Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> AWO Sport Beiwagen, Boot
Fritze
Geschrieben am: 23.03.2013, 12:55
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7
Mitgliedsnummer.: 6122
Mitglied seit: 14.01.2013



Moin Moin Leute...

Ersteinmal möchte ich mich jetzt auch einmal hier in der AWO Ecke vorstellen.

Ich habe mir vor ein Paar Tagen eine Sport AWO gekauft mit Seitenwagen...
Nun habe ich Sie angefangen, den Beiwagen zu demontieren. Ist übrigens ein Stoye 2 Beiwagen.

Nun zu meinem Problem.

Seitlich waren dort Sone komischen Alu- Bleche drauf genietet. (Da hab ich mir gedacht... das zeug muss runter)... Also nicht die seitlichen verstärkungen sondern komisches aufgesetztes blech...

Als ich das zeug runtergeholt habe ist mir fast schlecht geworden... das Boot total eingerissen... fehlende Aluteile... unterboden an den Falzkanten verrostet...

Nun ist meine Frage... was tun...

kennt vllt jemand Leute die das nachbauen? also das ALU Boot? naja Stoye direkt... aber die Ssind preislich ganzschön... naja...

Danke erstmal...

Gruß Marcus
PME-Mail
Top
Fritze
Geschrieben am: 23.03.2013, 13:00
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7
Mitgliedsnummer.: 6122
Mitglied seit: 14.01.2013



So nun mal ein Paar bilder...

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
adiozmm
Geschrieben am: 23.03.2013, 13:03
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 46
Mitgliedsnummer.: 2116
Mitglied seit: 17.04.2009



http://www.der-aluschweisser.de/
Farg ihn mal.

Oder dein Metallbauer um die Ecke.
Die meisten haben Aluschweißer und Belchbearbeitungsmaschinen.

Mfg
PME-Mail
Top
Fritze
Geschrieben am: 23.03.2013, 13:31
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7
Mitgliedsnummer.: 6122
Mitglied seit: 14.01.2013



Danke erstmal für die Info...

Ich kenne 2 Karosseriemeister der alten schule---> die wirklich Ahnung haben... aber die meinten, dass problem ist, dass das auch an den umgefalzten kannten der Länge nach weggefault ist und das ich mich lieber nach einem neuen Boot umsehen sollte...

gruß
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter