Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> SR2 1957 Halbnabe Hinterrad, Probleme beim Einbau
andifmt
Geschrieben am: 09.06.2013, 11:07
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 179
Mitgliedsnummer.: 2041
Mitglied seit: 29.03.2009



Hallo liebe SR Freunde,

ich bin dabei, meinen 1957-er zusammenzuschrauben. Bis jetzt hat alles recht gut geklappt, bis auf das Hinterrad. Das Rad hängt einfach zu weit links drin (siehe Fotos). Ich habe schon Einiges versucht (breitere Mutter links, Distanzstück wie bei Vollnabe usw.).
Kann mir jemand weiterhelfen? Was ist falsch?

Grüße
Andreas


Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Viele Grüße
Andreas
PME-Mail
Top
andifmt
Geschrieben am: 09.06.2013, 11:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 179
Mitgliedsnummer.: 2041
Mitglied seit: 29.03.2009



....

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Viele Grüße
Andreas
PME-Mail
Top
andifmt
Geschrieben am: 09.06.2013, 11:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 179
Mitgliedsnummer.: 2041
Mitglied seit: 29.03.2009



...


--------------------
Viele Grüße
Andreas
PME-Mail
Top
andifmt
Geschrieben am: 09.06.2013, 11:11
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 179
Mitgliedsnummer.: 2041
Mitglied seit: 29.03.2009



...

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Viele Grüße
Andreas
PME-Mail
Top
andifmt
Geschrieben am: 09.06.2013, 11:12
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 179
Mitgliedsnummer.: 2041
Mitglied seit: 29.03.2009



...

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Viele Grüße
Andreas
PME-Mail
Top
andifmt
Geschrieben am: 09.06.2013, 11:13
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 179
Mitgliedsnummer.: 2041
Mitglied seit: 29.03.2009



.... _uhm.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Viele Grüße
Andreas
PME-Mail
Top
Wolfgang
Geschrieben am: 09.06.2013, 12:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2647
Mitgliedsnummer.: 195
Mitglied seit: 14.01.2006



Da wird der Hinterrahmen verzogen sein.
War denn das Rad da ursprünglich drin?
Has Du keine Fotos vom Urzustand?


--------------------
Das Wort ist die Quelle aller Missverständnisse
PME-Mail
Top
Onkelgartzi28
Geschrieben am: 09.06.2013, 12:52
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1240
Mitgliedsnummer.: 5498
Mitglied seit: 21.05.2012



Oder die Achse ist übel verbogen... sad.gif


--------------------
Gruß Benny

Schickt uns eure schönsten Fotos für den DDRMoped-Kalender!
Einfach per E-mail an:


foto.ddrmoped[ät]yahoo.de


Meins!:
Moppeds:
SR2E Bj. 1963 (Patina)
KR51 Bj. 1964 (im Langzeit-Patina-Aufbau)
KR51 Bj. 1966 (im Patina-Aufbau)
SR4-2/1 Bj. 1969 (Patina)
S51 E Bj. 1983 (hinten angestellt :( )

Fahrräder:
26er Opel Doppelstabil Bj. 1936
28er Diamant Modell EH Bj. 1953
PME-Mail
Top
Wolfgang
Geschrieben am: 09.06.2013, 13:53
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2647
Mitgliedsnummer.: 195
Mitglied seit: 14.01.2006



Vielleicht täuscht es ja, aber auf dem Foto von 12:11 sieht es so aus, als wäre die Felge aussermittig eingespeicht. wink.gif


--------------------
Das Wort ist die Quelle aller Missverständnisse
PME-Mail
Top
andifmt
Geschrieben am: 09.06.2013, 16:34
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 179
Mitgliedsnummer.: 2041
Mitglied seit: 29.03.2009



...ich habe das Schutzblech nochmal abgebaut.Bin immer noch ratlos. Vorher war ein anderes Rad drin mit Vollnabe.Da hatte ich keine Probleme.Wolfgang, meinst Du dass das Rad falsch eingespeicht wurde? _uhm.gif ...das wäre ja n Ding...

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Viele Grüße
Andreas
PME-Mail
Top
SR57
Geschrieben am: 19.06.2013, 21:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 709
Mitgliedsnummer.: 6069
Mitglied seit: 22.12.2012



Eindeutig falsch eingespeicht ! Stell das Rad hin und guck von oben drauf...

Evtl. durch falsche Speichenlängen, bei Halbnaben haben die Speichen links/rechts verschiedene längen.
PME-Mail
Top
Ostsee-Schulle
Geschrieben am: 19.06.2013, 22:12
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 479
Mitgliedsnummer.: 5973
Mitglied seit: 05.11.2012



Hallo, bei meinem 57ger halbnarbe sind hinten aus irgend wechen gründen die Speichen etwas zu lang. Vorne hat alles super gepast. Weiß jemand wieso das so sein könnte?

mfg
Sören


--------------------
Beste Grüße
Sören
PME-Mail
Top
SR57
Geschrieben am: 19.06.2013, 22:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 709
Mitgliedsnummer.: 6069
Mitglied seit: 22.12.2012



Ganz sicher das die Speichen die selben längen wie die vom Vorderrad haben?

Zu lang ist aber besser als zu kurz, wenn es wirklich so ist kann man sie ja kürzen und neue Gewinde schneiden oder einfach die richtigen Speichen bestellen.
PME-Mail
Top
GrasserBenno
Geschrieben am: 20.06.2013, 11:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3746
Mitgliedsnummer.: 5580
Mitglied seit: 12.06.2012



Falsch eingespeicht heist nicht, dass die Speichen falsch sind.
Es kann auch bedeuten, dass der Felgenring nicht zur richtigen Stelle 'verschoben' wurde

Meines Wissens nach muss der Felgenring um ca 5mm außermittig zentriert werden.(Zum Ritzel hin)
Dann passt das Rad in die Mitte des Bleches, wenn man das Ritzel fluchtig setzt.
(ich weis noch, was für ein Kampf es war das meinem Zentrierer klar zu machen dry.gif

Edit:
Baue das Rad so ein, dass die Ritzel fluchtig sind und messe ungefähr ab, um wieviel der Felgenring zur Seite muss.
Dann gehst du mit dem Rad zum Zentrierer und lässt dir den Felgenring um dieses Maß versetzen.
Dann müsste es passen. thumbsup.gif


--------------------
PME-Mail
Top
andifmt
Geschrieben am: 20.06.2013, 12:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 179
Mitgliedsnummer.: 2041
Mitglied seit: 29.03.2009



.....richtig Benno.
Das Rad war falsch eingespeicht. Ich bin noch einmal zu dem netten Herrn gefahren, im Gepäck eine alte Hinterradschwinge.
Danach hat er dann das Problem erkannt. Jetzt ist alles i.o und sieht so aus....

Grüße
Andreas

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Viele Grüße
Andreas
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter