Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Demontage Kupplung
Dapfer
Geschrieben am: 09.03.2013, 17:38
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1949
Mitgliedsnummer.: 1865
Mitglied seit: 02.02.2009



Hallo,
Ich habe ein Problem bei der Demontage meiner Kupplung. Soweit sind alle Schrauben der K. gelöst, die Kupplungsscheiben in dem Gehäuse wackeln auch hin und her, etwas vor und zurück, jedoch wollen sie partou nicht heraus...

Gibt es da irgendein Tipp, wie man die runterbekommt?


Lenni


--------------------
MAKE LOVE NOT WAR
PME-Mail
Top
Mig
Geschrieben am: 10.03.2013, 09:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 827
Mitgliedsnummer.: 6152
Mitglied seit: 25.01.2013



Hast Du die Federn draussen?Da müssen solche Blättchen runtergedrückt werden und dann die Bolzen raus.Ich nehme immer eine Feststellzange und drücke herunter und ziehe dann mit der Kombizange die Bolzen heraus.


--------------------
Gruss,Mig
PME-Mail
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 10.03.2013, 14:04
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Bist du jetzt bei der KR51 oder KR51/2?

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
Onkelgartzi28
Geschrieben am: 10.03.2013, 16:08
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1240
Mitgliedsnummer.: 5498
Mitglied seit: 21.05.2012



Ja, das wäre gut zu wissen. hmm.gif

Ansonsten sucht er u.U. ewig nach Federn und Bolzen. laugh.gif


--------------------
Gruß Benny

Schickt uns eure schönsten Fotos für den DDRMoped-Kalender!
Einfach per E-mail an:


foto.ddrmoped[ät]yahoo.de


Meins!:
Moppeds:
SR2E Bj. 1963 (Patina)
KR51 Bj. 1964 (im Langzeit-Patina-Aufbau)
KR51 Bj. 1966 (im Patina-Aufbau)
SR4-2/1 Bj. 1969 (Patina)
S51 E Bj. 1983 (hinten angestellt :( )

Fahrräder:
26er Opel Doppelstabil Bj. 1936
28er Diamant Modell EH Bj. 1953
PME-Mail
Top
Dapfer
Geschrieben am: 10.03.2013, 22:58
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1949
Mitgliedsnummer.: 1865
Mitglied seit: 02.02.2009



Ist eine 51/2... Federn? Bolzen? biggrin.gif



--------------------
MAKE LOVE NOT WAR
PME-Mail
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 11.03.2013, 09:46
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Ich nehme dann mal an, dass die Kupplungsscheiben nicht einzeln, sondern im Paket wackeln. Nimm zwei große Schraubenzieher und heble an den entgegengesetzten Ende an den Nasen das Paket raus. Das wird nur von der zentralen Mutter in der Mitte gehalten.

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
Mig
Geschrieben am: 11.03.2013, 12:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 827
Mitgliedsnummer.: 6152
Mitglied seit: 25.01.2013



auf youtube gibt es bestimmt ein video.Habe keine Kr51/2 zu Hause und kann nichts sagen.Dürfte aber nicht so schwer sein


--------------------
Gruss,Mig
PME-Mail
Top
Dapfer
Geschrieben am: 12.03.2013, 21:46
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1949
Mitgliedsnummer.: 1865
Mitglied seit: 02.02.2009



Ist es aber! laugh.gif
Mein Vater und sich haben bei dem Versuch fast die Kupplungsscheiben zerrammelt! Probieren es aber weiter wink.gif Danke für die Tipps!


--------------------
MAKE LOVE NOT WAR
PME-Mail
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 12.03.2013, 22:59
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Bevor hier Missverständnisse entstehen, mache doch mal ein Foto vom Problem.

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter