Headerlogo Forum


Seiten: (28) [1] 2 3 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Neuaufbau meiner 64er Schwalbe, kleine Berichte zwischendurch...
DDRGalle 87
Geschrieben am: 04.09.2013, 20:53
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 322
Mitgliedsnummer.: 6776
Mitglied seit: 30.08.2013



Hallo Leute,

wie schon bei meiner Vorstellung erwähnt, bin ich seit kurzem stolzer Besitzer einer KR51 von 1964.
Als ich eigentlich etwas abholen wollte, dass ich bei ebay ersteigert hatte, sah ich den armen Vogel tief im Schuppen schlummern. Ich fragte ob ich sie mir mal anschauen darf, und als ich das Typenschild sah, brannten bei mir alle Sicherungen durch. ohmy.gif

1964, dass erste Jahr des Vogels, ich musste sie einfach haben! Nach ewigen Verhandlungen und zwei langen Wochen holte ich sie dann endlich ab. Als ich sie schon nach Hause schieben wollte, rief der Besitzer noch nach, Halt, ich hab noch was für dich! Er gab mir ne uralte Papiertüte, in der Versicherungskarten, die Betriebsanleitung, Garantieheft und die Betriebserlaubnis drinwaren. Jackpot dachte ich mir, ging zur Tanke die auf meinen Weg lag, kaufte mir zwei Bier und schob sie mit einem platten vorn nach Hause. Waren so 8 Kilometer von mir Zuhause weg, Auto hatte die Frau, die noch nichts davon wusste _clap_1.gif und ich schob gemütlich und schluck für schluck zum Ziel.

Nun gehts drum sie zu restaurieren: Ich hab schon ein wenig angefangen, hatte Urlaub und da kam mir mein neuer Vogel gerade recht. Mir fiel gleich auf, dass sie einige Besonderheiten hat: Tacho in SR2 Form, aber bis 70 auf dem Ziffernblatt? Die Lampeneinfassung wursde schon im Dezember 63 gebaut laut Typenschild? Und dann noch dieser alte Vergaser mit Tupfer, sowie der alte Schwingenbolzen hinten, der auf einer Seite größer ist mit einer Bördelung, und die Schwinge an einer Seite dafür eine größere Aufnahme hat?
_uhm.gif

Na ja auf jeden Fall suche ich nun noch ein paar Teile, wie die Alu Federbeine vorne, da meine ziemlich fertig sind. Alter Sitzbezug, die alte Spitztüte hinten, und ein paar Bowdenzüge.
Wie gesagt, wenn sich wieder was ergibt, schreib ich dann wieder weiter, nun erstmal Baustopp, da die gute alte Schichtarbeit wieder ruft... weep.gif

Bis dann..

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß Wiko

Mein Fuhrpark:

SR2 Baujahr 58
KR51 Baujahr 64
KR51/1S Baujahr 71
KR51/2N Baujahr 85
S50B 2 Baujahr 78
S51E Baujahr 87
PME-MailWebseite
Top
DDRGalle 87
Geschrieben am: 04.09.2013, 21:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 322
Mitgliedsnummer.: 6776
Mitglied seit: 30.08.2013



hier steht sie in ihrem neuen Zuhause über den Winter: der sichere, warme Keller...

_clap_1.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß Wiko

Mein Fuhrpark:

SR2 Baujahr 58
KR51 Baujahr 64
KR51/1S Baujahr 71
KR51/2N Baujahr 85
S50B 2 Baujahr 78
S51E Baujahr 87
PME-MailWebseite
Top
DDRGalle 87
Geschrieben am: 04.09.2013, 21:03
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 322
Mitgliedsnummer.: 6776
Mitglied seit: 30.08.2013



Hier steht sie sicher im warmen und trockenem Keller, neues Zuhause über den Winter..
thumbsup.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß Wiko

Mein Fuhrpark:

SR2 Baujahr 58
KR51 Baujahr 64
KR51/1S Baujahr 71
KR51/2N Baujahr 85
S50B 2 Baujahr 78
S51E Baujahr 87
PME-MailWebseite
Top
DDRGalle 87
Geschrieben am: 04.09.2013, 21:07
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 322
Mitgliedsnummer.: 6776
Mitglied seit: 30.08.2013



üpps, gleich zweimal drinnen, egal, man kann halt nicht oft genug hingucken laugh.gif

Hier hab ich sie zerlegt, gereinigt, und alle Teile, die ich noch auf Lager hatte mal bereit gelegt, um zu schauen, was ich habe und was ich noch brauche... hmm.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß Wiko

Mein Fuhrpark:

SR2 Baujahr 58
KR51 Baujahr 64
KR51/1S Baujahr 71
KR51/2N Baujahr 85
S50B 2 Baujahr 78
S51E Baujahr 87
PME-MailWebseite
Top
DDRGalle 87
Geschrieben am: 04.09.2013, 21:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 322
Mitgliedsnummer.: 6776
Mitglied seit: 30.08.2013



das ist der aktuelle Stand, habe vorne vorübergehend zwei andere Federbeine von einer 51/2 verbaut, bis ich andere habe. Lenker habe ich auch einen alten Lagerbestand verbaut, da der alte ziemlich kurz ist und komisch nach unten gebogen ist. _uhm.gif
Das Blechkleid habe ich stundenlang aufpoliert, wenigstens die Teile, die ihr seht. Werde es auch dabei belassen, weiß nicht ob ich es lackieren lassen soll, eigentlich nicht oder? Was meint Ihr? _uhm.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß Wiko

Mein Fuhrpark:

SR2 Baujahr 58
KR51 Baujahr 64
KR51/1S Baujahr 71
KR51/2N Baujahr 85
S50B 2 Baujahr 78
S51E Baujahr 87
PME-MailWebseite
Top
mopedmichel
Geschrieben am: 04.09.2013, 21:20
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 210
Mitgliedsnummer.: 5560
Mitglied seit: 07.06.2012



...schöne Schwalbe...und denke- auch wenn ich da nich der Profi bin, ne gute Substanz zum originalen Aufbau.
Der Lenker sollte zu der Zeit noch schmaler gewesen sein als der normale..
Dass der Lampenschirm noch von 63 is, kann ja eigtl nur bedeuten dass es ne sehr frühe ist. Näheres können dir sicher die Spezis anhand der FIN sagen.
Das Blau würde ich denke lassen. Ist es denn original?? Sieht auf den Bildern noch sehr gut aus!!:)

Gruß Michel
PME-Mail
Top
DDRGalle 87
Geschrieben am: 04.09.2013, 23:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 322
Mitgliedsnummer.: 6776
Mitglied seit: 30.08.2013



Abend Leute,

ja das ist das originalblau. Lediglich der Tunnel wurde mal schwarz überlackiert. Ja die Fahrzeugnummer ist sehr früh, bei 200000 hats ja angefangen. Meine ist im 2056xx Bereich. Das Blechkleid ist auf jeden Fall das alte, im Knieblech sind noch die Halterungen für die Bowdenzüge und im Panzer ist die Kabelführung nach oben noch mit Schraubplatten befestigt.

Leider können halt die Bilder nicht alles zeigen, ein paar Kratzer hat sie schon, leider auch Rostansatz an den unteren Stellen...

Gruß


--------------------
Gruß Wiko

Mein Fuhrpark:

SR2 Baujahr 58
KR51 Baujahr 64
KR51/1S Baujahr 71
KR51/2N Baujahr 85
S50B 2 Baujahr 78
S51E Baujahr 87
PME-MailWebseite
Top
Gast
Geschrieben am: 04.09.2013, 23:50
Zitat


Unregistered









Hallo!

Glückwunsch zum Neuerwerb. Wenn Du es noch nicht gemacht hast, dann trage Dich bitte in die Liste aller KR51 ein :-) Du hast eine sehr frühe 64er erwischt!

Bevor Du mit der Restauration loslegst, solltest Du Dir den 64er Restaurationsthread Klick durchlesen. Dort siehst Du auch, worauf es bei unseren 64ern ankommt und wo die Unterschiede zu den späteren Schwalben liegen.

So wie ich es sehe, hast Du schon ein paar Fehler gemacht. Der vordere Schwingenträger gehört in Rahmenfarbe lackiert. Die Vorder-, Hinterradschwinge, der Fußbremshebel und der Lenker gehören in Wagenfarbe lackiert. Der Lenker muss schmaler sein, da auch die Griffamaturen schmaler sind (Griffgummis ca. 10cm)....und einiges mehr.

Aber wie gesagt....schau Dich im Restaurationsthread um! Es ist ne Menge zu lesen, aber es beantwortet viele Fragen!

Gruß
Ronald

Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 05.09.2013, 09:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13546
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Auch von mir Glückwunsch zu der schönen originalen Schwalbe.

Wie Ronald schon schrieb, informiere dich im 64er Aufbauthema über die Besonderheiten, bevor du weiter machst.

Den originalen Lenker solltest du auf jeden Fall wieder anbauen, der von dir jetzt verbaute ist falsch, der gehört an die späteren Baujahre ab 66 mit Einführung des Sperber.

Wenn deine Schwingen vom Vorgänger schwarz überlackiert sind, dann versuche sie abzubeizen und den originalen Lack wieder aufzubereiten, genauso solltest du es beim Motortunnel und dem Schwingenträger machen.

Ansonsten braucht der Vogel ja nur eine technische Aufbereitung und die Lackteile eine Aufbereitungskur. Mit den richtigen Mitteln, kann man die Blechteile wieder zu altem Glanz verhelfen.

Mach doch bitte mal ein Foto von deinem Typenschild und stell es hier ein. Deine Rahmennummer kannst du auch problemlos komplett nennen, denn mit der kann ja außer uns hier sowieso keiner was anfangen.

Und mach doch bitte noch ein paar mehr Fotos.

Ansonsten viel Spaß bei der Aufbereitung.

Grüße Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Rush
Geschrieben am: 05.09.2013, 15:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3504
Mitgliedsnummer.: 5410
Mitglied seit: 17.04.2012



Schön.
Eigendlich ist ja alles schon gesagt , also weiter machen .


--------------------
MfG Rico
OST-Fahrzeugefahrer grüßen OST-Fahrzeugefahrer!....
Besser man hat was und braucht's nicht als braucht was und hat's nicht
PME-Mail
Top
DDRGalle 87
Geschrieben am: 05.09.2013, 16:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 322
Mitgliedsnummer.: 6776
Mitglied seit: 30.08.2013



Hallöle,

danke für die tollen Ratschläge, cool, mal so unter Leute zu sein, die mein Hobby teilen.

Wegen den Schwingen, glaube ich werde die in schwarz lassen, gefällt mir besser als in Wagenfarbe.
Na ja, hoffe, dass ich nochmal nen Rahmen von ner 64er Schwalbe bekomme, die baue ich dann als Musterstück auf in der geilen Farbe orange. Mit meiner blauen werde ich ja fahren und Spaß haben. thumbsup.gif

Das mit dem Lenker leuchtet mir jetzt auch ein. Kriegt man da eigentlich noch die kurzen Gummigriffe? Das Lenkerblech passt dann aber schon von einer KR51/1 oder ist das auch zu lang? Bei mir war leider keines dabei. Die Abdeckung für die obere Lenkerschale, da wo der Tupfer sitzt, fehlt leider auch. Hoffe ich kriege da noch eins. _uhm.gif

Zum Typenschild: ja ich weiß, irgendwo muss man ja sparne, also wundert euch nicht, dass ich das Schild nicht besser draufkriege, aber meine Reis-bambus kamera aus dem Fernen Osten kriegts nicht besser hin. rolleyes.gif

Die Motorennummer ist 235245, die Rahmennummer 205696. nun noch ein paar Bilder vom aktuellen Stand:

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß Wiko

Mein Fuhrpark:

SR2 Baujahr 58
KR51 Baujahr 64
KR51/1S Baujahr 71
KR51/2N Baujahr 85
S50B 2 Baujahr 78
S51E Baujahr 87
PME-MailWebseite
Top
DDRGalle 87
Geschrieben am: 05.09.2013, 16:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 322
Mitgliedsnummer.: 6776
Mitglied seit: 30.08.2013



passen da eigentlich die Standard Simmerringe von MZA, wiel die alten eine Eisenumfassung haben hmm.gif


Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß Wiko

Mein Fuhrpark:

SR2 Baujahr 58
KR51 Baujahr 64
KR51/1S Baujahr 71
KR51/2N Baujahr 85
S50B 2 Baujahr 78
S51E Baujahr 87
PME-MailWebseite
Top
DDRGalle 87
Geschrieben am: 05.09.2013, 16:20
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 322
Mitgliedsnummer.: 6776
Mitglied seit: 30.08.2013



Den Motor werde ich warscheinlich mit einem 16N1-1 ausrüsten, aber bis dahin fließt noch viel Wasser die Donau runter biggrin.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß Wiko

Mein Fuhrpark:

SR2 Baujahr 58
KR51 Baujahr 64
KR51/1S Baujahr 71
KR51/2N Baujahr 85
S50B 2 Baujahr 78
S51E Baujahr 87
PME-MailWebseite
Top
DDRGalle 87
Geschrieben am: 05.09.2013, 16:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 322
Mitgliedsnummer.: 6776
Mitglied seit: 30.08.2013



Hier das gewünschte Bild des Typenschilds, als der Rahmen noch nackig war.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß Wiko

Mein Fuhrpark:

SR2 Baujahr 58
KR51 Baujahr 64
KR51/1S Baujahr 71
KR51/2N Baujahr 85
S50B 2 Baujahr 78
S51E Baujahr 87
PME-MailWebseite
Top
DDRGalle 87
Geschrieben am: 05.09.2013, 16:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 322
Mitgliedsnummer.: 6776
Mitglied seit: 30.08.2013



Heute nach der Arbeit waren endlich Ersatzteile da _clap_1.gif

also gings gleich nach einer schnellen halben auf dem Balkon ab in den Keller

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß Wiko

Mein Fuhrpark:

SR2 Baujahr 58
KR51 Baujahr 64
KR51/1S Baujahr 71
KR51/2N Baujahr 85
S50B 2 Baujahr 78
S51E Baujahr 87
PME-MailWebseite
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (28) [1] 2 3 ... Letzte » AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter