Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> S51 Aufbau mit vielen Problemen
Feuerball
Geschrieben am: 14.04.2013, 16:20
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 43
Mitgliedsnummer.: 6352
Mitglied seit: 14.04.2013



Hallo
ich habe aus der Familie eine alte S51 B1-4 überlassen bekommen.

Leider bin ich schon eine weile aus der Thematik raus.

Das gute Stück stand jetzt schon paar Jahr rum,
ich habe den Tank gereinigt und die Kickstarterwelle gewechselt.
Nun wollte ich sie mal zum laufen bringen was mir auch gelungen ist, aber nun habe ich einige Probleme.

- 1. Beim anschieben geht es sehr schwergängig und die Kupplung scheint nicht richtig zu trennen,
das taucht aber erst auf, nachdem ich die Kupplung so wie im ->Video<- eingestellt habe.
Mir ist dabei aufgefallen das die Kupplungsscheiben schräg trennen.

- 2. Als das Moped lief hatte ich viele Probleme mit der Verbrennung,
sie nimmt schlecht Gas an und es muss Teilweise der Choke gezogen werden etc..
Heute wollte ich alles Ordentlich einstellen, aber es ging garnicht mehr an.
Fehler konnte ich durch wechseln der Zündkerze + Stecker beheben aber nun hat sie
Fehlzündungen.

So dann wäre noch es ist ein Vergaser 16N 3-2 eingebaut der ja nicht Original ist.
Ausserdem will ich den Kabelbaum tauschen aber keine 50 Euro dafür ausgeben.
Lohnt es sich den selber zu machen und gibs dafür vielleicht sogar ne Anleitung?

So das sind erstmal meine größten Probleme
Hoffe es kann jemand helfen.
MFG Feuerball



PME-Mail
Top
HarryT
Geschrieben am: 14.04.2013, 16:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 250
Mitgliedsnummer.: 262
Mitglied seit: 30.04.2006



QUOTE
Ausserdem will ich den Kabelbaum tauschen aber keine 50 Euro dafür ausgeben.


Kein Geld? Fahrrad fahren.

Vergaser reinigen,vielleicht sogar erneuern,
Getriebeöl wechseln,
neues! Benzin und Öl nicht vergessen
Zündung sollte sich nicht verstellen ( wenn sie denn fahrbereit abgestellt wurde)
hier empfiehlt es sich die Zündung mit einer Birne und einer Batterie zu überprüfen.
Wahlweise geht auch ein Multimeter.

Bowdenzüge ölen

Kabel kann man auch provisorisch reparieren.
PME-Mail
Top
Simson_Cruiser
Geschrieben am: 14.04.2013, 16:53
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 560
Mitgliedsnummer.: 5186
Mitglied seit: 10.02.2012



Es gibt auch billige Kabelbäume... diese entsprechen zwar mitunter nicht den Originalfarben, aber mit ein bissl Tüftelei klappts auch! wink.gif

Sonst feines Projekt! _clap_1.gif thumbsup.gif
PME-Mail
Top
Feuerball
Geschrieben am: 14.04.2013, 16:59
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 43
Mitgliedsnummer.: 6352
Mitglied seit: 14.04.2013



Vergaser ist gereinigt
Benzin und Öle sind alle neu
Tank ist entrostet Benzinhahn und Filter sind auch neu
Bowndenzüge sind alle voll i.o.

Kabelbaum will ich schon noch austauschen am besten gegen einen mit Originalfarben aber halt nur wenn es nötig ist für 50€.
Es hat bestimmt einer ne Liste wo drauf steht welchen Querschnitt und Farben in welcher länge gebraucht wird.
Die Kabel wird man doch so bestimmt kaufen können.
PME-Mail
Top
simson willi
Geschrieben am: 14.04.2013, 18:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1448
Mitgliedsnummer.: 4947
Mitglied seit: 23.10.2011



Kabelbaum kann man Problemlos den für 15€ nehmen, die sind nahezu komplett und es gibt sogar einen Schaltplan dazu!

Ich hab ihn bisher 3x Verbauen dürfen und war zufrieden damit!


--------------------
Grüße
Willi


Fuhrpark:
S51 B1-3->Bj 84 Saftgrün,Original
S50 N->Bj75,Neuaufbau
SR4-2/1->Bj 68,Patina
SR4-2/1->Bj70,im Aufbau
SR2->Bj59,Patina
SL1->Bj70,wurde nach der Wende mal aufgebaut
KR51F->Bj65,Patina
KR51/1->Bj68, Schlechtwettermoped
MZ TS 125->Bj 80, Neckermann Export in Originalzustand
PME-Mail
Top
Feuerball
Geschrieben am: 14.04.2013, 18:44
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 43
Mitgliedsnummer.: 6352
Mitglied seit: 14.04.2013



Wäre schön wenn du einen Link schicken könntest wegen dem Kabelbaum
PME-Mail
Top
norbi
Geschrieben am: 14.04.2013, 18:47
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 738
Mitgliedsnummer.: 2792
Mitglied seit: 25.10.2009



QUOTE (Feuerball @ 14.04.2013, 17:59)
Vergaser ist gereinigt
Benzin und Öle sind alle neu
Tank ist entrostet Benzinhahn und Filter sind auch neu
Bowndenzüge sind alle voll i.o.

Kabelbaum will ich schon noch austauschen am besten gegen einen mit Originalfarben aber halt nur wenn es nötig ist für 50€.
Es hat bestimmt einer ne Liste wo drauf steht welchen Querschnitt und Farben in welcher länge gebraucht wird.
Die Kabel wird man doch so bestimmt kaufen können.

Schau mal bei Schaltpläne rein, da steht der Querschnitt und auch die Farbe, besorgen kannst du dir die entsprechenden Längen sicherlich bei einem Online
Shop. Vergaser gereinigt ist nicht gleich i.o stimmt der Schwimmerstand und hast du die Düsen ordentlich gereinigt? Wie sieht der Luftfilter aus? Unterbrecherabstand überprüft?
Da du die Kickstarterwelle getauscht hast gehe ich mal davon aus das du die Simmerringe und evtl die Lager gewechselt hast.

Wenn du diese Hausaufgaben erledigt hast höre wir wieder von einander.


--------------------
Gute Fahrt wünscht Norbi
Mit dem Motorrad kannst Du sofort losfahren, Du mußt es nicht vorher zum Essen einladen oder mit ihm ins Kino gehen.
PME-Mail
Top
Feuerball
Geschrieben am: 14.04.2013, 18:53
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 43
Mitgliedsnummer.: 6352
Mitglied seit: 14.04.2013



Schwinner ist überprüft und i.o..
Düsen wurden auch gereinigt.
Simmerringen und Lager habe ich leider noch nicht gewechselt. (Brauch man besonderes Werkzeug?)
Unterbrecherabstand habe ich noch nicht Prüfen können aber Schwungscheibenabzieher + Abstandslehren sind unterwegs.
Wie groß muss der Abstand sein?
Zündkerze ist neue drin also sollte da der Abstand hinhauen.
Luftfilter habe ich auch gleich mal einen neuen bestellt.

Bin mal ne kleine Runde gefahren wenn es warm ist gehts garnicht mehr wenn man kurz Gas weg nimmt.
Hab dann immer mal wieder angeschoben irgendwann ging es wieder.
Waren nur noch ganz selten Fehlzündungen.
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter