Headerlogo Forum


Seiten: (3) [1] 2 3  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Star, Nimmt kein Gas an
lukas'star
Geschrieben am: 13.09.2013, 06:30
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 386
Mitgliedsnummer.: 5515
Mitglied seit: 26.05.2012



Hallo Leute Brauch mal ganz dringend eure Hilfe !! Und zwar hab ich das Problem dass mein Moped anspringt und im standhaft auch schön läuft aber während des „Fahrens" kommt das Moped immer wieder auf die Idee Sch**** zu laufen dry.gif . Wenn man nämlich gas gibt dann geht das Ding fast aus !!
Getauscht hab ich bereits: Motor (generalüberholt), Unterbrecher (akaelectrik), Zündspule (DDR) und zu guter Letzt auch den Kondensator (war ein Fehler einen Nachbau zu benutzen der IST nämlich Schrott) nachdem ich jetzt auch noch die Grundplatte getauscht habe auf der noch ein funktionierender Kondensator (DDR) war, hat er endlich wieder einen schönen und sehr kräftigen Zündfunken. Könnte mein Problem auch mit Falschluft zu tun haben ???

Vielen Dank im voraus für die Antworten


--------------------
MfG
Lukas

Einstein sagte, dass Zeit und Raum relativ sind.

Wie recht er doch hatte.

Fuhrpark:
Simson Star Bj. 74
Simson Star Bj. 85
Honda CB900F Bj. 81
Honda CX500 Bj. 81
PME-Mail
Top
<Schwalbefahrer>
Geschrieben am: 13.09.2013, 07:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 392
Mitgliedsnummer.: 1803
Mitglied seit: 11.01.2009



Vergaser mal sauber gemacht, oder Luftfilter zu?


--------------------
Gashahndreher bei:
KR51 BJ 1965
KR51/1 BJ 1979
und bei nem Suzuki Quad namens LT80...

Such noch Teile für meine 65er: Gepäckträger, Spiegel, Blinker, Tupferblech und nen beigen Kickstartergummi
PME-Mail
Top
Raphael
Geschrieben am: 13.09.2013, 08:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Oder der Auspuff dicht ?

Gruss,
Raffi


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
lukas'star
Geschrieben am: 13.09.2013, 12:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 386
Mitgliedsnummer.: 5515
Mitglied seit: 26.05.2012



Ja stimmt Auspuff und Luftfilter könnten es noch sein . hmm.gif

Danke thumbsup.gif


--------------------
MfG
Lukas

Einstein sagte, dass Zeit und Raum relativ sind.

Wie recht er doch hatte.

Fuhrpark:
Simson Star Bj. 74
Simson Star Bj. 85
Honda CB900F Bj. 81
Honda CX500 Bj. 81
PME-Mail
Top
Unhold
Geschrieben am: 13.09.2013, 12:52
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3336
Mitgliedsnummer.: 3936
Mitglied seit: 22.10.2010



Haste den richtigen Vergaser 16N1-6 drin?
Richtige Teillastnadel?
Schwimmerstand? Schwimmer defekt?
Dreck, Rost, Siff oder Wasser im Vergaser.
Benzinzuflluß behindert?


--------------------
der Unhold



"DEXIT" ... jetzt ! ... Raus aus der EU - her mit der D-Mark!
PM
Top
Stefan87
Geschrieben am: 13.09.2013, 13:04
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 593
Mitgliedsnummer.: 1125
Mitglied seit: 25.02.2008



Klingt ja bald so, als wenn sich da ein Rost-Popelchen vor die Hauptdüse gesetzt hat... Das äußert sich dann immer derart, dass die Kiste im Stand gut läuft, aber beim Anfahren ausgehen will... wink.gif


--------------------
4. Oldtimertreffen vom 18.-20.08.29017 in Luisenthal/Thür.
mit Abendprogramm und Campingmöglichkeiten!


Oldtimer-Motorsportfreunde Käfernburg e. V.

Betriebssystem: Ubuntu 16.04 Xenial Xerus

71er Wartburg 353 deluxe
90er Wartburg 1.3 Trans
62er Essi, heruntergekommen, nicht fahrbereit
63er Krach50, in Teilen, im Aufbau
65er Spatz, original, fahrbereit
68er Star, original, fahrbereit
70er Sperber, original, fahrbereit
73er Habicht, neu aufgebaut


Grüße aus dem Thüringer Wald
PME-Mail
Top
lukas'star
Geschrieben am: 13.09.2013, 14:11
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 386
Mitgliedsnummer.: 5515
Mitglied seit: 26.05.2012



Beide Vergaser sind richtig bedüst und mit Druckluft gereinigt !!!! Und bei beiden war Haargenau das gleiche Problem !!!


--------------------
MfG
Lukas

Einstein sagte, dass Zeit und Raum relativ sind.

Wie recht er doch hatte.

Fuhrpark:
Simson Star Bj. 74
Simson Star Bj. 85
Honda CB900F Bj. 81
Honda CX500 Bj. 81
PME-Mail
Top
Stefan87
Geschrieben am: 13.09.2013, 14:22
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 593
Mitgliedsnummer.: 1125
Mitglied seit: 25.02.2008



Hm, ich hatte das gleiche Problem mal vor ein paar Monaten bei meinem Starilein... hatte den Vergaser auseinandergenommen aber jedesmal nxi entdecken können, dass sich irgendwas zugesetzt hat.. und hinterher gings jedesmal wieder normal...^^


--------------------
4. Oldtimertreffen vom 18.-20.08.29017 in Luisenthal/Thür.
mit Abendprogramm und Campingmöglichkeiten!


Oldtimer-Motorsportfreunde Käfernburg e. V.

Betriebssystem: Ubuntu 16.04 Xenial Xerus

71er Wartburg 353 deluxe
90er Wartburg 1.3 Trans
62er Essi, heruntergekommen, nicht fahrbereit
63er Krach50, in Teilen, im Aufbau
65er Spatz, original, fahrbereit
68er Star, original, fahrbereit
70er Sperber, original, fahrbereit
73er Habicht, neu aufgebaut


Grüße aus dem Thüringer Wald
PME-Mail
Top
lukas'star
Geschrieben am: 13.09.2013, 14:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 386
Mitgliedsnummer.: 5515
Mitglied seit: 26.05.2012



Ich wollte noch sagen dass die Zündkerze nass ist. Aber der Zündfunke ist richtig stark!!!


--------------------
MfG
Lukas

Einstein sagte, dass Zeit und Raum relativ sind.

Wie recht er doch hatte.

Fuhrpark:
Simson Star Bj. 74
Simson Star Bj. 85
Honda CB900F Bj. 81
Honda CX500 Bj. 81
PME-Mail
Top
Simson-Sammler
Geschrieben am: 13.09.2013, 14:49
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1255
Mitgliedsnummer.: 6028
Mitglied seit: 25.11.2012



Nimm' doch mal den Geräuschdämper/Luftfilter auseinander, sind alle Gummidichtungen i.O?
Hatte mal ein ähnliches Problem.


--------------------
Mit freundlichen Grüßen Marcel
PME-Mail
Top
lukas'star
Geschrieben am: 13.09.2013, 17:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 386
Mitgliedsnummer.: 5515
Mitglied seit: 26.05.2012



Ich hab jetzt einfach mal den Vergaser zerlegt und festgestellt, dass das Schwimmernadelventil kaputt ist, mit dem anderen Vergaser schnurrt er jetzt wieder. biggrin.gif wink.gif
Was es aber davor war: keine Ahnung !!!
Das komische dabei ist nur, dass das Problem ja schon aufgetaucht ist als der Vergaser, der jetzt drin ist und mit dem es läuft, verbaut war. Naja egal Hauptsache es tut. ph34r.gif

Vielen Dank für die Antworten


--------------------
MfG
Lukas

Einstein sagte, dass Zeit und Raum relativ sind.

Wie recht er doch hatte.

Fuhrpark:
Simson Star Bj. 74
Simson Star Bj. 85
Honda CB900F Bj. 81
Honda CX500 Bj. 81
PME-Mail
Top
lukas'star
Geschrieben am: 13.09.2013, 20:49
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 386
Mitgliedsnummer.: 5515
Mitglied seit: 26.05.2012



Ich dachte es wäre vorbei aber nein.......
mein lieber Freund, der Simson Star,
lief vor geraumer Zeit ganz wunderbar.
Doch dann, Tag ein Tag aus
er begann zu stottern welch ein Graus!
Wir suchten nach Lösungen hier
und tranken zwischendurch ein Bier.
Doch auch danach (nach dem suchen), ich war so dumm
Und fummelte an der Zündung rum.
Bis er wieder lief verging ne' Woche,
Und dann hatte ich auch noch Deutsch-Epoche.
Er lief vorher (etwa um 18:00) ganz wunderbar,
Während des Bastelns wünschte ich mich nach Sansibar.
Er lief und lief und flog und flog,
Bis er mich erneut betrog.
Nun fängt er wieder an zu stottern,
Wir dachten schon der Vergaser sei voller echter Ottern.
Dies stottern wiederum
Beginnt erst obenrum, (Drehzahlband)
Nun bitt ich euch darum
Mir zu helfen, ich fühl mich dumm
Wenn ihr gute Ratschläge habt nur her damit
Ich hol währenddessen ein bisschen Sprit !!!

Ich wünsch euch viele Grüße aus dem Schwabenländle
In die sehr schönen neuen Bundesländer,
Die gibt's ja gottseidank seit der Wende.
Das war's von mir bis morgen ihr Lieben
Und denkt dran es wird immer hübsch hier drunter geschrieben biggrin.gif laugh.gif
PS: die Klammern nicht lesen sind nur zur Info.


--------------------
MfG
Lukas

Einstein sagte, dass Zeit und Raum relativ sind.

Wie recht er doch hatte.

Fuhrpark:
Simson Star Bj. 74
Simson Star Bj. 85
Honda CB900F Bj. 81
Honda CX500 Bj. 81
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 13.09.2013, 22:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11479
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Wenn er bei hohen Drehzahlen stottert oder aussetzt, ist meist die Zündkerze daran schuld . Bei Spritmangel kommt die Hauptdüse in Frage . wink.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
Stefan87
Geschrieben am: 13.09.2013, 22:58
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 593
Mitgliedsnummer.: 1125
Mitglied seit: 25.02.2008



thumbsup.gif thumbsup.gif thumbsup.gif thumbsup.gif
_clap_1.gif _clap_1.gif _clap_1.gif _clap_1.gif _clap_1.gif _clap_1.gif

Hast du das mel eben gedichtet? Respekt, sehr schön smile.gif


--------------------
4. Oldtimertreffen vom 18.-20.08.29017 in Luisenthal/Thür.
mit Abendprogramm und Campingmöglichkeiten!


Oldtimer-Motorsportfreunde Käfernburg e. V.

Betriebssystem: Ubuntu 16.04 Xenial Xerus

71er Wartburg 353 deluxe
90er Wartburg 1.3 Trans
62er Essi, heruntergekommen, nicht fahrbereit
63er Krach50, in Teilen, im Aufbau
65er Spatz, original, fahrbereit
68er Star, original, fahrbereit
70er Sperber, original, fahrbereit
73er Habicht, neu aufgebaut


Grüße aus dem Thüringer Wald
PME-Mail
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 13.09.2013, 23:20
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Es kann auch sein, dass die Unterbrecherfeder lahm geworden ist. Das fühlt sich dann an, wie ein Drehzahlbegrenzer.

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (3) [1] 2 3  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter