr Herr, wer die Wahrheit sagt, stets ihr Opfer.
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter