Headerlogo Forum


Seiten: (10) [1] 2 3 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Ich versuch' mich an 'nem Hänger, Benno's Eigenkreation
GrasserBenno
Geschrieben am: 09.09.2013, 20:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3746
Mitgliedsnummer.: 5580
Mitglied seit: 12.06.2012



Tach Leute.

Heute will ich mal mit einer kompletten Eigenkreation eines Hängers beginnen.
Tja, zumindest mit der Dokumentation, denn Arbeiten geht nicht wirklich im Moment (Habe ja aua Finger laugh.gif )
Aber Fragen kann ich schon stellen, denn beim Bau werde ich in einigen Bereichen auf Neuland stoßen. blink.gif
Da ich mich somit bei vielem einarbeiten muss(z.B. Schweißen), wird es zu Beginn erst einmal nur um Übungsarbeiten gehen.

Um das Schweißen(und auch alle anderen Arbeiten) zu üben, habe ich mir gedacht, ich baue erst einmal einen vereinfachten Hänger in klein nach. So komme ich automatisch zu allen Arbeiten die ich noch lernen muss. wink.gif
Da ich nun ein Schweißgerät bekommen habe, kann ich ja eigentlich anfangen.
Kleinigkeiten habe ich zum Testen bereits zusammengeschweißt, und halten tut’s richtig gut. Nähte sind auch gleichmäßig.
Gestern Abend ging es dann daran, die L-Profile (20mmx20mmx3mm) für den Grundkörper des Mini-Hängers zu sägen. Hat auch gut geklappt. Bis das Aufräumen kam. Jetzt tippe ich grade extrem Umständlich mit nur einer Hand. sad.gif Bin schon seit 30Minten am Tippen. laugh.gif

Hier mal die Profile für den Mini-Hänger. Leider wird’s noch dauern bis ich zum schweißen komme.

@Patrick: Für den Deckel habe ich noch nichts gemacht. Daran kannst du dich versuchen, wenn du willst. Aber erst wenn meine Hand wieder Fit ist.


Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
PME-Mail
Top
GrasserBenno
Geschrieben am: 09.09.2013, 20:42
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3746
Mitgliedsnummer.: 5580
Mitglied seit: 12.06.2012



Und gleich die erste Frage an die Schweißfachmänner.

Ich will die Teile ja komplett 'durch' schweißen.
Muss ich die Schweißstellen anfasen? _uhm.gif
Rechts habe ich 5 Methoden skizziert, wie die Bleche beim Schweißen bearbeitet/anliegen könnten.
Welche Methode ist die beste? _uhm.gif
Methode a und b scheiden, denke ich, aus. hmm.gif
Und welche Elektroden(Durchmesser) sollte ich nehmen?

Bin für alle Tipps dankbar. _clap_1.gif
[Edit: Ich habe ein einfaches Elektroden Handschweiß-Gerät wink.gif , kein MIG/MAG oder sowas]

So, erst mal genug geschrieben. Hat ja ewig gedauert. Leute, achtet auf eure Finger. wink.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
PME-Mail
Top
marco1976
Geschrieben am: 09.09.2013, 20:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 187
Mitgliedsnummer.: 6343
Mitglied seit: 10.04.2013



Hallo Benno

Ich würde e nehmen.

Elektroden 2,5


--------------------
Viel Grüsse
Marco
PME-Mail
Top
Itildor
Geschrieben am: 09.09.2013, 21:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 754
Mitgliedsnummer.: 5363
Mitglied seit: 04.04.2012



Hi Benno, zuerst mal alles richtig abheften (Vorgabe "a") wink.gif ,denn bei 3mm Wandstäke und einer 2,5 mm Elektrode brauchste keine Fase. Eine Schweißlage von beiden Seiten und fertig. Anschließend nimmst Du die Felx ( wenn eine hast) und schleifst die Außenseite des Winkelprofils wieder glatt (wenn nötig).


--------------------
PME-Mail
Top
GrasserBenno
Geschrieben am: 09.09.2013, 22:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3746
Mitgliedsnummer.: 5580
Mitglied seit: 12.06.2012



Danke Leute.
Es gibt natürlich unterschiedliche Methoden um zum gleichen Ziel zu kommen wink.gif

Ralf, Nach Methode A habe ich es letztens bei 8mm gemacht. Ist da natürlich nicht durch, aber schon ziemlich tief.
Habe die Elektrode sehr langsam gezogen und hatte 130A mit 2,5mm Elektrode. Da wollte mal zu viel Ampere testen. wink.gif Was mir auffiel, es zündete einfacher

Durch die Erfahrung hätte ich jetzt auf 'C' gewettet, mit ner 2,5mm Elektrode bei 100A. wink.gif
Hätte dann auch ne Führung gehabt wink.gif


Achso, natürlich soll es glatt abgeschliffen werden. wink.gif


--------------------
PME-Mail
Top
Itildor
Geschrieben am: 09.09.2013, 22:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 754
Mitgliedsnummer.: 5363
Mitglied seit: 04.04.2012



QUOTE (GrasserBenno @ 09.09.2013, 23:14)
Ralf, Nach Methode A habe ich es letztens bei 8mm gemacht.

Benno, 3mm oder 8mm mit einer 2,5mm das sind schon extreme Unterschiede ! _console.gif

130 A mit 2,5mm ,da überreitzt Du die Elektrode mit mehr als 50% , die müsste fast glühen,wenn sie halb verschweißt laugh.gif hast.



--------------------
PME-Mail
Top
GrasserBenno
Geschrieben am: 09.09.2013, 22:57
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3746
Mitgliedsnummer.: 5580
Mitglied seit: 12.06.2012



QUOTE (Itildor @ 09.09.2013, 23:33)
...130 A mit 2,5mm ,da überreitzt Du die Elektrode mit mehr als 50% , die müsste fast glühen,wenn sie halb verschweißt laugh.gif hast.

Jaaaaaaa laugh.gif


--------------------
PME-Mail
Top
Zelofano18
Geschrieben am: 09.09.2013, 23:06
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1584
Mitgliedsnummer.: 4315
Mitglied seit: 25.03.2011



CODE
Bin schon seit 30Minten am Tippen. laugh.gif


Da muss man aber verdammt viel Geduld haben! wink.gif Ich wüsste gerade nicht, ob ich das durchhalten würde. laugh.gif

Ich wünsche dir viel Erfolg beim Wagen bauen! thumbsup.gif Auch wenns erstmal nur mit einer Hand vorangeht. unsure.gif

Echt cool, was ihr alle so treibt und was für Sachen manche hier neben den tollen Fahrzeugen so alles noch bauen und erfinden _clap_1.gif thumbsup.gif

Tolles Forum!! wub.gif
PME-Mail
Top
Raphael
Geschrieben am: 10.09.2013, 08:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



@Benno , ich lass mal den Unhold raushängen. Es heisst : "Ich versuche mich an einem Anhänger ."

Einen Hänger haben wir Kerle höchstens mal in der Hose ... ph34r.gif laugh.gif


+duck+und+wech+

der Raffi


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 10.09.2013, 16:58
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Hallo Benno, wenn du schnell bist nimmst du 110A und 2,5er Elektrode. Viel wichtiger bei deiner Konstruktion ist, dass den den Verzug in den Griff bekommst. Soll heißen, dass du deinen Winkel auf ca. 93° erhöhen musst (genaueres zeigt die Praxis).

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
01-089
Geschrieben am: 10.09.2013, 17:14
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 40
Mitgliedsnummer.: 6641
Mitglied seit: 15.07.2013



Hallo Benno,

Da ist mir der Raffi wohl zuvor gekommen. Das mit dem "Anhänger" lag mir auch gleich auf der Zunge, ....ähm Tastatur, als ich die Überschrift gelesen hab. _clap_1.gif

Spaß beiseite - bin mal auf das Ergebnis gespannt. Viel Spaß und Erfolg!


--------------------
Bis die Tage
Gruß Micha


SR2 '57 diaphanblau

PME-Mail
Top
Cloyd
Geschrieben am: 10.09.2013, 17:56
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3467
Mitgliedsnummer.: 2144
Mitglied seit: 26.04.2009



Du solltest Die Nähte erstmal stehen lassen, um sie zum Richten zu nutzen, vorallen innen.
Solange noch Material da ist, kannst Du auf die Naht einhämmern, damit sich das Material streckt.
Das klappt natürlich nur wenn die Gerung zu viel gezogen hat, sprich es hat sich zu einem spitzen Winkel hingezogen.
Eine stabile Unterlage sollte aber schon sein.Richtplatte oder Amboss.

Viel Erfolg!


mfg Toni


--------------------

1957 SR2,beige,Originalzustand
1958 SR2,beige,Opas Arbeits-Essi
1964 Schwalbe,orange,im Neuzustand
1964 Schwalbe,soll tundragrau werden
1964 Schwalbe, blau, patiniert
1964 Pedal-Spatz, soll maron werden
1964 Spatz, rot, patiniert

Nur wer sein Moped fährt, liebt sein Moped.
PME-Mail
Top
Rush
Geschrieben am: 10.09.2013, 18:27
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3503
Mitgliedsnummer.: 5410
Mitglied seit: 17.04.2012



Cool,gibts schon irgendwelche Skizzen oder Zeichnungen ?
Das mit deiner Hand tut mir Leid aber du hast ja noch eine (ist also keine Ausrede nicht weiter zu machen ohmy.gif laugh.gif ).

Ich möchte mir in naher Zukunft auch mal ein Schweißgerät anschaffen . Am liebsten so eins wie du jetzt hast . Woher hast du das ?


--------------------
MfG Rico
OST-Fahrzeugefahrer grüßen OST-Fahrzeugefahrer!....
Besser man hat was und braucht's nicht als braucht was und hat's nicht
PME-Mail
Top
Jansen83
Geschrieben am: 10.09.2013, 18:49
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1099
Mitgliedsnummer.: 745
Mitglied seit: 01.08.2007



QUOTE (Raphael @ 10.09.2013, 09:14)
@Benno , ich lass mal den Unhold raushängen. Es heisst : "Ich versuche mich an einem Anhänger ."

Einen Hänger haben wir Kerle höchstens mal in der Hose ... ph34r.gif laugh.gif


+duck+und+wech+

der Raffi

Danke!

Ich kann die Rentner auf Arbeit kaum noch hören:
"Mein Hänger braucht Tüv." Da wirste weich, wenn der 3. am Tag reinschneit.


--------------------
It´s a Zony!
PME-MailICQ
Top
Raphael
Geschrieben am: 10.09.2013, 19:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



_clap_1.gif

Jo , das kann ich mir gut vorstellen ! laugh.gif


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (10) [1] 2 3 ... Letzte » AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter