Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Motor herrichten oder weg damit?, Motorinstandsetzung
KR51_küken
Geschrieben am: 24.09.2007, 18:08
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5
Mitgliedsnummer.: 725
Mitglied seit: 25.07.2007



Hallo,
ich hab mir letztens eine KR51/1 gekauft, mit dabei war ein Ersatzmotor. Als ich ihn zerlegt hab kahm brauner Schmodder aus dem Inneren. Ein Gemisch aus Wasser, Rost und Öl. Die Lager sind alle fest aber ansonsten ist er top. sad.gif
Kann man den noch retten oder nur noch als Ersatzteillager verwenden? Seht ihn euch mal an, aber vorsicht ist kein schöner Anblick!!!

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Callifan
Geschrieben am: 24.09.2007, 19:26
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 612
Mitgliedsnummer.: 350
Mitglied seit: 18.10.2006



Sieht doch noch gut aus, kenne keinen Motor, den man nicht wieder machen kann.

Der muß nur ordentlich ausgewaschen werden, glaube kaum, das das Alsugehäuse rostet, das wird vom Dreck da drinn sein..

Entweder schön auf der Waschbank reinigen oder sandstrahlen lassen oder selber machen, aber mit was ganz feinem :-)

mfg

Toni
PME-Mail
Top
joker317
Geschrieben am: 24.09.2007, 19:34
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5880
Mitgliedsnummer.: 199
Mitglied seit: 20.01.2006



Also ich seh das genauso, wenn die Zahnräder nicht zu sehr abgeschmirgelt sind, kann man Ding noch reinigen und nochmal nehmen, natürlich müssen neue Lager rein thumbsup.gif
MfG joker317
PME-MailICQ
Top
KR51_küken
Geschrieben am: 24.09.2007, 20:20
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5
Mitgliedsnummer.: 725
Mitglied seit: 25.07.2007



Ich hab auch schon in diversen Shops gestöbert. Das teuerste wird wohl die Kurbelwelle. Da von der alten die Lager hin sind und eines auch nicht abgeht. Oder wie bekommt man die Wellenlager ab und das Pleuellager raus? Oder doch neu kaufen? Wie mach ich dann die neuen Lager rein? Die gehen ja nicht bis Anschlag in die Buchsen? Kann man die Lager vorsichtig reinschlagen oder nur Pressen? Mann, mann, so viel Arbeit und so wenig Zeit............
PME-Mail
Top
joker317
Geschrieben am: 24.09.2007, 20:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5880
Mitgliedsnummer.: 199
Mitglied seit: 20.01.2006



Hallo,
also, die Lager von den Wellen bekommst du mit einem speziellen Abzieher ab, damit kann man die Lager ganz einfach von der Welle ziehen.
Welches Pleullager meinst du? Das obere oder das untere? Das untere bekommt man gar nicht raus und obere fällt eigentlich schon fast von alle raus.

Die Lager machst du rein indem du das Gehäuse warm machst und dann die Lager mit sanften Schlägen reinschlägst.

Wie weit man die reinschlägt und in welcher Reihenfolge, da verblasst grad mein Wissen über den genauen Aufbau des Schwalbenmotors, da muss dir jemand anders helfen, ich kriegs nichtmehr zusammen sad.gif
MfG joker317
PME-MailICQ
Top
lambiman
Geschrieben am: 24.09.2007, 20:43
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3302
Mitgliedsnummer.: 567
Mitglied seit: 18.04.2007



Ach das geht schon

Meiner sah so aus

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Die Simsons sind die Besten im Osten wie im Westen
Vom Pol bis zum Äquator und auch in Ulan bator
Du Kannst sie gerne Testen
Sie sind die allerbesten
vom Süden bis zum Norden und hinaus bis in die Fjorden

Aktuelle Besitztümer:
Star Bj73 Patinamoped
Star Bj72 Liegt zerlegt rum
Star Bj74 Im verwendbaren Originallack
Star BJ73 Teileleiche
Spatz Bj65 nicht schön aber selten
Habicht Bj74 Auferstanden aus Ruinen
Kr51/1S Bj72 in der Restauration
KR51 Bj65 Arbeit fürs nächste Jahr
S51 B2-4 Bj86 Mein Alltagsmoped
S50N Bj76 Seit Juli 2010 10000Km gelaufen
SR50C BJ86 Im Alltagsbetrieb
ES250/0 Bj58 Viel Arbeit
ES150/0 Bj62 Erste Serie mit 2 Farb. Tank
ES125/0 Bj64 Vollrestaurierte Glitzerkiste
Troll Bj63 Desolater Zustand wird restauriert
Neuzugang:
PME-Mail
Top
xxx
Geschrieben am: 24.09.2007, 20:50
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1628
Mitgliedsnummer.: 659
Mitglied seit: 21.06.2007



wo grabt denn ihr dinger immer aus laugh.gif laugh.gif


--------------------
suche Seitenwagen aus den 50ern, gegen gutes Geld oder Tausch
PME-Mail
Top
lambiman
Geschrieben am: 24.09.2007, 20:50
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3302
Mitgliedsnummer.: 567
Mitglied seit: 18.04.2007



Ich hab halt die lager zwar gängig bekommen aber trotzdem neue genommen thumbsup.gif

Kurbelwelle einfach regenieren lassen is günstiger als ne neue ausser du möchstest eine mit oberen nadellager(jetzige wahrscheinlich bronzebüchse)

Die lager hab ich so wieder eingebaut wie die alten waren also mit den jeweiligen distanzscheiben und so

Heut bewegt mich der motor mit 80 spitze durch die lande (laut simson tacho blink.gif )

Gruß
Dirk


--------------------
Die Simsons sind die Besten im Osten wie im Westen
Vom Pol bis zum Äquator und auch in Ulan bator
Du Kannst sie gerne Testen
Sie sind die allerbesten
vom Süden bis zum Norden und hinaus bis in die Fjorden

Aktuelle Besitztümer:
Star Bj73 Patinamoped
Star Bj72 Liegt zerlegt rum
Star Bj74 Im verwendbaren Originallack
Star BJ73 Teileleiche
Spatz Bj65 nicht schön aber selten
Habicht Bj74 Auferstanden aus Ruinen
Kr51/1S Bj72 in der Restauration
KR51 Bj65 Arbeit fürs nächste Jahr
S51 B2-4 Bj86 Mein Alltagsmoped
S50N Bj76 Seit Juli 2010 10000Km gelaufen
SR50C BJ86 Im Alltagsbetrieb
ES250/0 Bj58 Viel Arbeit
ES150/0 Bj62 Erste Serie mit 2 Farb. Tank
ES125/0 Bj64 Vollrestaurierte Glitzerkiste
Troll Bj63 Desolater Zustand wird restauriert
Neuzugang:
PME-Mail
Top
lambiman
Geschrieben am: 24.09.2007, 20:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3302
Mitgliedsnummer.: 567
Mitglied seit: 18.04.2007



Tja david so wie ichs dir heute erzählt hab(scheunenfund)


--------------------
Die Simsons sind die Besten im Osten wie im Westen
Vom Pol bis zum Äquator und auch in Ulan bator
Du Kannst sie gerne Testen
Sie sind die allerbesten
vom Süden bis zum Norden und hinaus bis in die Fjorden

Aktuelle Besitztümer:
Star Bj73 Patinamoped
Star Bj72 Liegt zerlegt rum
Star Bj74 Im verwendbaren Originallack
Star BJ73 Teileleiche
Spatz Bj65 nicht schön aber selten
Habicht Bj74 Auferstanden aus Ruinen
Kr51/1S Bj72 in der Restauration
KR51 Bj65 Arbeit fürs nächste Jahr
S51 B2-4 Bj86 Mein Alltagsmoped
S50N Bj76 Seit Juli 2010 10000Km gelaufen
SR50C BJ86 Im Alltagsbetrieb
ES250/0 Bj58 Viel Arbeit
ES150/0 Bj62 Erste Serie mit 2 Farb. Tank
ES125/0 Bj64 Vollrestaurierte Glitzerkiste
Troll Bj63 Desolater Zustand wird restauriert
Neuzugang:
PME-Mail
Top
lambiman
Geschrieben am: 24.09.2007, 20:53
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3302
Mitgliedsnummer.: 567
Mitglied seit: 18.04.2007



hmm.gif hmm.gif hmm.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Die Simsons sind die Besten im Osten wie im Westen
Vom Pol bis zum Äquator und auch in Ulan bator
Du Kannst sie gerne Testen
Sie sind die allerbesten
vom Süden bis zum Norden und hinaus bis in die Fjorden

Aktuelle Besitztümer:
Star Bj73 Patinamoped
Star Bj72 Liegt zerlegt rum
Star Bj74 Im verwendbaren Originallack
Star BJ73 Teileleiche
Spatz Bj65 nicht schön aber selten
Habicht Bj74 Auferstanden aus Ruinen
Kr51/1S Bj72 in der Restauration
KR51 Bj65 Arbeit fürs nächste Jahr
S51 B2-4 Bj86 Mein Alltagsmoped
S50N Bj76 Seit Juli 2010 10000Km gelaufen
SR50C BJ86 Im Alltagsbetrieb
ES250/0 Bj58 Viel Arbeit
ES150/0 Bj62 Erste Serie mit 2 Farb. Tank
ES125/0 Bj64 Vollrestaurierte Glitzerkiste
Troll Bj63 Desolater Zustand wird restauriert
Neuzugang:
PME-Mail
Top
KR51_küken
Geschrieben am: 24.09.2007, 20:54
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5
Mitgliedsnummer.: 725
Mitglied seit: 25.07.2007



Hat von euch schon mal jemand einen regenerierten Motor bei Ebay ersteigert? Halten diese Motoren was die Verkäufer versprechen?
Zu den Lagern:
Die Reihenfolge ergibt sich von selbst, noch weiß ich wie alles zusammengehört. Aber wie weit müssen die Lager in die Buchsen rein? Die gehen ja nicht bis Anschlag, zumindest die vom Getriebe. Es waren bei den Lagern auch Unterlegscheiben dabei, mit denen wird dann wohl das Spiel ausgeglichen. Was ist mit dem unteren Pleuellager, wenn das hakt, es läuft nicht mehr rund, dann weg mit der Kurbelwelle?
PME-Mail
Top
lambiman
Geschrieben am: 24.09.2007, 20:56
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3302
Mitgliedsnummer.: 567
Mitglied seit: 18.04.2007



Nicht doch regenieren lassen(die kurbelwelle)

Und bei E-bay weiss man nie so genau


Gruß
Dirk


--------------------
Die Simsons sind die Besten im Osten wie im Westen
Vom Pol bis zum Äquator und auch in Ulan bator
Du Kannst sie gerne Testen
Sie sind die allerbesten
vom Süden bis zum Norden und hinaus bis in die Fjorden

Aktuelle Besitztümer:
Star Bj73 Patinamoped
Star Bj72 Liegt zerlegt rum
Star Bj74 Im verwendbaren Originallack
Star BJ73 Teileleiche
Spatz Bj65 nicht schön aber selten
Habicht Bj74 Auferstanden aus Ruinen
Kr51/1S Bj72 in der Restauration
KR51 Bj65 Arbeit fürs nächste Jahr
S51 B2-4 Bj86 Mein Alltagsmoped
S50N Bj76 Seit Juli 2010 10000Km gelaufen
SR50C BJ86 Im Alltagsbetrieb
ES250/0 Bj58 Viel Arbeit
ES150/0 Bj62 Erste Serie mit 2 Farb. Tank
ES125/0 Bj64 Vollrestaurierte Glitzerkiste
Troll Bj63 Desolater Zustand wird restauriert
Neuzugang:
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter