Headerlogo Forum


Seiten: (3) [1] 2 3  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Mein neues Projekt Simson Star SR 4-II Bj. 1964
Merkwürden
Geschrieben am: 12.08.2013, 23:09
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 38
Mitgliedsnummer.: 6689
Mitglied seit: 31.07.2013



Hallo,
mein '64er Star hat die Rahmennummer 300277X und die Motornummer 1002749.
Erstaunlicher Weise waren nahezu alle spezifischen Anbauteilevorhanden. Lediglich der Kettenkasten, die Nabenabdeckung und das Katzenauge fehlten. Alles schon besorgt. Zu Beginn der nächsten Saison soll er wieder wie frisch aus dem Laden aussehen.

MfG, der Steve.


--------------------
MfG, der Steve.
PME-Mail
Top
Stefan87
Geschrieben am: 13.08.2013, 08:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 593
Mitgliedsnummer.: 1125
Mitglied seit: 25.02.2008



Wir lechzen nach Bildern, Steve _clap_1.gif

thumbsup.gif


--------------------
4. Oldtimertreffen vom 18.-20.08.29017 in Luisenthal/Thür.
mit Abendprogramm und Campingmöglichkeiten!


Oldtimer-Motorsportfreunde Käfernburg e. V.

Betriebssystem: Ubuntu 16.04 Xenial Xerus

71er Wartburg 353 deluxe
90er Wartburg 1.3 Trans
62er Essi, heruntergekommen, nicht fahrbereit
63er Krach50, in Teilen, im Aufbau
65er Spatz, original, fahrbereit
68er Star, original, fahrbereit
70er Sperber, original, fahrbereit
73er Habicht, neu aufgebaut


Grüße aus dem Thüringer Wald
PME-Mail
Top
Merkwürden
Geschrieben am: 13.08.2013, 10:17
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 38
Mitgliedsnummer.: 6689
Mitglied seit: 31.07.2013



Na dann...

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
MfG, der Steve.
PME-Mail
Top
Merkwürden
Geschrieben am: 13.08.2013, 10:23
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 38
Mitgliedsnummer.: 6689
Mitglied seit: 31.07.2013



...

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
MfG, der Steve.
PME-Mail
Top
Merkwürden
Geschrieben am: 13.08.2013, 10:26
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 38
Mitgliedsnummer.: 6689
Mitglied seit: 31.07.2013



...

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
MfG, der Steve.
PME-Mail
Top
Merkwürden
Geschrieben am: 13.08.2013, 10:31
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 38
Mitgliedsnummer.: 6689
Mitglied seit: 31.07.2013



Der Lampenring war in rot lackiert. Ich habe den Lack vorsichtig mit Acethon entfernt, allerdings bekomme ich nicht alle Farbpigmente ab. Der Ring ist nun leicht rosa. Kann man da noch was machen, um den Urzustand wieder her zu stellen?

MfG, der Steve.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
MfG, der Steve.
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 13.08.2013, 10:46
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13554
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Hallo Steve, ich habe dir jetzt für deinen Aufbau mal ein eigenes Thema gemacht, da sonst zwei Themen miteinander vermischt werden.

Hier kannst du deinen Aufbau dokumentieren und all deine Fragen zum Aufbau stellen. Und immer viele Fotos hier einstellen, das hilft auch uns dir bei Problemen und Details zu helfen.

Grüße Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Este
Geschrieben am: 13.08.2013, 18:11
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3927
Mitgliedsnummer.: 4385
Mitglied seit: 21.04.2011



QUOTE (Merkwürden @ 13.08.2013, 11:31)
Der Ring ist nun leicht rosa. Kann man da noch was machen, um den Urzustand wieder her zu stellen?


Evtl mal mit Abbeizer probieren. wink.gif

Zur Not kannst Du versuchen mit feinem Schmirgelpapier ab 400er Körnung den rosa Schleier weg zu bekommen. wink.gif

Generell würde ich mal an Tank und Lenkerblech den Abbeizer ansetzen. Wie ich sehen konnte schimmert da gar noch der alte Tankschriftzug drunter durch. _clap_1.gif


--------------------
PME-Mail
Top
Merkwürden
Geschrieben am: 13.08.2013, 23:02
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 38
Mitgliedsnummer.: 6689
Mitglied seit: 31.07.2013



Jop, das ist wohl wahr. Gerade am Tank lohnt sich das.

Wie siehts denn bei Euch aus mit Restaurationen? Lasst Ihr die originalen Schrauben neu vernickeln? Ich habe das jedenfalls vor. Allerdings muss ich erst einmal einen Betrieb finden, der die alte Beschichtung abbeizt.


--------------------
MfG, der Steve.
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 14.08.2013, 00:02
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13554
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (Merkwürden @ 14.08.2013, 00:02)
Jop, das ist wohl wahr. Gerade am Tank lohnt sich das.

Wie siehts denn bei Euch aus mit restaurationen? Lasst Ihr die originalen Schrauben neu vernickeln? Ich habe das jedenfalls vor. Allerdings muss ich erst einmal einen Betrieb finden, der die alte Beschichtung abbeizt.

Also so wie der Star ausschaut, würde ich keine Vollrestauration sondern einem Patinaaufbau empfehlen! So schlecht ist der Lack doch nicht und man kann hier noch viel durch polieren herausholen. Zum Schluss mit Owatrol arbeiten, dann ist auch der Rost gestoppt.

Originale gut erhaltene Fahrzeuge dieser alten Baujahre werden eh immer weniger, deshalb überlege dir gut, ob du ihn wirklich neu machen willst.

Guck dir unsere originalen 65er Tuperstare an. Hier ein vorher Bild und dann nach der Aufbereitung. wink.gif

Jörg

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 14.08.2013, 00:07
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13554
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Und hier beide nach der Aufbereitung und fast fertig. biggrin.gif

Alles der Originallack, nichts neu lackiert!



Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 14.08.2013, 00:12
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13554
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Und noch eines von hinten.

Ich gebe dir gerne auch Tipps zur Aufbereitung der Lackteile wenn du willst.

Zu unseren 65ern wird es demnächst auch noch ein ausführliches Aufbauthema mit vielen Bildern geben.



Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Merkwürden
Geschrieben am: 14.08.2013, 08:19
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 38
Mitgliedsnummer.: 6689
Mitglied seit: 31.07.2013



Ich halte nichts von Patinaaufbauten, wenn die Substanz es nicht zulässt. Scheint ein neuer Trend zu sein. Nein, ich ziehe eine Vollrestauration vor.


--------------------
MfG, der Steve.
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 14.08.2013, 09:58
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13554
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (Merkwürden @ 14.08.2013, 09:19)
Ich halte nichts von Patinaaufbauten, wenn die Substanz es nicht zulässt. Scheint ein neuer Trend zu sein. Nein, ich ziehe eine Vollrestauration vor.

Schade Steve. cry.gif Aber du musst für dich entscheiden was du willst.

Also der Trend geht immer mehr dazu, die originalen Fahrzeuge zu erhalten, wenn sie noch gut sind. Gute originale Fahrzeuge erzählen Zeitgeschichte, was ein restauriertes Fahrzeug nicht mehr kann. Klar sind restaurierte Fahrzeuge auch schön, aber wenn es nicht unbedingt sein muss, dann bleibt bei uns das Fahrzeug original. Technisch einwandfrei aber eben mit Gebrauchsspuren. Gute originale Fahrzeuge haben auch an Wert sehr zugelegt und das ist auch ein Grund ein Fahrzeug nicht zu restaurieren.

Wir haben in unserer Fahrzeugflotte von ca. 70 Mopeds bisher nur zwei komplett restaurierte Fahrzeuge stehen der Rest ist Original und da sind wir stolz drauf. Klar sind auch paar Fahrzeuge dabei, wo auch noch eine Komplettrestauration notwendig ist, aber viele Fahrzeuge sind im guten Originalzustand.

Ich hätte da aber trotzdem noch eine Idee um diesen Star zu retten. wink.gif

Ich schreib dir mal eine PM, muss dir ja sowieso noch auf deine Mail antworten.

Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
GrasserBenno
Geschrieben am: 14.08.2013, 10:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3746
Mitgliedsnummer.: 5580
Mitglied seit: 12.06.2012



QUOTE (Merkwürden @ 14.08.2013, 00:02)
...Wie siehts denn bei Euch aus mit Restaurationen? Lasst Ihr die originalen Schrauben neu vernickeln? Ich habe das jedenfalls vor. Allerdings muss ich erst einmal einen Betrieb finden, der die alte Beschichtung abbeizt.

Der Galvaniker/Galvanisierer (oder wie auch immer der sich schimpft wink.gif ) der die die Sachen vernickelt, wird die Teile vorher passend behandeln (Oft werden die alten Galvanikschichten mit Salzsäure entfernt)

Mein Galvanikmann laugh.gif sagt sogar, man solle vorher nichts selber machen, egal wie das Teil aussieht(Auch nicht Glasperlstrahlen oder sowas)
Man solle die Teile unbehandelt abgeben. So ist sichergestellt, die beste Qualität zu bekommen und dem Galvanikmenschen nicht unnötig viel Arbeit zu machen.

Wenn es um Glanz geht kann man natürlich schon selber vorpolieren. Das kann die Galvanikkosten sehr drücken. wink.gif





--------------------
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (3) [1] 2 3  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter