Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Elba testen
simmibastler
Geschrieben am: 03.09.2007, 15:55
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 748
Mitgliedsnummer.: 184
Mitglied seit: 25.12.2005



hallo wie überprüfe ich meine ELBA?? meine blinker gehen net und meine batterie wird nur geladen wenn das bremslicht leuchtet ist das richtig??


s51 12V elektronik


MFG SIMMI


--------------------
Gruß Christoph
PME-MailICQ
Top
Hille
Geschrieben am: 03.09.2007, 16:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



Hallo,

wie haste den das gemessen, daß deine Batterie nur beim Bremsen geladen wird? Richtig ist das natürlich nicht, sonst müßtest du ja immer bremsen beim Fahren biggrin.gif _uhm.gif . Schalte mal den Blinker ein und messe direkt mal an der Batterie die Spannung.

Gruß Hille


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
Ostbiker
Geschrieben am: 03.09.2007, 16:40
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6809
Mitgliedsnummer.: 75
Mitglied seit: 08.06.2005



Er meint, das der Ladestrom für die Batterie von der Lichtspule bereitgestellt wird, die für das Bremslicht der nötigen Strom liefert!
Das ist korrekt! Es handelt sich dabei um jene Spule zwischen Unterbrecher und Kondensator, bzw. um jene gegenüber des Thyristors bei der elektronic ZA.
Aber es wird nur geladen, wenn das Bremslicht nicht leuchtet! tongue.gif Das Leuchten ist nur zur Überprüfung ob Spule i.O.


--------------------
MfG. Christian M.

http://www.facebook.com/SimsonfreundeAltmuhltal

wer Simson fährt, - fährt nie verkehrt
PME-MailWebseiteICQ
Top
Hille
Geschrieben am: 05.09.2007, 21:49
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



Hallo Christian,

irgendwie verstehe ich deinen Text nicht sad.gif . Wenn die Spule i.O ist, heißt das nicht, das die Batterie geladen wird. Und wie will er das herausgefunden haben, daß die Batterie geladen wird, wenns Bremslicht leuchtet, ohne zu messen sad.gif ?

@ simmibastler Haste mal die Batteriespannung gemessen, ich vermute mal daß deine Batterie leer oder defekt ist.

Gruß Hille


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
simmibastler
Geschrieben am: 07.09.2007, 18:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 748
Mitgliedsnummer.: 184
Mitglied seit: 25.12.2005



hatte mal tachobel. über batterie laufen lassen und immer als das bremslicht leuchtete wurde die lampe heller.

kann das an der batterie liegen, das wenn ich standlicht anmache und das schwach leuchtet jedoch wenn ich das moped ruckele heller wird??


MFG SIMMI


--------------------
Gruß Christoph
PME-MailICQ
Top
Hille
Geschrieben am: 07.09.2007, 19:46
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



Hallo Simmi,

ich glaube du hast dir den richtigen Namen gegeben "Bastler" rolleyes.gif . Mich würde mal interessieren, warum du die Tachobeleuchtung an die Batterie geklemmt hast _uhm.gif _uhm.gif ? Das macht doch keine Sinn.

Wenn beim Wackeln das Licht heller wird, dann nennt man das WACKELKONTAKT.

Wenn du aber mal wirklich deine Batterie überprüfen willst, dann mache doch einfach mal das, was ich dir davor geschrieben habe. Aber als erstes würde ich mal deine marode Elektrik wieder richtig basteln wink.gif , dann funktionieren auch die Blinker wieder.

Gruß Hille


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
simmibastler
Geschrieben am: 10.09.2007, 15:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 748
Mitgliedsnummer.: 184
Mitglied seit: 25.12.2005



habe doch komplette elektrik neu gemacht nix mit marode !!!

ich wollte lediglich nur wissen wie man die elba testet den rest kann ich alleine lösen danke!!!
das mit der tachobeleuchtung ist auch sonne sache

habe ne komplette 53 er elektrik drin und da musste ich mich erstmal durchfuchsen deswegen lief die über batterie.

aber darum gehts ja net sondern um die elba ich habe immer noch keine antwort auf meine frage!!!!


--------------------
Gruß Christoph
PME-MailICQ
Top
Hille
Geschrieben am: 10.09.2007, 21:03
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



Hallo Bastler,

sorry, aber wenn beim Wackeln das Licht heller wird, kann man schon von fehlerhafter Elektrik sprechen, auch wenn alles neu sein soll. Ich hätte zwar erst mal das Problem beseitigt, aber das soll deine Sorge sein.
Zum Thema Elba "testen". Eigentlich ist die Elba nichts anderes als ein elek.Blinkgeber mit Ladeanlage in einem Gerät. Um dir die interne Funktion zu erklären, bräuchte ich einen Stromlaufplan bzw. so ein Gerät. Von außen kann man da wenig überprüfen. Du kannst aber mal folgende Sachen messen:

Zündung einschalten

1. 1 Pol an die + Leitung der Batterie, das andere Kabel an die 31b. Jetzt mußt du 12V messen. Mißt du weniger haste ein Masseproblem

2. 1 Pol an den - Pol der Batterie, der andere an die 49. Jetzt muß du ebenfalls 12V messen. Schaltest du jetzt die Zündung aus, mißt du 0V.

3. Zündung wieder einschalten. 1 Pol an den - Pol der Batterie, der andere an 49a. Jetzt wird der Blinkschalter betätigt. Jetzt mußt du kurze Spannungsspitzen von 12V messen (Blinkimpuls).

4. Motor anwerfen. 1 Pol an den - Pol der Batterie, der andere an 59a. Jetzt muß du ebenfalls ne Spannung messen, die bei steigender Drehzahl höher wird.

Ist eines davon nicht der Fall, muß du deine neue Elektrik doch mal überprüfen bzw. deine Elba ist defekt. Solltest du keine mehr haben, kannst du die Elba mir auch gerne zur Reparatur schicken.

Gruß Hille


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
simmibastler
Geschrieben am: 11.09.2007, 19:42
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 748
Mitgliedsnummer.: 184
Mitglied seit: 25.12.2005



hallo erstmal danke.
was meinst du mit "1 Pol an .." von was denn den pol???

was würde denn eine reperatur kosten??

MFG SIMMI

p.s. morgen kümmere ich mich um mein problem

ich habe jedoch noch ein problem und zwar verstehe ich bei meinem schaltplan nicht woher die elba strom bekommt
an klemme 59akommt das kabel, was für ladung verantwortlich ist ,an 31 b masse,
an 49a kommt das kabel, was zum schalter geht also müsste da strom ankommen aber was an klemme 49 kommt verstehe ich nicht im schaltplan lese ich raus, dass da ein schwarzes kabel rankommt, welches zu einer klemmleiste geht dort geht denn ein weiteres schwarzes kabel ab mit nr.15 und ein sw ge auch mit 15
wo diese beiden kabel hingehen kann ich nicht rausliegen ich denke, dass dies die ursache für mein problem ist theoretisch muss von da der strom kommen ich weiß aber nicht wo die kabel strom herliefern kannst du mit helfen??k es sein das das schwarze kabel vom zündschloss kommt und von da strom bekommt???jetzt bleibt bloß noch das prob. wo das sw ge kabel hingeht??
habe den schaltplan von mza-vertrieb.de für s53B und s53E

eigentlcih kann ich meine ELBA auf blinkfunktion testen indem ich an 49 strom anlege und an 49a dann messe oder??
natürlich auch masse anschließen


p.s. hoffe mein text war nicht ganz so verwirrend habe das gefühl, dass ich mir viele fragen gerade selber beantwortet habe
biggrin.gif

MFG SIMMI


--------------------
Gruß Christoph
PME-MailICQ
Top
simmibastler
Geschrieben am: 13.09.2007, 12:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 748
Mitgliedsnummer.: 184
Mitglied seit: 25.12.2005



so hab mir ne neue batterie gekauft und jetzt ist der "wackelkontakt" weg also lag es an der batterie.

die elba habe ich soweit getestet an klemme 49 kommt saft an wird aber nicht weitergegebn habe beiden stecker zusammen gehalten undsiehe da es leuchtete. biggrin.gif
also gehe ich fest davon aus, dass die elba defekt ist

@ hille kannst du die reparieren oder kann ich das auch selber machen, wenn du mir sagst was zu tun ist?? wink.gif

bremslicht geht auch wieder besser.

MFG SIMMI


--------------------
Gruß Christoph
PME-MailICQ
Top
simmibastler
Geschrieben am: 15.09.2007, 17:49
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 748
Mitgliedsnummer.: 184
Mitglied seit: 25.12.2005



habe jetzt als übergang nen normalen blinkgeber genommen habe nun nur noch ein problem bei höheren drehzahlen blinken die blinker schneller.
was kann ich tun??

MFG SIMMI


--------------------
Gruß Christoph
PME-MailICQ
Top
joker317
Geschrieben am: 15.09.2007, 19:24
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5880
Mitgliedsnummer.: 199
Mitglied seit: 20.01.2006



Chef, du kannst dir einen Schaltplan nehmen und gucken ob das stimmt, das darf nicht sein! Der Blinkgeber nimmt den Strom vonner Batterie, da darf nichts schneller werden, prüf die Belegung thumbsup.gif
MfG joker317
PME-MailICQ
Top
Hille
Geschrieben am: 17.09.2007, 07:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



Hallo simmi,

mit Pol meine ich eine Anschlußklemme deines Meßgerätes. Was mißt du an der 31b?
Du kannst die Elba auch selber reparieren, allerdings ist elektronisches Grundwissen erforderlich. Als erstes müßtest du aber mal einen Stromlaufplan aufnehmen.
Allerdings kannst du mir die Elba auch per Post schicken, dann kann ich mal mein Glück probieren.

Gruß Hille


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
simmibastler
Geschrieben am: 22.09.2007, 10:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 748
Mitgliedsnummer.: 184
Mitglied seit: 25.12.2005



gut mach ich, schick mir deine adresse per PM. was würde das ungefähr kosten?

MFG SIMMI


--------------------
Gruß Christoph
PME-MailICQ
Top
Hille
Geschrieben am: 22.09.2007, 22:11
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



Hallo,

Preis kann ich nicht sagen, muß erst mal sehen was kaputt ist. Werde dich aber vor der Reparatur informieren.

Gruß Hille


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter