Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Habicht BJ 72 auf was achten ?
KR51-1S
Geschrieben am: 13.06.2013, 06:34
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7
Mitgliedsnummer.: 6502
Mitglied seit: 02.06.2013



Hallo,

ich werde mir in den nächsten zwei Wochen einen Habicht BJ 72 ansehen können.
Da ich im Süden wohne wird das wohl auf absehbare Zeit auch der einzige sein....
Motor ist der Viergang, läuft aber wohl nicht oder mit Aussetzer.

Auf was muss ich achten wegen der Originalität ?
War der Seitenspiegel beige oder schwarz ? Kederfarbe ist sicher beige.
Tank mit Überlauf.

Ich hoffe das Teil ist nicht zu sehr zusammengewürfelt.
Möchte auf jeden Fall versuchen den Originalzustand so gut
wie möglich wieder herzustellen.

Sobald ich Bilder habe stelle ich die hier rein.

Viele Grüße

Joachim
PME-Mail
Top
Stefan87
Geschrieben am: 13.06.2013, 11:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 593
Mitgliedsnummer.: 1125
Mitglied seit: 25.02.2008



Hi.
Also der Tankkeder ist beim Habicht generell schwarz. Der kleine Kedergummi um das Loch für die Lenkradsperre und die beiden Keder am Lenkerblech sind grau. Der Spiegel ist für das Baujahr der silberne eckige. Weiß gerade nicht wie der heißt... wink.gif
Der Gepäckträger ist auch generell schwarz, genau wie Sitzbank, Griffgummis und Kickstartgummi.
Rücklicht ist tundragrau, beiger Lampenring, Rahmenemblem wird noch das einfarbig weiße sein..

Die Habichte des ersten Produktionsjahres haben auch noch den Tank des Sperber, sprich großer Tankdeckel und Überlaufrohr vor dem Benzinhahn..

Ja, ansonsten, schau dir das Moped erstmal gut an, mache viele Fotos fürs Forum und guck auch mal an der Unterseite des Motors, ob du da die beiden Zapfen für die Stifte, die Teil des Schaltmechanismus im Inneren sind, siehst. Dann kannst du sicher sein, dass es auch wirklich ein 4-Gang- Motor ist smile.gif


--------------------
4. Oldtimertreffen vom 18.-20.08.29017 in Luisenthal/Thür.
mit Abendprogramm und Campingmöglichkeiten!


Oldtimer-Motorsportfreunde Käfernburg e. V.

Betriebssystem: Ubuntu 16.04 Xenial Xerus

71er Wartburg 353 deluxe
90er Wartburg 1.3 Trans
62er Essi, heruntergekommen, nicht fahrbereit
63er Krach50, in Teilen, im Aufbau
65er Spatz, original, fahrbereit
68er Star, original, fahrbereit
70er Sperber, original, fahrbereit
73er Habicht, neu aufgebaut


Grüße aus dem Thüringer Wald
PME-Mail
Top
KR51-1S
Geschrieben am: 15.06.2013, 12:29
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7
Mitgliedsnummer.: 6502
Mitglied seit: 02.06.2013



Hi Stefan87,

vielen Dank für die Hinweise. Ich denke selbst wenn der Habicht von diesen
Merkmalen abweicht werde ich ihn nehmen. Ein Habicht ist hier im Süden nicht so schnell wieder zu bekommen. Die meisten Sachen kann man ja leicht auf den "Originalzustand" bringen.

Natürlich mache ich viele Fotos fürs Forum, Euere Meinung interessiert mich brennend !

Viele Grüße

Joachim

P.S: Werde heute meinen Star von 1974 mal wieder zum Leben erwecken, war zwei Jahre eingemottet....

PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 15.06.2013, 17:54
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13550
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Hallo Joachim,

wenn du wissen willst was alles an einen 72er Habicht gehört, dann schau dir meinen originalen an. Klicke dazu HIER

Hast du schon Bilder von dem Bock, wenn ja zeig mal. Und was soll er kosten, gerne per PM.

Gruß Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
lukas'star
Geschrieben am: 16.06.2013, 09:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 386
Mitgliedsnummer.: 5515
Mitglied seit: 26.05.2012



Hallo Joachim wo wohnst du denn im Süden, wenn man fragen darf ???


--------------------
MfG
Lukas

Einstein sagte, dass Zeit und Raum relativ sind.

Wie recht er doch hatte.

Fuhrpark:
Simson Star Bj. 74
Simson Star Bj. 85
Honda CB900F Bj. 81
Honda CX500 Bj. 81
PME-Mail
Top
KR51-1S
Geschrieben am: 16.06.2013, 11:39
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7
Mitgliedsnummer.: 6502
Mitglied seit: 02.06.2013



Hallo Lukas,

ich wohne in der Nähe von Göppingen

Grüße

Joachim
PME-Mail
Top
lukas'star
Geschrieben am: 16.06.2013, 23:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 386
Mitgliedsnummer.: 5515
Mitglied seit: 26.05.2012



Ist ja lustig ich wohne in Stuttgart.


--------------------
MfG
Lukas

Einstein sagte, dass Zeit und Raum relativ sind.

Wie recht er doch hatte.

Fuhrpark:
Simson Star Bj. 74
Simson Star Bj. 85
Honda CB900F Bj. 81
Honda CX500 Bj. 81
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter