Headerlogo Forum


Seiten: (3) [1] 2 3  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> SR1 Vorderradbremse
Elsinore
Geschrieben am: 24.06.2013, 16:15
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 18
Mitgliedsnummer.: 6578
Mitglied seit: 24.06.2013



Hallo,

vorgestellt hab ich mich hier:
http://www.ddrmoped.de/forum/index.php?showtopic=23341
und ich habe gleich mal eine Frage:
Ich verzweifle gerade an der Montage der Vorderradbremse vor 20 Jahren ausgebaut und nun habe ich keine Ahnung wie ich die Bremsplatte an der Gabel arretiere.
Könnte mir da jemand ein Foto zu machen? Vielleicht stelle ich mich auch nur blöd an. Egal ich bekomm das Rad nicht rein.
Und ich hab keinen bei dem ich mal nachschauen könnte.

Daaaanke!!!
Gruß Stephan
PME-Mail
Top
Wolfgang
Geschrieben am: 24.06.2013, 16:55
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2647
Mitgliedsnummer.: 195
Mitglied seit: 14.01.2006



Hallo und willkommen in unserem Forum!

Zu Deiner Frage:

Wenn Du die Gabel von vorne anschaust, sitzen darin die beiden Schwinghebel aus Aluminium.
Der linke hat einen Stift (1. roter Pfeil).

Die Bremsankerplatte an der Nabe des Vorderrades hat links einen Hebel mit einem Schlitz (2. roter Pfeil).

Und nun muss zusammen, was zusammen gehört. biggrin.gif

Zugegebenermaßen geht das manchmal etwas schwer, wegen der Gummifederung und man muss ganz schön drücken. wink.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Das Wort ist die Quelle aller Missverständnisse
PME-Mail
Top
Elsinore
Geschrieben am: 24.06.2013, 17:07
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 18
Mitgliedsnummer.: 6578
Mitglied seit: 24.06.2013



aha! so einfach biggrin.gif
Hab ich beim Einbau der Federelemente nicht gesehen. Ist aber zusammengebaut ohne spezielles Wissen schwer blink.gif zu erkennen.
Hab gestern echt nach 30 min aufgegeben zu suchen.

Danke!!! ich mach nachher Mal ein Bild vom Elend biggrin.gif
PME-Mail
Top
Elsinore
Geschrieben am: 24.06.2013, 17:22
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 18
Mitgliedsnummer.: 6578
Mitglied seit: 24.06.2013



Das ist er:

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Elsinore
Geschrieben am: 24.06.2013, 17:56
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 18
Mitgliedsnummer.: 6578
Mitglied seit: 24.06.2013



Noch eins

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
essifreak
Geschrieben am: 24.06.2013, 18:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5025
Mitgliedsnummer.: 2391
Mitglied seit: 25.06.2009



Der sieht doch noch gut aus thumbsup.gif

Grüße
Crispin


--------------------
SR2 Baujahr 1958 Klick / SR2E Baujahr 1960 Klick / S51 Baujahr 1984 Klick / AWO 425 T Baujahr 1952 Klick / MZ TS 250 Baujahr 1974 Klick
----------------------------------------
Ich bin ständig auf der Suche nach original Teilen für meine 52er Touren Awo:
vorderer Kotflügel, hinterer 5 Nieten Kotflügel im Originallack, Regenrinnenfelge, 40mm Krümmer mit Patina, Steckkrümmerkopf, Lampentopf, Lampenglas, Kickstarter, Handschalthebel...

----------------------------------------
http://simson-oldie.jimdo.com aktualisiert mit neuen Bildern, reinschauen lohnt sich!
----------------------------------------
Ich liebe Originallack...

AWO 425-good vibrations
PME-MailWebseite
Top
MisterFlo
Geschrieben am: 24.06.2013, 18:08
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1156
Mitgliedsnummer.: 5314
Mitglied seit: 23.03.2012



ohmy.gif ....Der glänzt ja sogar noch! Toll thumbsup.gif thumbsup.gif


--------------------
Gruß- Florian

61er SR2E, neu aufgebaut
68er SR4-1SK, Patinaaufbau
75er KR51/1 F, (fast) komplett original
89er S51/1, bunter Mix aus MZA- und Originalteilen
PM
Top
Suhlgang
Geschrieben am: 24.06.2013, 19:03
Zitat


Unregistered









Grüß dich Stephan,

Mensch, der sieht ja noch richtig gut aus _clap_1.gif
Top
Elsinore
Geschrieben am: 24.06.2013, 19:12
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 18
Mitgliedsnummer.: 6578
Mitglied seit: 24.06.2013



Naja es gibt schlechtere mit original Lack 😉
Sobald er fertig ist gibt es richtige Bilder und die Geschichte wie er zu mir kam.

Vorab hat 20,- Ost Mark gekostet
Für 2 sr 1
PME-Mail
Top
der Lehmann
Geschrieben am: 24.06.2013, 19:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 7345
Mitgliedsnummer.: 487
Mitglied seit: 17.02.2007



QUOTE (Elsinore @ 24.06.2013, 20:12)


Vorab hat 20,- Ost Mark gekostet
Für 2 sr 1

Mensch, das sind ja auf dem Schwarzmarkt nur 1,0225837€. laugh.gif wink.gif

Es hat sich schon immer gelohnt, mit der Sammelei zeitig genug zu beginnen. wink.gif laugh.gif

Staphan, herzlich willkommen hier und Gratulation zu dem Ding. thumbsup.gif _clap_1.gif


--------------------
Viele Grüße, Jürgen

Teilnahme UT 1 bis UT 6 und UT 8 bis UT 11
UT 12 in Sachsen, wenn nicht gerade Urlaub ist, dann dabei!

"Das Können ist des Dürfens Maß!" Paul Preuß
PME-Mail
Top
GrasserBenno
Geschrieben am: 25.06.2013, 10:40
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3746
Mitgliedsnummer.: 5580
Mitglied seit: 12.06.2012



Der sieht noch RICHTIG GUT AUS!!!!! thumbsup.gif
Viel spaß bei aufbau.
Lass uns mit Bildern teil haben


--------------------
PME-Mail
Top
Elsinore
Geschrieben am: 02.07.2013, 17:53
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 18
Mitgliedsnummer.: 6578
Mitglied seit: 24.06.2013



die Bremse macht mich noch irre, gut ich hab nicht wirklich viel Zeit die letzten Tage am Esser verbracht aber ich habe das Gefühl so richtig habe ich das noch nicht zusammengebaut.
Der Bremsgegenhalter ist geklärt und das passt auch.
Nun die FRage wird die Bremsbackenhalteplatte noch mit einer Mutter auf der Achse fixiert? Ich hab zwar einen Ersatzteilkatalog, aber da sind keine Explosionszeichnungen drin. Wenn ich das Vorderrad einsetze ist der Abstand zwischen den Achsaufnahmen zu groß. Irgendwas fehlt da doch....


Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Wombat45
Geschrieben am: 02.07.2013, 18:02
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4607
Mitgliedsnummer.: 3758
Mitglied seit: 20.08.2010



Da gehört noch ne schmale Mutter drauf.


--------------------
Mfg. Frank



Meine Essi`s
57er "Klick"
Mein Roter "Klick" zerlegt und eingelagert
Patina SR2E "Klick" Verkauft
73er Star"Klick"
PME-Mail
Top
essifreak
Geschrieben am: 02.07.2013, 18:07
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5025
Mitgliedsnummer.: 2391
Mitglied seit: 25.06.2009



die Bremsankerplatte muss aber noch ein bisschen weiter in die Nabe rein wink.gif


--------------------
SR2 Baujahr 1958 Klick / SR2E Baujahr 1960 Klick / S51 Baujahr 1984 Klick / AWO 425 T Baujahr 1952 Klick / MZ TS 250 Baujahr 1974 Klick
----------------------------------------
Ich bin ständig auf der Suche nach original Teilen für meine 52er Touren Awo:
vorderer Kotflügel, hinterer 5 Nieten Kotflügel im Originallack, Regenrinnenfelge, 40mm Krümmer mit Patina, Steckkrümmerkopf, Lampentopf, Lampenglas, Kickstarter, Handschalthebel...

----------------------------------------
http://simson-oldie.jimdo.com aktualisiert mit neuen Bildern, reinschauen lohnt sich!
----------------------------------------
Ich liebe Originallack...

AWO 425-good vibrations
PME-MailWebseite
Top
Elsinore
Geschrieben am: 02.07.2013, 18:27
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 18
Mitgliedsnummer.: 6578
Mitglied seit: 24.06.2013



QUOTE (Wombat45 @ 02.07.2013, 18:02)
Da gehört noch ne schmale Mutter drauf.

kann man die Mutter noch irgendwo kaufen? Muss da noch ne Scheibe drunter?
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (3) [1] 2 3  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter