Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Star 1974, Sämtliche Info´s über den Star Bj.1974
Bommel1976
Geschrieben am: 20.05.2013, 06:28
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1
Mitgliedsnummer.: 6454
Mitglied seit: 20.05.2013



Hallo an alle habe mir gestern einen Star gekauft Bj.1974 ist erste Hand und ist nur 9300Km gelaufen der Star ist noch komplett im originalen Zustand und auch fahrbereit.
Nun meine Fragen muß ich was beachten bevor ich die ersten Runden drehen will ???
Wie sieht es aus mit Motorenöl wechseln welches soll ich benutzen und wieviel kommt denn da rein.
Hoffe auf viele Antworten nehme auch andere Info gerne an.
Mfg Sven
PME-Mail
Top
Andi93
Geschrieben am: 20.05.2013, 12:47
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 691
Mitgliedsnummer.: 6191
Mitglied seit: 07.02.2013



Vor der ersten Fahrt würde ich alle Bowdenzüge kontrollieren (Einstellung, Beschädigungen, Leichtgängigkeit), den Vergaser reinigen und seine Einstellung überprüfen. Zündfunke sollte natürlich auch vorhanden sein.
Beim Öl nimmst du am besten DIESES hier. Beim Star kommen 500ml rein. Da aber nie das ganze Altöl ausläuft, kippt man erstmal 400-450ml rein, dreht ne kleine Runde, kontrolliert den Ölstand und kippt ggf. was nach. wink.gif


--------------------
Gruß Andreas

Mein Fuhrpark:
S51 B1-3 BJ 1983 Klick
KR51/2L BJ 1985 Klick
KR51/1K BJ 1977 Klick->VERKAUFT
MKH/M3 Klick
DUO 4/1 BJ 1986 Klick

Projekt Arterhaltung Klick

Opel Astra J ST (davor VW Passat 35i Variant Facelift, davor VW Golf 4)
PME-Mail
Top
weyhst
Geschrieben am: 20.05.2013, 12:59
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 232
Mitgliedsnummer.: 4756
Mitglied seit: 07.08.2011



Frisches Benzin in den Tank wenn´s schon älter ist, Räder raus und Bremsenwartung.


--------------------
Gruß Stefan

Simson Freunde Bairoda

meine Flotte:klick für Bilder
s51 B2-4 Bj. 88
s50 B1 Bj. 77
Kr51/1 K Bj. 76
S83 OR Bj. 95
Sr4-3 Bj. 70
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter