Headerlogo Forum


Seiten: (4) [1] 2 3 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> SR 2E Baujahr 1960, Ich fang mal wieder an
Schorschi
Geschrieben am: 07.07.2013, 17:19
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 41
Mitgliedsnummer.: 6603
Mitglied seit: 03.07.2013



Also habe mein Erbstück aus der Garage geholt und will es wieder flott machen. Der Tank ist innen sehr stark angerostet. Hat jemand Erfahrung mit dem Versiegelungskit. Das muss doch eine Weile auf 60°C gehalten werden. Wie macht man das am besten.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Mit freundlichen Grüßen
Roland

Wer zu spät kommt, den bezahlt das Leben
A.Merkel
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 07.07.2013, 22:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13556
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Schau mal HIER durch, da sind einige Themen, die alle Fragen beantworten.

Gruß Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Wolfgang
Geschrieben am: 08.07.2013, 06:52
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2647
Mitgliedsnummer.: 195
Mitglied seit: 14.01.2006



Oder auch hier.


--------------------
Das Wort ist die Quelle aller Missverständnisse
PME-Mail
Top
Schorschi
Geschrieben am: 08.07.2013, 07:52
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 41
Mitgliedsnummer.: 6603
Mitglied seit: 03.07.2013



Danke der Hinweis hat mir in meiner Entscheidungsfindung sehr geholfen. Wenn ich soweit bin werde ich mal darüber berichten.

Tschüß Roland


--------------------
Mit freundlichen Grüßen
Roland

Wer zu spät kommt, den bezahlt das Leben
A.Merkel
PME-Mail
Top
Schorschi
Geschrieben am: 10.07.2013, 14:30
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 41
Mitgliedsnummer.: 6603
Mitglied seit: 03.07.2013



So hab mal alles auseinander gebaut und gerinigt. Der Motor lieg noch im Keller ist aber auch schon wieder auf Vordermann. Ich bin mir noch nicht schlüssig ob ich den Lack so lassen soll. Neu lackieren ist mir eigentlich zu aufwendig.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Mit freundlichen Grüßen
Roland

Wer zu spät kommt, den bezahlt das Leben
A.Merkel
PME-Mail
Top
Schorschi
Geschrieben am: 10.07.2013, 14:33
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 41
Mitgliedsnummer.: 6603
Mitglied seit: 03.07.2013



Habe hier schon was von Owatrol gelesen. Was ist das genau und was kann man damit machen.
LG Roland


--------------------
Mit freundlichen Grüßen
Roland

Wer zu spät kommt, den bezahlt das Leben
A.Merkel
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 10.07.2013, 16:34
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13556
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (Schorschi @ 10.07.2013, 15:33)
Habe hier schon was von Owatrol gelesen. Was ist das genau und was kann man damit machen.
LG Roland

Bitte benutze doch mal selbst die Suchfunktion des Forums. Hierzu gibt es massenhaft Infos, wenn du mit dem Namen Owatrol suchst.


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Schorschi
Geschrieben am: 17.07.2013, 20:46
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 41
Mitgliedsnummer.: 6603
Mitglied seit: 03.07.2013



Owatroliesieren, was für ein Wort sollte im Duden eine Erwähnung finden. Also heute bei 27°C alle maronen Teile behandelt und siehe da, sieht Alles toll aus. Bilder folgen Morgen. Meinen Sattel habe ich heute auch repariert. Natürlich im Selbstbau. Wie hier im Forum beschrieben, die Federn aus einer Spirale für die Abwasserleitung.Jetzt noch ein Paar vorher-nachher Fotos.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Mit freundlichen Grüßen
Roland

Wer zu spät kommt, den bezahlt das Leben
A.Merkel
PME-Mail
Top
Schorschi
Geschrieben am: 17.07.2013, 20:53
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 41
Mitgliedsnummer.: 6603
Mitglied seit: 03.07.2013



Und jetzt nachher.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Mit freundlichen Grüßen
Roland

Wer zu spät kommt, den bezahlt das Leben
A.Merkel
PME-Mail
Top
Schorschi
Geschrieben am: 18.07.2013, 19:35
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 41
Mitgliedsnummer.: 6603
Mitglied seit: 03.07.2013



So. Wer so sagt, hat den ganzen Tag nicht viel gemacht. Habe blos die fertigen Teile am Rahmen montiert.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Mit freundlichen Grüßen
Roland

Wer zu spät kommt, den bezahlt das Leben
A.Merkel
PME-Mail
Top
Schorschi
Geschrieben am: 18.07.2013, 19:42
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 41
Mitgliedsnummer.: 6603
Mitglied seit: 03.07.2013



Der alte Kabelbaum hatte Herbst und die alten Bowdenzüge sind auch schon abgefahren. Bis auf die Tachowelle habe ich da Alles ausgewechselt. Ich habe aber ein Problem mit dem Tachoantrieb. Der dreht sich meiner Meinung nach falsch rum. Habe ich da einen Denkfehler, oder was? _uhm.gif Mein Tacho zeigt nur Geschwindigkeit an, wenn ich das Vorderrad rückwärts drehe.


--------------------
Mit freundlichen Grüßen
Roland

Wer zu spät kommt, den bezahlt das Leben
A.Merkel
PME-Mail
Top
Schorschi
Geschrieben am: 18.07.2013, 19:51
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 41
Mitgliedsnummer.: 6603
Mitglied seit: 03.07.2013



Achso, habe hier im Forum mal gelesen, dass man den Tank mit Säure und einem Ladegerät entrosten kann. Ich finde den Beitrag aber nicht mehr. Hat jemand ein Stichwort oder einen Hinweis
, wo ich den Beitrag finden kann.


--------------------
Mit freundlichen Grüßen
Roland

Wer zu spät kommt, den bezahlt das Leben
A.Merkel
PME-Mail
Top
GrasserBenno
Geschrieben am: 18.07.2013, 20:04
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3746
Mitgliedsnummer.: 5580
Mitglied seit: 12.06.2012



QUOTE (Schorschi @ 18.07.2013, 20:51)
Achso, habe hier im Forum mal gelesen, dass man den Tank mit Säure und einem Ladegerät entrosten kann. Ich finde den Beitrag aber nicht mehr. Hat jemand ein Stichwort oder einen Hinweis
, wo ich den Beitrag finden kann.

Meinst du diesen oder diesen

ps. Im suchfenster muss man die einstellung 'letzte 30 Tage' auf 'alle beitäge' umschalten wink.gif


--------------------
PME-Mail
Top
Schorschi
Geschrieben am: 18.07.2013, 20:33
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 41
Mitgliedsnummer.: 6603
Mitglied seit: 03.07.2013



Ich meine diesen thumbsup.gif . Vielen Dank für den Tipp. Mache mich morgen an die Arbeit. Bilder folgen.


--------------------
Mit freundlichen Grüßen
Roland

Wer zu spät kommt, den bezahlt das Leben
A.Merkel
PME-Mail
Top
Schorschi
Geschrieben am: 20.07.2013, 09:07
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 41
Mitgliedsnummer.: 6603
Mitglied seit: 03.07.2013



Habe gestern meinen Tank entrostet. Vorher noch schnell eine Vorichtung gebaut, Ladegerät angeschlossen, verdünnte Säure engefüllt und los gings.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Mit freundlichen Grüßen
Roland

Wer zu spät kommt, den bezahlt das Leben
A.Merkel
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (4) [1] 2 3 ... Letzte » AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter