Headerlogo Forum


Seiten: (10) [1] 2 3 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Lackierung SR2 Baujahr 1960, passende Farbe gesucht
Mopedtobias
Geschrieben am: 01.09.2007, 22:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 1713
Mitgliedsnummer.: 341
Mitglied seit: 08.10.2006



Hallo,
ich richte mir gerade meinen SR2 vor. Ich benötige nur noch einen passenden Farbcode für das bekannte maron . Ich habe nur einen Fiat Farbton beim suchen gefunden(Fiat 145 (A) bordeaux 1992-1994) Hat hier jemand schon mal diese Farbe verwendet oder gibts noch was anderes was für mich in Frage kommt?
MfG Markus


--------------------
Gruß Markus


2014... Persönliches Jahr des S50 (und
Abarten)...


2015...Persönliches Jahr des S51 Enduro...

2016...Persönliches S51 Enduro Ausfahrten Jahr...
PME-Mail
Top
joker317
Geschrieben am: 01.09.2007, 22:34
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5880
Mitgliedsnummer.: 199
Mitglied seit: 20.01.2006



PME-MailICQ
Top
Mopedtobias
Geschrieben am: 02.09.2007, 09:44
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 1713
Mitgliedsnummer.: 341
Mitglied seit: 08.10.2006



Hallo,
habe ich alles schon durchsucht und eben nur den Fiat Farbton gefunden. Vieleicht hat jemand schon damit hantiert und stellt mal ein Bild ein.
MfG Markus


--------------------
Gruß Markus


2014... Persönliches Jahr des S50 (und
Abarten)...


2015...Persönliches Jahr des S51 Enduro...

2016...Persönliches S51 Enduro Ausfahrten Jahr...
PME-Mail
Top
SR dummy
Geschrieben am: 02.09.2007, 17:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 644
Mitgliedsnummer.: 289
Mitglied seit: 09.06.2006



Hallo Markus,

wieso findest Du nur den Fiat-Farbton?
Wir geben doch hier 4 Farbempfehlungen. 2 davon sogar mit Beispielbild.
Wenn Du mehr über die Fiatfarbe wissen willst, maile unseren doccolor Christian an. Er kann Dir für kleines Geld ein Probefläschchen schicken.
Solltest Du dich dann für diese Farbe entscheiden, stellen wir Deine Bilder gern als Muster ein.

Liebe Grüße Silvia
PME-Mail
Top
doccolor
Geschrieben am: 02.09.2007, 19:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1755
Mitgliedsnummer.: 685
Mitglied seit: 06.07.2007



Servus Markus !!

Schick mir doch mal ein Teil, dann misch ich Dir was zusammen das hinpasst

Doc


--------------------
Aktuelle lieferbare SIMSON Farben als Lackstift, Spray und Spritzlack:
ägyptischblauSR50,alabaster, atlantikblau (versch. Varianten) atlasweiss, beige, beige(KR50), biberbraun, billardgrün (Varianten für S51/Schwalbe), blau S50N, blaumet.SRA,bordo,braungrau(SR50), brillantblau, diaphanblau, dunkelblau SR, dunstgrauSR50,erikaviolett(SR50), glasurblau,graphitschwarz(SR50), graubeige SR2(Export),hechtgrau, hellrot SR501C, ibizarot, (jalta)blau, kirschrot SR2(Export), lindgrün, malagarot SR50/1, maron, olivbeige (Varianten für Duo, Schwalbe, Habicht), orange, orangeocker DUO, pastellweiss, polarblaumet.SR50,rapsgelb, saftgrün, saharabraun(Varianten), sandgrau, silber-Metalleffekt alt und neu,tornadorot(S53), tundragrau (Varianten für Star/Spatz/Schwalbe),wasserblau 019 (Star 50), weinrot SR50B, weiss(SR80), Trittbrettsilber SR50,weiss SR50, verschiedene Linierungsfarben, Sitzbankblechfarben (verschiedene), verschiedene Rahmenfarben (Schwalbe/KR50), Lenkergrau(SR2), Knieblechbeige (S51), Sitzbankblech Star,
Hammerschlagfarben: Blau(KR50+SR2), Grau, Erikaviolett,Rotbraun
MZ Farben:
olympiablau ETZ, dunstgrau ETZ, orangerot ETZ, billardgrün ETZ,silber ETZ,metallicblue ETZ,NVA olivgrün TS, gelb TS, dunkelblau ES, maron BK, saftgrün TS, kristallblaumet. ETZ, alabaster ES, hellbraun ES, helles blautürkis ES/2, Linierung gold, orangerot RT, effektgrün met. RT, blaugrau RT, olivbeige ES, hellblau ES, graublau ES, postgelb ES, olympiablau TS, tiefblau TS, olivgrünmet. TS, rot 3011 TS (ca.), rot TS, grauweiss TS MILICIA, ES rot, kristallblau ETZ,dunkelblau TS, flammenrot TS, gelb ETS, lachsrot ES, adriaticbluemet.SM, icebluemet., grau LSW, Zierlinien dunkelgrün
AWO Farben: Maron
Zierlinien blau + gold,
REX Farben:
blassgrünmet./Linierung grün, Emblem gold/dkl.grün
FRAMO: Grau
IWL: Berlin: smaragdgrün,creme,coralle,hellblau,HS grau, Pitty: Bordeauxrot, dunkelblau,Maron, Wiesel: smaragdgrün,maron,Troll: hellblau
Emblem IWL,BERLIN
PME-MailWebseite
Top
SR dummy
Geschrieben am: 04.09.2007, 10:11
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 644
Mitgliedsnummer.: 289
Mitglied seit: 09.06.2006



Hallo Christian,

das ist eigentlich genau das, was wir mit unserer Farbübersicht verhindern wollten.
Nämlich das für jedes Moped ein individueller Farbton gemischt wird. (siehe hierzu die vielen Beiträge zum Thema RAL)
Außerdem ist nicht jedes Moped in dem guterhaltenen Zustand, um die Originalfarbe zu ermitteln.

Die Fiatfarbe soll zu 100% passen. Was zu beweisen wäre.

Liebe Grüße Silvia
PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 04.09.2007, 12:30
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14940
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Es muss auch eine Fordfarbe geben, die dem maron verdammt nahe kommt. Ich hatte bei Concord mal ein neu lackiertes Teil in der Hand, wo ich verblüfft war.

Da müssen wir Concord mal hochnotpeinlich befragen.

Andrerseits, Silvia: wenn wir nun schon in unserem erlauchten, elitären Kreis einen Lackierer haben, der sich damit beschäftigt, die Originalfarben 100% reproduzierbar mischen zu können, obliegt es jedem selbst, diese dort zu bestellen. Wenn ich z.B. bei Docteur de Coleur 1,5 Liter "SR-Maron" bestelle und Freund Fürchtegott aus Schleswig auch, sollten wir beide die damit lackierte Mopeds nebeneinander stellen können. Das ist doch schon mal ein Anfang. (Ich seh bei doccolor ob der "Exclusivstellung" schon die Dollarzeichen in den Augen laugh.gif )

Grüsse Norbert


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
doccolor
Geschrieben am: 04.09.2007, 12:47
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1755
Mitgliedsnummer.: 685
Mitglied seit: 06.07.2007



Servus Silvia !!

Ich habe auch nicht vor, individuell zu mischen. Es geht darum, wenn es von Simson z. B. 30 verschiedene Farbtöne gibt, diese nachzumischen und zu rezeptieren, dass die Originaltöne erhalten bleiben. Deshalb brauche ich dafür ein original erhaltenes Teil pro Farbton, dann bleibt der Ton immer der Gleiche, da rezeptiert.

Für diejenigen, die einen ungefähren Fertigton haben wollen, kann man ja auch eine Aufstellung machen, welcher Ton annähernd passt. Kein Problem.

Zur Ermittlung, ob dieser Fiatton 100%ig passt, brauche ich aber auch ein Muster, weil es von fast jedem Farbton mehrere Untertöne/Nuancen gibt.

Ich habe gerade von einer Schwalbe ein Muster in Oliv da. Da passt ein Mercedeston ca. zu 95%, aber dieser Ton ist im Handel kaum mehr erhältlich.
Den Blauton von der Schwalbe habe ich rezeptiert.

Wir können ja eine Auflistung machen, aber dazu bräuchte man die Namen/Farbnummern ALLER Farbtöne von Simson.

Schöne Grüße

Doc


--------------------
Aktuelle lieferbare SIMSON Farben als Lackstift, Spray und Spritzlack:
ägyptischblauSR50,alabaster, atlantikblau (versch. Varianten) atlasweiss, beige, beige(KR50), biberbraun, billardgrün (Varianten für S51/Schwalbe), blau S50N, blaumet.SRA,bordo,braungrau(SR50), brillantblau, diaphanblau, dunkelblau SR, dunstgrauSR50,erikaviolett(SR50), glasurblau,graphitschwarz(SR50), graubeige SR2(Export),hechtgrau, hellrot SR501C, ibizarot, (jalta)blau, kirschrot SR2(Export), lindgrün, malagarot SR50/1, maron, olivbeige (Varianten für Duo, Schwalbe, Habicht), orange, orangeocker DUO, pastellweiss, polarblaumet.SR50,rapsgelb, saftgrün, saharabraun(Varianten), sandgrau, silber-Metalleffekt alt und neu,tornadorot(S53), tundragrau (Varianten für Star/Spatz/Schwalbe),wasserblau 019 (Star 50), weinrot SR50B, weiss(SR80), Trittbrettsilber SR50,weiss SR50, verschiedene Linierungsfarben, Sitzbankblechfarben (verschiedene), verschiedene Rahmenfarben (Schwalbe/KR50), Lenkergrau(SR2), Knieblechbeige (S51), Sitzbankblech Star,
Hammerschlagfarben: Blau(KR50+SR2), Grau, Erikaviolett,Rotbraun
MZ Farben:
olympiablau ETZ, dunstgrau ETZ, orangerot ETZ, billardgrün ETZ,silber ETZ,metallicblue ETZ,NVA olivgrün TS, gelb TS, dunkelblau ES, maron BK, saftgrün TS, kristallblaumet. ETZ, alabaster ES, hellbraun ES, helles blautürkis ES/2, Linierung gold, orangerot RT, effektgrün met. RT, blaugrau RT, olivbeige ES, hellblau ES, graublau ES, postgelb ES, olympiablau TS, tiefblau TS, olivgrünmet. TS, rot 3011 TS (ca.), rot TS, grauweiss TS MILICIA, ES rot, kristallblau ETZ,dunkelblau TS, flammenrot TS, gelb ETS, lachsrot ES, adriaticbluemet.SM, icebluemet., grau LSW, Zierlinien dunkelgrün
AWO Farben: Maron
Zierlinien blau + gold,
REX Farben:
blassgrünmet./Linierung grün, Emblem gold/dkl.grün
FRAMO: Grau
IWL: Berlin: smaragdgrün,creme,coralle,hellblau,HS grau, Pitty: Bordeauxrot, dunkelblau,Maron, Wiesel: smaragdgrün,maron,Troll: hellblau
Emblem IWL,BERLIN
PME-MailWebseite
Top
doccolor
Geschrieben am: 04.09.2007, 13:27
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1755
Mitgliedsnummer.: 685
Mitglied seit: 06.07.2007



Servus Norbert !!

Ob Du´s glaubst oder nicht, vorrangig ist der Erhaltungstrieb der Farbtöne und dieses absolut geile Gefühl, wenn wildfremde Leute einfach nur DANKE sagen. Das ist Motivation genug für mich. Ich bin zufrieden, mir geht´s ganz gut, hab eine liebe Frau und gesunde Kinder.....was will man mehr. thumbsup.gif

....und sollten mal die Dollar´s sprießen (ab 10000 ltr/Jahr) darfst Du Doc Abramowicz zu mir sagen. Dann kauf ich Dir als Provision das größte SIMSON Museum und die Namensrechte dazu.....SIR NORBERT SIMSON

Schöne Grüße

Doc laugh.gif laugh.gif laugh.gif laugh.gif laugh.gif laugh.gif laugh.gif


--------------------
Aktuelle lieferbare SIMSON Farben als Lackstift, Spray und Spritzlack:
ägyptischblauSR50,alabaster, atlantikblau (versch. Varianten) atlasweiss, beige, beige(KR50), biberbraun, billardgrün (Varianten für S51/Schwalbe), blau S50N, blaumet.SRA,bordo,braungrau(SR50), brillantblau, diaphanblau, dunkelblau SR, dunstgrauSR50,erikaviolett(SR50), glasurblau,graphitschwarz(SR50), graubeige SR2(Export),hechtgrau, hellrot SR501C, ibizarot, (jalta)blau, kirschrot SR2(Export), lindgrün, malagarot SR50/1, maron, olivbeige (Varianten für Duo, Schwalbe, Habicht), orange, orangeocker DUO, pastellweiss, polarblaumet.SR50,rapsgelb, saftgrün, saharabraun(Varianten), sandgrau, silber-Metalleffekt alt und neu,tornadorot(S53), tundragrau (Varianten für Star/Spatz/Schwalbe),wasserblau 019 (Star 50), weinrot SR50B, weiss(SR80), Trittbrettsilber SR50,weiss SR50, verschiedene Linierungsfarben, Sitzbankblechfarben (verschiedene), verschiedene Rahmenfarben (Schwalbe/KR50), Lenkergrau(SR2), Knieblechbeige (S51), Sitzbankblech Star,
Hammerschlagfarben: Blau(KR50+SR2), Grau, Erikaviolett,Rotbraun
MZ Farben:
olympiablau ETZ, dunstgrau ETZ, orangerot ETZ, billardgrün ETZ,silber ETZ,metallicblue ETZ,NVA olivgrün TS, gelb TS, dunkelblau ES, maron BK, saftgrün TS, kristallblaumet. ETZ, alabaster ES, hellbraun ES, helles blautürkis ES/2, Linierung gold, orangerot RT, effektgrün met. RT, blaugrau RT, olivbeige ES, hellblau ES, graublau ES, postgelb ES, olympiablau TS, tiefblau TS, olivgrünmet. TS, rot 3011 TS (ca.), rot TS, grauweiss TS MILICIA, ES rot, kristallblau ETZ,dunkelblau TS, flammenrot TS, gelb ETS, lachsrot ES, adriaticbluemet.SM, icebluemet., grau LSW, Zierlinien dunkelgrün
AWO Farben: Maron
Zierlinien blau + gold,
REX Farben:
blassgrünmet./Linierung grün, Emblem gold/dkl.grün
FRAMO: Grau
IWL: Berlin: smaragdgrün,creme,coralle,hellblau,HS grau, Pitty: Bordeauxrot, dunkelblau,Maron, Wiesel: smaragdgrün,maron,Troll: hellblau
Emblem IWL,BERLIN
PME-MailWebseite
Top
NorbertE
Geschrieben am: 04.09.2007, 17:12
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14940
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



laugh.gif Doc, thumbsup.gif so machen wir das laugh.gif laugh.gif

Und jetzt nochmal ohne Flax und Krümel: Ich bin der Meinung, wenn wir Dich hier als Fachmann schon mal haben, der dort mit Herzblut dabei ist, find ich das prima. Für andere Lackierer ist sowas halt, naja, Normalgeschäft. Die mischen was zusammen, vergessen es wieder und fertig. Hab ich alles schon durch.

Und ich bin auch der Meinung, jeder, der hier mitliest, kann sich die Farbe bei Dir bestellen oder nicht. Wenn ja, gibt es wenigstens mehrere Restaurationen, die absolut farblich identisch sind. Die Rezepturen sollen Dein Geheimnis bleiben und Geld verdienen ist legitim!

Grüsse Norbert


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
Mopedtobias
Geschrieben am: 04.09.2007, 19:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 1713
Mitgliedsnummer.: 341
Mitglied seit: 08.10.2006



Hallo,
es sorgt ja für reichlich Gesprächsstoff das Essimaron. Ich habe mir jetzt das Verstärkungsblech fürs hintere Schutzblech gereinigt und poliert. Die Farbe sollte sich über die Jahre kaum verändert haben. An diesem Blech habe ich mit der Ford Fiesta Farbe von Concordes Gabel und meinem Star, der Nissan AK4 und dem Schwarzbraun aus der RAL-Tabelle be getupft. Ergebniss: Alles nicht so ganz passend. Irgendwie heller. Die Fiesta Farbe kommt aber am ehesten ran. Ich hab mir für meine Versuche beim Doc die Farbe als Ausbesserungsstift bestellt und dann selber mit Originalteilen verglichen. Momentan könnte ich mir nur die Fiat Farbe ordern oder ein Teil zu ihm schicken. Die zu spritzenden Teile sind mitlerweile fast bereit für den Lack. Also muss demnächst was passendes her.
MfG Markus


--------------------
Gruß Markus


2014... Persönliches Jahr des S50 (und
Abarten)...


2015...Persönliches Jahr des S51 Enduro...

2016...Persönliches S51 Enduro Ausfahrten Jahr...
PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 04.09.2007, 20:06
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14940
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Naja, Markus, dann kannst Du doch das Verstärkungsblech zum Doc schicken und schon ist die Rezeptur da. Er schickts mitsamt farbe wieder zurück und allen ist geholfen. Oder hab ich senilkonfus was übesehn? hmm.gif

Grüsse Norbert


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
Ostbiker
Geschrieben am: 04.09.2007, 20:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6809
Mitgliedsnummer.: 75
Mitglied seit: 08.06.2005



Hab noch ein nagelneues vorderes SR2E Schutzblech in original maron daheim(mit Linierung), falls wirklich Not am Manne ist wink.gif Muss demnächst meinen 1er auch komplett tünchen lassen(maron), was kommt da an Kosten auf mich zu? Bis Dato hab ich immer alles selbst gemacht, nur hab ich jetzt fast keine Zeit mehr. HILFEE!!! sad.gif


--------------------
MfG. Christian M.

http://www.facebook.com/SimsonfreundeAltmuhltal

wer Simson fährt, - fährt nie verkehrt
PME-MailWebseiteICQ
Top
doccolor
Geschrieben am: 04.09.2007, 20:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1755
Mitgliedsnummer.: 685
Mitglied seit: 06.07.2007



Servus Christian !!

Was meinst Du mit Kosten.....für die Farbe ??

Doc


--------------------
Aktuelle lieferbare SIMSON Farben als Lackstift, Spray und Spritzlack:
ägyptischblauSR50,alabaster, atlantikblau (versch. Varianten) atlasweiss, beige, beige(KR50), biberbraun, billardgrün (Varianten für S51/Schwalbe), blau S50N, blaumet.SRA,bordo,braungrau(SR50), brillantblau, diaphanblau, dunkelblau SR, dunstgrauSR50,erikaviolett(SR50), glasurblau,graphitschwarz(SR50), graubeige SR2(Export),hechtgrau, hellrot SR501C, ibizarot, (jalta)blau, kirschrot SR2(Export), lindgrün, malagarot SR50/1, maron, olivbeige (Varianten für Duo, Schwalbe, Habicht), orange, orangeocker DUO, pastellweiss, polarblaumet.SR50,rapsgelb, saftgrün, saharabraun(Varianten), sandgrau, silber-Metalleffekt alt und neu,tornadorot(S53), tundragrau (Varianten für Star/Spatz/Schwalbe),wasserblau 019 (Star 50), weinrot SR50B, weiss(SR80), Trittbrettsilber SR50,weiss SR50, verschiedene Linierungsfarben, Sitzbankblechfarben (verschiedene), verschiedene Rahmenfarben (Schwalbe/KR50), Lenkergrau(SR2), Knieblechbeige (S51), Sitzbankblech Star,
Hammerschlagfarben: Blau(KR50+SR2), Grau, Erikaviolett,Rotbraun
MZ Farben:
olympiablau ETZ, dunstgrau ETZ, orangerot ETZ, billardgrün ETZ,silber ETZ,metallicblue ETZ,NVA olivgrün TS, gelb TS, dunkelblau ES, maron BK, saftgrün TS, kristallblaumet. ETZ, alabaster ES, hellbraun ES, helles blautürkis ES/2, Linierung gold, orangerot RT, effektgrün met. RT, blaugrau RT, olivbeige ES, hellblau ES, graublau ES, postgelb ES, olympiablau TS, tiefblau TS, olivgrünmet. TS, rot 3011 TS (ca.), rot TS, grauweiss TS MILICIA, ES rot, kristallblau ETZ,dunkelblau TS, flammenrot TS, gelb ETS, lachsrot ES, adriaticbluemet.SM, icebluemet., grau LSW, Zierlinien dunkelgrün
AWO Farben: Maron
Zierlinien blau + gold,
REX Farben:
blassgrünmet./Linierung grün, Emblem gold/dkl.grün
FRAMO: Grau
IWL: Berlin: smaragdgrün,creme,coralle,hellblau,HS grau, Pitty: Bordeauxrot, dunkelblau,Maron, Wiesel: smaragdgrün,maron,Troll: hellblau
Emblem IWL,BERLIN
PME-MailWebseite
Top
hottekob
Geschrieben am: 04.09.2007, 22:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 796
Mitgliedsnummer.: 148
Mitglied seit: 16.10.2005



Hallo Doc,
zum Thema Farbe möchte ich auch meine Erfahrungen zum Besten geben.
Mein Möppi sollte "beige" werden und ich suchte einen Farbton, der einen einfachen und allgemeingültigen Fabcode hat. Nach vielem Suchen bin ich dann auf den Farbton chassisbeige 1981 aus den Farbfächern des Lackieres gestoßen und glaubte der isses. Hab das Möppi damit lackieren lassen und war nicht zufrieden.
Der Lackierer hat dann ein Originalteil an seinen Lackhersteller geschickt und eine Analyse machen lassen. Der Code füllt eine DIN A4 Seite, mit Untergrund, Erste Schicht, Deckschicht usw.
Das Moped wurde erneut lackiert und der neue Farbton hat mich begeistert.
Die Farbe und der Code sind von Nexa Autocolor. Wenn ich jetzt zu einem Lackierer damit gehe, der nicht Autocolor verwendet, schüttelt der nur den Kopf und kann mit dem Code nichts anfangen (z.B. Sikkens).
Wenn du mir jetzt eine Formel für Maron schicken würdest, dann würd mein lackierer wieder sagen :"kann ich nichts mit anfangen".
Bei Maron habe ich RAL 3007 genommen und bin zufrieden damit. Vergleichbar sind eigentlich nur die Farbcodes der Autohersteller. Die kann jeder Lackierer nachmischen. Die treffen aber auch leider nicht 100% den Originalfarbton.
Es ist zum Mäusemelken.

hotte
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (10) [1] 2 3 ... Letzte » AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter