Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> S70C Saftgrün
El Barto
Geschrieben am: 26.09.2013, 07:02
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 30
Mitgliedsnummer.: 5798
Mitglied seit: 27.08.2012



Hallo zusammen,

ich weiß natürlich das dies ein Forum für fast nur original Mopeds ist aber ich möchte meine S70C trotz der leichten Veränderungen vorstellen.
Entstanden ist das ganze Projekt aus einer kleinen Teile Sammlung und viel zugekauften Einzelteilen.
Es wurde bewusst auf Korrosionsschutz gesetzt da es für mich nicht nur ein Sonntagsmoped ist sonder ein Tourenmoped mit den ich jährlich eine 2-3Tkm Tour fahre.
Da der Umbau/Aufbau schon abgeschlossen ist werde ich die Bilder kurz zusammenfassen.
Da ein Umbau und auch Leistungssteigerung immer illegal ist habe ich mich bemüht eine komplette Abnahme aller Umbauten und selbst die Leistungssteigerung sowie Geschwindigkeitserhöhung wurden eingetragen und somit legal.

So und jetzt mal zu den Bildern thumbsup.gif

user posted image
user posted image[/quote]
user posted image
user posted image[/quote]

QUOTE
user posted image


18 April
So nach vielen Teile sammeln und kurzen warten ist mein Rahmen von Palelu wieder da.
Top Arbeit !
Gemacht wurde :

-Schwinge verstärken
-Hülsen im Rahmenfuß das die Bohrungen nicht wieder ausleiern
-Hülsen im Motorlager
-Fußrastenbock und Obergurt nachgeschweißt
-alles Spritzverzinkt

Rahmen ist momentan bei der Pulverbude wo er eine Zinkgrundierung , Schwarz und Klarpulver bekommt.
Dann gibts noch eine Hohlraumkonservierung und mit Edelstahlschrauben sollte der Rost verbannt sein wink.gif


user posted image


user posted image

user posted image

3 Mai

So letzte Woche sind dann meine Teile vom Pulvern gekommen , Zinkgrundierung Schwarz und Klarpulver zum unschlagbaren Preis von 81,73 eu =D

Hab dann am Mittwoch die Lagerschalen eingeschlagen , den unteren Lagerlaufring der Gabelbrücke gewechselt und die Gabelbrückenklemmung sowie die Motorlager und Schwingenlager vom Pulver befreit.
Dann gabs neue Polybuchsen und neue Motorlagerhülsen.
Am We verbau ich dann die neu abgedichtete Marzocchie und auch der Rs1004D kommt dann an seinen neuen Arbeitsplatz.

Außerdem gehen die Blinkträger und viele andere Kleinteile zum Glanzverzinken.
So und jetz die Bilder , und ja ich hab 40min zum auspacken gebraucht thumbsup.gif


[IMG=http://imageshack.us/a/img593/4623/20130425155014.jpg][/IMG]
[IMG=http://imageshack.us/a/img850/2135/20130425155032.jpg][/IMG]
[IMG=http://imageshack.us/a/img845/5562/20130501185022.jpg][/IMG]
[IMG=http://imageshack.us/a/img221/4076/20130501185042.jpg][/IMG]


4 Mai

So am Freitag kam dann noch eine Bestellung von Schubert mit fast nur DDR Restpostenteilen.
Schläuche sind natürlich Heidenau in der verstärkten Version.

[IMG=http://imageshack.us/a/img189/413/20130504000147.jpg][/IMG]


Hier mal ein Bild des umgebauten Mitnehmers auf 420 Kettenteilung mit 34Z und das vordere Ritzel auch in 420 Teilung mit 16Z.

[IMG=http://imageshack.us/a/img201/9778/20130504185040.jpg][/IMG]

Dann hab ich dann am Samstag gleich soviel wie möglich verbaut und das Resultat des Tages seht ihr hier , ob die 2,5cm längeren Federbeine drin bleiben weiß ich noch nicht wegen Ketten schleifen.
Vorderrad ist momentan nur verbaut das ich ein Rollig Chassis hab , nächste Woche sollten meine 1,85er Edelstahlfelgen vom zentrieren kommen und werden dann gleich mit 80/80 K63 bestückt.

[IMG=http://imageshack.us/a/img600/8554/20130504200942.jpg][/IMG]

5 Mai

So heute gings natürlich weiter mit den guten Stück.
Leider muss ich jetz erstmal ne kleine Zwangspause einlegen bis Schutzbleche und Luftfilterkasten vom Lacker wieder da sind.

Das ist der Momentane Zwischenstand:
Auspuff wurde auf Doppelrohr ESD umgebaut , die RZT Krümmerschelle ist einer breiten Chromschelle gewichen und ich hab angefangen eine neue Vape 70-3 zu verbauen

user posted image

user posted image

19. Juni
So nachdem ich hier lange nichts mehr geschrieben hab , war trotzdem gestern der Tag der Wahrheit.
Abnahme vom TÜV auf S70.

Erstmal ein Bild im fast kompletten Zustand , und eins mit "Gepäck".

user posted image

user posted image

Und hier ein Bild der Abnahme wink.gif

user posted image

user posted image



So dann hoffe ich auf positives Feedback mit "Toleranz gegenüber der Jugend" tongue.gif


--------------------
Grüße Pascal

S51 aka GG / Kx105R
S70C Bj83 / Saftgrün mit LT85
S70C BJ87 / Saharabraun und original
S50 Bj80 / 77er Metra
Ms50 Bj97 / ;)
S50N Bj 75 / Pure Stock
Sr4-1 Bj67 / wartet auf seine Bestimmung
#52 T50 / LT50RS
SR80 / 70er Sport
PME-Mail
Top
Fahrrad-Wahn
Geschrieben am: 26.09.2013, 11:34
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 457
Mitgliedsnummer.: 5518
Mitglied seit: 27.05.2012



Dein Projekt gefällt mir wirklich sehr, vor allem weil es optisch kaum von der Serie abweicht. thumbsup.gif
Ich habe so ziemlich das Gleiche vor. Auch den Segen vom TÜV will ich am Ende haben, so dass ich dann ein wendiges und kraftvolles Stadt/Land-Moped für den Alltag habe.
Das ist aber bisher nur ein kleines Nebenprojekt, da es ja auch viel Geld verschlingt. biggrin.gif


--------------------
... sagt Hannes!

Ich bin nur ein Mann, doch auch ich hab Gefühle.
Ich gebe gern zu, es sind nicht so viele.
Wenn ich durchzählen müsste: es sind ungefähr 3
aber Wut und Hass sind dabei!


75er KR 51/1 K
79er S 50 B 1 (Fragment)
85er S 51 B 1-4 (NVA Umbau)
92er Honda CB seven fifty (rollende Restauration)
div. Fahrräder von Möve, Mifa, Diamant, NSU
http://fahrrad-wahn.de.tl/Start.htm
PME-MailWebseite
Top
Svidhurr
Geschrieben am: 26.09.2013, 17:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1199
Mitgliedsnummer.: 4110
Mitglied seit: 11.01.2011



Sieht gut aus, bis auf:

- das S50 Schutzblech passt nicht wirklich zur SB;
- die Sitzbank sieht irgendwie kömisch aus ohmy.gif




--------------------
Gruß Svid (Thomas)

Ich sammle die Daten der Stoye SW.
Bitte sendet mit per PN - Rahmen Nummer und Bj.
Die Quellen (Besitzer) behalte ich natürlich für mich.
PME-Mail
Top
SimsonTi
Geschrieben am: 26.09.2013, 19:30
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 183
Mitgliedsnummer.: 5377
Mitglied seit: 08.04.2012



cool, fast wie meine Enduro. Nur anders ^^


--------------------
Mfg Tino

Simson s51Eenduro bj.1982 ( mit s70 Motor)
Simson s51 B1/3 bj.1984 Original
Simson s51 Enduro cross ( aus Teilen vom Schrott )
Simson sr50 Original bj.1985
Simson Schwalbe bj.1978 Handschaltung
Simson Schwalbe bj.1981 Fussschaltung
Simson Mofa
Simson s51 ( Wintermoped und dan für mein klennen )
und ein Poket Bike

Freunde sind wie Kartoffeln: wen man sie isst sterben sie !
PME-Mail
Top
SimsonTi
Geschrieben am: 26.09.2013, 19:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 183
Mitgliedsnummer.: 5377
Mitglied seit: 08.04.2012



Was kostet dein Moped an Steuern im Jahr und wie Teuer war die Eintragung??


--------------------
Mfg Tino

Simson s51Eenduro bj.1982 ( mit s70 Motor)
Simson s51 B1/3 bj.1984 Original
Simson s51 Enduro cross ( aus Teilen vom Schrott )
Simson sr50 Original bj.1985
Simson Schwalbe bj.1978 Handschaltung
Simson Schwalbe bj.1981 Fussschaltung
Simson Mofa
Simson s51 ( Wintermoped und dan für mein klennen )
und ein Poket Bike

Freunde sind wie Kartoffeln: wen man sie isst sterben sie !
PME-Mail
Top
kradschütze
Geschrieben am: 26.09.2013, 20:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1173
Mitgliedsnummer.: 6158
Mitglied seit: 27.01.2013



Die Reifen sehen seltsam klein aus. Sonst eine saubere Arbeit. Allerdings - die Eintragungen machen lange Weile bei der Rennleitung. Wo bleibt da der Nervenkitzel? So was muss illegal bleiben, das war schon immer so!


--------------------
Gruß, Sven
PME-Mail
Top
Rush
Geschrieben am: 26.09.2013, 20:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3503
Mitgliedsnummer.: 5410
Mitglied seit: 17.04.2012



Geil . wink.gif thumbsup.gif
Mir gefällt der Umbau sehr gut . Wer sagt das Original immer schön sein muss ? Und auch noch mit Tüv . Ich finde hier gibs nix zu meckern .


--------------------
MfG Rico
OST-Fahrzeugefahrer grüßen OST-Fahrzeugefahrer!....
Besser man hat was und braucht's nicht als braucht was und hat's nicht
PME-Mail
Top
mopedmichel
Geschrieben am: 26.09.2013, 21:59
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 210
Mitgliedsnummer.: 5560
Mitglied seit: 07.06.2012



..nur den Tankrucksack würde ich vom originalen Tank runter nehmen..
Hätt ich kein gutes Gefühl bei ermm.gif
PME-Mail
Top
Gudupower
Geschrieben am: 27.09.2013, 18:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4378
Mitgliedsnummer.: 5541
Mitglied seit: 02.06.2012



Tolles Projekt, aber wie teuer war es das alles abzunehmen? Und wie heißt der Lackierer, der so günstig pulvert?


--------------------
PM
Top
hallo-stege
Geschrieben am: 27.09.2013, 19:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 886
Mitgliedsnummer.: 1524
Mitglied seit: 06.09.2008



*huch* ein Mikuni VM 20 ??? Warum nicht einen Bing 21/20 ??? Ich wunder mich sowieso die ganze Zeit, warum Simson nach der Wende bei den 70er Motoren nicht auf den 21/20 umgestellt haben.

Gruss von Frank


--------------------
50 ccm. 6,25 PS. 85 km/h. Kreidler RS.
PME-MailWebseite
Top
SimsonTi
Geschrieben am: 28.09.2013, 08:45
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 183
Mitgliedsnummer.: 5377
Mitglied seit: 08.04.2012



@Hallo-stege : Rvfk 20 von Rzt, sind echt super die Teile


--------------------
Mfg Tino

Simson s51Eenduro bj.1982 ( mit s70 Motor)
Simson s51 B1/3 bj.1984 Original
Simson s51 Enduro cross ( aus Teilen vom Schrott )
Simson sr50 Original bj.1985
Simson Schwalbe bj.1978 Handschaltung
Simson Schwalbe bj.1981 Fussschaltung
Simson Mofa
Simson s51 ( Wintermoped und dan für mein klennen )
und ein Poket Bike

Freunde sind wie Kartoffeln: wen man sie isst sterben sie !
PME-Mail
Top
Simson_Cruiser
Geschrieben am: 17.10.2013, 18:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 560
Mitgliedsnummer.: 5186
Mitglied seit: 10.02.2012



Bing sind die allerletzten Vergaser! dry.gif

Son Westmüll an der Osttechnik, dass kann nicht richtig funktionieren... Es ist einfach so!
Ist zwar alles gut und schön dass man die Hauptdüse von außen wechseln kann und dass se Sprit sparen, aber keine Leistung und so richtig vernünftig einstellen kannste se ooch nicht!
Von den AMAL Vergasern halt ich auch so gut wie nischt....

Die originalen BVF´s und die MIKUNI Gaser sind die Besten!
Mikunis sind zwar teuer aber dafür auch echt top! _clap_1.gif

Mit selber gefällt dein Projekt wunderbar!
Sowas ähnliches in Sachen Motor hab ich mit meiner Enduro nächstzes Jahr auch vor--> eben Tourenmopette!
Ich find das auch keine Bastelei sondern vernünftig ausgeführte Arbeit!
thumbsup.gif
PME-Mail
Top
hallo-stege
Geschrieben am: 20.10.2013, 09:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 886
Mitgliedsnummer.: 1524
Mitglied seit: 06.09.2008



QUOTE (Simson_Cruiser @ 17.10.2013, 19:33)
Bing sind die allerletzten Vergaser! dry.gif

Son Westmüll an der Osttechnik, dass kann nicht richtig funktionieren...

.... aber keine Leistung und so richtig vernünftig einstellen kannste se ooch nicht!

Gegenüber den BVF haben die Bing Vergaser aber einen entscheidenen Vorteil: sie funktionieren. Und die Einstellung ist völlig unproblematisch ...

Leistungsmässig und im Vergleich zum Mikuni wundert es mich nicht, das Zündapp Ende der 70er Jahre (damals hat Simson mit 50 ccm von 6 und mehr PS im Hinterrad nur geträumt) von Mikuni wieder auf Bing umgesattelt, während die anderen deutschen und österreichischen Hersteller sowieso bei Bing geblieben sind. Und die japanischen "schnellen" 50er waren im Vergleich zu den deutschen lahme Enten.

Gruss von Frank

PS: man muss natürlich den richtigen Bing Vergaser nehmen, also die Baureihe 21 und nicht 17 für leistungsstärkere Motoren ...


--------------------
50 ccm. 6,25 PS. 85 km/h. Kreidler RS.
PME-MailWebseite
Top
El Barto
Geschrieben am: 20.10.2013, 11:56
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 30
Mitgliedsnummer.: 5798
Mitglied seit: 27.08.2012



Hallo zusammen,

erstmal vielen Dank für die positiven Kommentare , auch wenn ich hier in eine Originalforum bin gibt es doch Toleranz thumbsup.gif
Das Moped ist natürlich aus Teilen entstanden und es wurde keine originale S70C geopfert.
Nach und nach werden noch Teile ausgetauscht das es zum Schluss bis auf den Radsatz eine fast originale S70C ist.
Der Radsatz passt meiner Meinung nach besser zu eine LKR , deswegen wird er bleiben.

Der Mikuni VM20 funktioniert tadellos , deswegen wollte ich keinen Bing verbauen.
Zumal ich keine Tuner kenn der diesen jemals verbaut hatte, was ja nicht zwangsläufig heißen muss das es nicht doch geht.

QUOTE
Die Reifen sehen seltsam klein aus. Sonst eine saubere Arbeit. Allerdings - die Eintragungen machen lange Weile bei der Rennleitung. Wo bleibt da der Nervenkitzel? So was muss illegal bleiben, das war schon immer so!


Reifen wirken so "flach" weil es 80/80x16 Reifen auf einer 1,85er Felge sind , und ja das ist der Normbreite eines Reifens für diese Felgenbreite.
Wenn du allerdings gern illegal unterwegs bist ist das deine Sache , ich für meine Teil brauch meinen Führerschein und will deswegen keine Bedenken haben wenn ich unterwegs bin und angehalten werden sollte.
Zumal meine Touren auch ins Ausland gehen mit 1200km und mehr und da sind ein Moped mit allen Eintragungen Gold wert.


Momentan wird der erste Motor aufgrund mehrere Probleme die der Tuner selber nicht in den Griff bekommen hat seinen Platz gegen einen Langtuning Motor räumen.
Dieser wird mehr Haltbarkeit und Humane Drehzahlen ausgelegt das es sich entspannt fahren lässt.
Im Motorgehäuse wird ein eine 44mm Hub BB Kurbelwelle , ein 5Gang aus den MS50 mit langen 1ten Gang und Spezialabtriebwelle(6Kugeln für den Ziehkeil statt 4) , Nadelgelagerte Kupplungsdruckplatte sowie eine Nadelgelagerte Schaltwelle Platz finden.
Primärantrieb wird ein gerade verzahnter mit einer 5 Lamellenkupplung mit 1,6mm Tellerfeder.
Damit sollte der Grundblock gut gegen viele KM gewappnet sein.

Als Auspuff kommt was ganz spezielles zum Einsatz , ein Auspuff im LTM Style komplett aus Edelstahl mit Kalottensystem.
Damit ist das Problem eines rostenden Auspuffs Vergangenheit , nebenbei fällt auch eine geringe Mehrleistung ab wink.gif

Schutzbleche kommen diese Woche auch vom Lackierer , beide in Saftgrün mit der Farbe vom Doc , dann können die S50 Schutzbleche endlich wieder raus.



Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Grüße Pascal

S51 aka GG / Kx105R
S70C Bj83 / Saftgrün mit LT85
S70C BJ87 / Saharabraun und original
S50 Bj80 / 77er Metra
Ms50 Bj97 / ;)
S50N Bj 75 / Pure Stock
Sr4-1 Bj67 / wartet auf seine Bestimmung
#52 T50 / LT50RS
SR80 / 70er Sport
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter