Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> neuer zylinder zwitschert.
thetruehunter
Geschrieben am: 31.07.2013, 20:53
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 64
Mitgliedsnummer.: 2231
Mitglied seit: 14.05.2009



Hi. Bin gerade dabei meine neue garnitur einzufahren. Nun nach gut 150km faengt er an zu zwitschern. _uhm.gif bzw. Quietschen. Hier kurzes video : https://www.youtube.com/watch?v=Q3ZJ62a2glU
Woran kann das liegen? Zuwenig oel im sprit? Zylindermuttern nachziehen? Oder sonst eine ursache? Vielleicht kennt einer das geraeuch ja.

gruss
jens


--------------------
Jens
Simson Schwalbe KR 51/1 4Gang von 1970
PME-Mail
Top
schwalbe rider
Geschrieben am: 01.08.2013, 00:18
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3307
Mitgliedsnummer.: 1859
Mitglied seit: 01.02.2009



?? hmmm... _uhm.gif hmm.gif
Schleift das Polrad villeicht??
Vom Zyl. selber kommt sowas eher nicht.
Aber eher klingt es vom Takt her nicht wie direkt von der Motordrehzahl. Dafür müsste es öfterser quietschen...
Macht es einen Unterschied wenn du bei eingelegtem Gang kuppelst?
PME-Mail
Top
thetruehunter
Geschrieben am: 01.08.2013, 06:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 64
Mitgliedsnummer.: 2231
Mitglied seit: 14.05.2009



Quietscht ja nur bei eingelegtem gang...und drezahlabhaengig...also nicht dauerhaft


--------------------
Jens
Simson Schwalbe KR 51/1 4Gang von 1970
PME-Mail
Top
schwalbe rider
Geschrieben am: 01.08.2013, 11:18
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3307
Mitgliedsnummer.: 1859
Mitglied seit: 01.02.2009



Moment mal hmm.gif
Das Hinterrad dreht also mit?!
Sieh mal nach ob der Reifen irgentwo schleift.
Warscheinlich sind es auch einfach nur die Dichtgummis an den Radlagern.
Wenn du diese trocken verbaut hast ist es kein Wunder wink.gif
Da müsste Es ja auch Quietschen wenn du schiebst hmm.gif
PME-Mail
Top
thetruehunter
Geschrieben am: 01.08.2013, 12:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 64
Mitgliedsnummer.: 2231
Mitglied seit: 14.05.2009



jupp hinterrad dreht mit...sieht man auf dem video natürlich nicht wink.gif
heute früh zylindermuttern nachgeschraubt (dacht ja vielleicht fußdichtung nicht richtig dicht) und Krümmermutter kontrolliert und angebrummt.
Geräusch ist weniger und leiser geworden...
Vielleicht doch meine Vermutung mit der Fußdichtung nicht verkehrt? Zyllinder baut doch nur richtig Druck auf wenn auch nen gang drin ist, oder? hmm.gif


--------------------
Jens
Simson Schwalbe KR 51/1 4Gang von 1970
PME-Mail
Top
schwalbe rider
Geschrieben am: 01.08.2013, 12:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3307
Mitgliedsnummer.: 1859
Mitglied seit: 01.02.2009



Das klingt eher nach einem schleifendem Geräusch.
Schieb mal das Moped im Leerlauf. Ggf. mal draufsetzten und einen Berg runterrollen...
Wenn es am Zyl. rauskommen würde, würde es eher ein fatschendes Geräusch sein.
PME-Mail
Top
MadMaik
Geschrieben am: 01.08.2013, 12:49
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2302
Mitgliedsnummer.: 1725
Mitglied seit: 09.12.2008



Würde auch sagen das es ein schleifender Gummi ist welcher musst du suchen.


--------------------
Sollte ich mich mit den getroffenen Aussagen irren, nehme ich alles zurück und behaupte das Gegenteil



Liebe grüße der Maik
PME-Mail
Top
Rush
Geschrieben am: 02.08.2013, 10:24
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3505
Mitgliedsnummer.: 5410
Mitglied seit: 17.04.2012



Wielang fährst du schon mit dem Geräuch . Das schleifen eines Gummis würde sich nach einer gewissen Zeit erledigen (abreiben) . Tausch doch einfach die Fußdichtung dann kannst du das schon ausschließen .(Als du die Garnitur verbaut hast , hast du da eine neue Fußdichtung genommen ? )


--------------------
MfG Rico
OST-Fahrzeugefahrer grüßen OST-Fahrzeugefahrer!....
Besser man hat was und braucht's nicht als braucht was und hat's nicht
PME-Mail
Top
thetruehunter
Geschrieben am: 02.08.2013, 12:03
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 64
Mitgliedsnummer.: 2231
Mitglied seit: 14.05.2009



klar hab ich neue dichtung verbaut beim tausch...das geräusch hat sich mittlerweile sogut wie verflüchtigt...vielleicht tatsächlich irgend nen gummi. Vielleicht auch die tunnelabdeckung bzw. deren gummis die bei ner gewissen frequenz mitwackelte. Keine Ahnung ...da es aber nun fast schon weg ist, werd ich nicht weiter drüber nachdenken wink.gif


--------------------
Jens
Simson Schwalbe KR 51/1 4Gang von 1970
PME-Mail
Top
schwalbe rider
Geschrieben am: 02.08.2013, 15:30
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3307
Mitgliedsnummer.: 1859
Mitglied seit: 01.02.2009



Wenn die Fußdichtung undicht ist, würde es raus siffen!...
PME-Mail
Top
mulchhüpfer
Geschrieben am: 06.08.2013, 13:02
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1783
Mitgliedsnummer.: 3839
Mitglied seit: 16.09.2010



Warum hast du eigentlich die neue Garnitur verbaut? War die Ursache der Motorprobleme doch nicht das Polrad?


--------------------
Woraus ein ästhetisches Fahrzeug besteht: Metall, Glas, Leder, Holz und Kautschuk für die Reifen!
PME-Mail
Top
thetruehunter
Geschrieben am: 07.08.2013, 16:59
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 64
Mitgliedsnummer.: 2231
Mitglied seit: 14.05.2009



Jupp, aber da war die neue Garnitur schon drauf als die Erkentniss kam wink.gif

Und wieder Wechseln war mir zu doof...nun hab ich halt ne orginale als Ersatz in der Garage, wenn die neue Ihren geist aufgibt :-D


--------------------
Jens
Simson Schwalbe KR 51/1 4Gang von 1970
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter