Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> S51 vape zündung, S51 vape
Schwalbe123
Geschrieben am: 14.09.2013, 19:35
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 31
Mitgliedsnummer.: 5487
Mitglied seit: 16.05.2012



Hallo,

habe ein paar fragen dazu _uhm.gif
ich möchte meine s51 mit Vape umsrüsten hat wer erfahrungen damit ?

ist das ein Gutes set ?

http://www.ostoase.de/Zuendanlage-VAPE-12V-S50-S51-S70

und

Ich möchte eine Gel batterie reichen 12v und 5ah ?


Danke schon mal im voraus thumbsup.gif


LG Franz


PME-Mail
Top
Fahrrad-Wahn
Geschrieben am: 14.09.2013, 23:34
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 457
Mitgliedsnummer.: 5518
Mitglied seit: 27.05.2012



Also ich bin sehr zufrieden damit. Fahre hauptsächlich Kurzstrecke in der Stadt (auch im Winter) mit ständig eingeschaltetem Licht und hatte noch nie eine leere Batterie (Säure, 12V, 5,5Ah - versorgt zusätzlich eine Bordsteckdose).
Wartungsfrei ist die Zündung ja ohnehin und der einzige Nachteil in meinen Augen ist der, dass man die Leerlaufdrehzahl nicht so niedrig einstellen kann, wie bei der originalen Zündung. Dafür ist die Lichtleistung natürlich um ein vielfaches besser - ab 2000 u/min volles Licht!

Ob dir aber die eher "kleinen" Vorteile das viele Geld wert sind, musst du natürlich selbst entscheiden. Bei mir hat sie der Vorbesitzer schon verbaut (weshalb ich anfangs verzweifelt die Zündspule gesucht habe biggrin.gif )

Warum willst du unbedingt eine Gelbatterie?



--------------------
... sagt Hannes!

Ich bin nur ein Mann, doch auch ich hab Gefühle.
Ich gebe gern zu, es sind nicht so viele.
Wenn ich durchzählen müsste: es sind ungefähr 3
aber Wut und Hass sind dabei!


75er KR 51/1 K
79er S 50 B 1 (Fragment)
85er S 51 B 1-4 (NVA Umbau)
92er Honda CB seven fifty (rollende Restauration)
div. Fahrräder von Möve, Mifa, Diamant, NSU
http://fahrrad-wahn.de.tl/Start.htm
PME-MailWebseite
Top
docralle
Geschrieben am: 15.09.2013, 06:22
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5605
Mitgliedsnummer.: 3883
Mitglied seit: 01.10.2010



Also ich hab einen Roller mit Vape fit gemacht, das heißt die war schon vom Werk drinne. Funktionieren tut die, mach dir da keine sorgen. Ich selber habe die EMZA im Roller, genauso wartungsfreundlich.

Gelbatterie ist aber wegen der Vibrationen nicht unbedingt empfehlenswert. Dafür kannst du eine billige Blei-Säure holen. Erstaunlicherweiße muß die nicht unbedingt Voll sein. Denn in dem Mofaroller die ist völlig fertig. Bei der EMZA 12V muß wenigstens eine Restspannung von 9 V anliegen, sonst funktioniert das mit dem Laden nicht mehr.

Du kannst aber dir auch mal die EMZA durchrechnen: Grundplatte mit Geber, Ladespule für die Zündung, Schwungscheibe/Polrad, Scheinwerferspule 12V/42W für Scheinwerfer+Rücklicht, Kabelbaum, Zündspule für EMZA. Setzt allerdings etwas Basteltalent vorraus


--------------------
Geduld ist etwas, was einem weiterbringt.

1986-2016 Der Roller wird 30
Mein Fuhrpark:

SR 50 CE (neues Projekt)

Meine 51er

1 Mifa Universal (510); 1 Mifa Klappi (904) und 2 schöne Diamantfahräder....


Gruß Ralle
PME-Mail
Top
Schwalbe123
Geschrieben am: 15.09.2013, 08:30
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 31
Mitgliedsnummer.: 5487
Mitglied seit: 16.05.2012




Is das schlecht mit der Leerlaufdrehzahl ?



Gel batterie weil,
sie wartungsfrei is.

Und ich in meiner schwalbe eine Säurebatterie hatte und die immer schwitzt und am rahmen war der ganze lack zerfressen.
mad.gif
Wenns dich mal mit moped schmeist und läuft säure aus und übern Fuß
is am Kumpel von mir passiert


Reichen 5ah aus ?



In meiner s51 is eine elektronik Zündung drinnen 6v und da is jetzt die Grundplatte kaputt sad.gif , drum habe ich mir gedacht is vilecht a vape net schlecht.

Leider sehr teuer.
PME-Mail
Top
docralle
Geschrieben am: 15.09.2013, 10:47
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5605
Mitgliedsnummer.: 3883
Mitglied seit: 01.10.2010



Da ist der Geber hin, Grundplatte kostet 25 € als Ersatz. Mußt nur die Stellung des kaputten Gebers von der alten Grundplatte im noch eingebauten Zustand makieren. dazu reichen ein Edding oder Reißnadel. Die Makierung machst du am Motorgehäuse. Dann heißt es gedultig Zerlegen und und die Spulen gleich in der richtigen Reihenfolge umbauen.

Zusätzlich brauchst du einen Lötkolben zwischen 40 und 60 W, etwas Lötzinn und Kolophonium, letztere ist ein säurefreies Flußmittel.


--------------------
Geduld ist etwas, was einem weiterbringt.

1986-2016 Der Roller wird 30
Mein Fuhrpark:

SR 50 CE (neues Projekt)

Meine 51er

1 Mifa Universal (510); 1 Mifa Klappi (904) und 2 schöne Diamantfahräder....


Gruß Ralle
PME-Mail
Top
Fahrrad-Wahn
Geschrieben am: 15.09.2013, 14:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 457
Mitgliedsnummer.: 5518
Mitglied seit: 27.05.2012



5 Ah reichen locker aus.

Ralle hat aber schon recht. Die Elektronik-Zündung an sich ist ja eine feine Sache und eine Reparatur ist wirtschaftlich gesehen sicher die klügere Entscheidung.

Soviel Arbeit hat man mit einer Säurebatterie nun auch nicht und wenn es dir zu gefährlich ist, dass sie unter gewissen Umständen beim Sturz auslaufen könnte und dich verätzen, solltest du besser auch den Auspuff abmontieren. Sich beim Sturz daran zu verbrennen ist nämlich noch viel wahrscheinlicher. biggrin.gif


--------------------
... sagt Hannes!

Ich bin nur ein Mann, doch auch ich hab Gefühle.
Ich gebe gern zu, es sind nicht so viele.
Wenn ich durchzählen müsste: es sind ungefähr 3
aber Wut und Hass sind dabei!


75er KR 51/1 K
79er S 50 B 1 (Fragment)
85er S 51 B 1-4 (NVA Umbau)
92er Honda CB seven fifty (rollende Restauration)
div. Fahrräder von Möve, Mifa, Diamant, NSU
http://fahrrad-wahn.de.tl/Start.htm
PME-MailWebseite
Top
Schwalbe123
Geschrieben am: 15.09.2013, 17:07
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 31
Mitgliedsnummer.: 5487
Mitglied seit: 16.05.2012



habe mich scho öfter gebrannt dry.gif



Glaube ich werde die alte elektronik reparieren smile.gif
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter