Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Kauf einer 52' Awo, ???
August
Geschrieben am: 01.10.2013, 21:15
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 51
Mitgliedsnummer.: 5903
Mitglied seit: 07.10.2012



Hallo Leute,
ich habe vor mir eine Awo zu kaufen u ich hab jetzt auch eine im Auge. biggrin.gif cool.gif
Aber dafür brauch ich eure Hilfe um zu wissen was alles daran original und was nicht.
Die Awo ist Bj 52. rolleyes.gif
Also schreibt bitte was alles daran nicht Baujahr konform ist.
Ich habe leider nicht genug Erfahrung in der Awo Szene da ich bisher nur 2 SR2 habe wink.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
August
Geschrieben am: 01.10.2013, 21:23
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 51
Mitgliedsnummer.: 5903
Mitglied seit: 07.10.2012



...

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
essifreak
Geschrieben am: 01.10.2013, 21:42
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5025
Mitgliedsnummer.: 2391
Mitglied seit: 25.06.2009



Sieht auf den ersten Blick vernünftig aus, was nicht passt und mir auffällt, sind die Felgen, der Lampentopf.

Kauf das Teil, wenns nicht zu teuer ist, sieht nicht schlecht aus hmm.gif thumbsup.gif

Grüße
Crispin


--------------------
SR2 Baujahr 1958 Klick / SR2E Baujahr 1960 Klick / S51 Baujahr 1984 Klick / AWO 425 T Baujahr 1952 Klick / MZ TS 250 Baujahr 1974 Klick
----------------------------------------
Ich bin ständig auf der Suche nach original Teilen für meine 52er Touren Awo:
vorderer Kotflügel, hinterer 5 Nieten Kotflügel im Originallack, Regenrinnenfelge, 40mm Krümmer mit Patina, Steckkrümmerkopf, Lampentopf, Lampenglas, Kickstarter, Handschalthebel...

----------------------------------------
http://simson-oldie.jimdo.com aktualisiert mit neuen Bildern, reinschauen lohnt sich!
----------------------------------------
Ich liebe Originallack...

AWO 425-good vibrations
PME-MailWebseite
Top
boerdy61
Geschrieben am: 02.10.2013, 06:50
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4438
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



Nicht schlecht auf den ersten Blick. Leider sind die Fotos ziemlich unscharf. Aber viele wertvolle Teile sind dabei. Sind Hexennase und Batteriekasten dabei? Ich würde sagen, der Schalthebel ist falsch. Was soll die Gutste kosten?


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

2014 - Die 64er werden 50!
PME-MailWebseite
Top
Simson-Rheinmetall2E
Geschrieben am: 02.10.2013, 08:39
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4106
Mitgliedsnummer.: 3725
Mitglied seit: 11.08.2010



Bringt er dir die nach Deutschland?
Also ich würde nicht so gerne gen "Osten"
vierstellig überweisen...
PM
Top
boerdy61
Geschrieben am: 02.10.2013, 10:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4438
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



EBay?


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

2014 - Die 64er werden 50!
PME-MailWebseite
Top
Bastel
Geschrieben am: 02.10.2013, 10:40
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 398
Mitgliedsnummer.: 508
Mitglied seit: 03.03.2007



ja...


--------------------
Simson SR2E Baujahr 1961 restauriert
Simson SR2E Baujahr 1962 orginal
Simson S51B1-4 Baujahr 1983 orginal
Simson S51B1-3 Baujahr 1986 in Arbeit
MZ TS 250/1 Baujahr 1979 in Arbeit
MAW an Seidel & Naumann Rad von 1937 restauriert
Steppke Baujahr 1955 an Simson Fahrrad von 1951 orginal
Phänomen Bob Baujahr 1937 orginal
EMW R35/3, AWO T `53iger .......
PME-Mail
Top
ehemaliges Mitglied
Geschrieben am: 02.10.2013, 11:47
Zitat


Unregistered









Falsch bzw fehlteile sind:

Koti vorn (guter zustand 120€ /schlecht 75€)
Koti hinten (gute 230€ / 195€ Nachbau / 150€ schlecht)
Telegabel falsch (schwer zu bekommen gute 200€ unrestauriert)
Vergaser (gibt's als guten Nachbau 70€/ original 300€)
Luftfilter (40€)
Rücklicht fehlt (Nachbau 50€ / Orig. 120€)
Rückstrahler (25€)
Benzinhahn (ab 100€ auch als Nachbau)
Batteriekasten fehlt (250€ / 300€ Patina / 140€ Nachbau)
Felgen falsch (bekommt man auch mal als Schnäppchen)
Lampentopf (40€)

Motor Getriebe kardan instandsetzen Minimum 750€)

Wie Motor Getriebe kardan ausschauen kann dir keiner sagen.
Was da überhaupt noch dreht weiß auch keiner. Und man kann sie sich ja auch kaum anschauen.
Was erschwerend dazukommt ist das sie schonmal angeboten wurde.
Also hat der Verkäufer auch seinen Preis im Kopf.

Matze
Top
ehemaliges Mitglied
Geschrieben am: 02.10.2013, 11:48
Zitat


Unregistered









Die Preise sollen nur verdeutlichen welche kosten noch auf die zukommen können.
Iche weiß ja nicht was du damit vorhast. smile.gif

Matze
Top
August
Geschrieben am: 02.10.2013, 12:06
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 51
Mitgliedsnummer.: 5903
Mitglied seit: 07.10.2012



Cool Leute danke für die ganzen Antworten.
Er würde es nach Deutschland liefern .
Sind 2500 € + 300 € Versand ok?
Also ich würde sagen für eine 52er schon?!
Ich fliege aber jetzt gerade in den Urlaub und mal sehen was ich da noch regeln kann.
Bin für weite Argumente und Antworten offen biggrin.gif
PME-Mail
Top
August
Geschrieben am: 02.10.2013, 12:19
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 51
Mitgliedsnummer.: 5903
Mitglied seit: 07.10.2012



Aber es sind ein paar falsche Teile daran mit den Kotis konnt i mir denken aber es sind bei weiten mehr als gedacht blink.gif
Kaufen nicht kaufen???
PME-Mail
Top
ehemaliges Mitglied
Geschrieben am: 02.10.2013, 12:59
Zitat


Unregistered









Ich denke 2500€ plus Versand sind echt zu viel aber bei der Entscheidung wird dir wohl niemand groß helfen können.
Du musst wissen was sie dir wert ist. Was noch auf dich zukommt habe ich grob!!! umrissen.
Du hast ja immernoch nicht durchblicken lassen ob es ein Patinaaufbau oder komplettrestauration oder einfach nur eine fahrbereite Maschine werden soll.

Aber jeder kann mir bepflichten wenn ich sage das das erste Blubbern für die ganze Mühe entschädigt!!!

matze
Top
ehemaliges Mitglied
Geschrieben am: 02.10.2013, 13:12
Zitat


Unregistered









So ich habe gemerkt das ich nur an der AWO rumkritisiert habe.

Die positiven Aspekte kommen ja auch noch:

- Rahmen Motor und Getriebenummer sind stimmig!!!!
- Steckkrümmerkopf ist drauf
- MEWA Fahrersitz ist da
- Gepäckbrücke ist da
- alle Sachen die abgebildet sind (Blechteile) machen einen guten Eindruck.

matze
Top
Svidhurr
Geschrieben am: 02.10.2013, 17:30
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1199
Mitgliedsnummer.: 4110
Mitglied seit: 11.01.2011



Als erstes solltest du genau Wissen was du willst.

Alles so original wie möglich hmm.gif

Das kostet halt wink.gif

Motor sollte laufen, Lack noch im brauchbaren Zustand.
Paar falsche Teile wirste immer dabei haben.

Leider sind Fotos meistens etwas tügertisch mad.gif
Live sehen die Dinger meistens nicht mehr so toll aus.

Bevor du was kaufst, erst genau anschauen wink.gif
Und das Bauchgefühl muss passen thumbsup.gif


--------------------
Gruß Svid (Thomas)

Ich sammle die Daten der Stoye SW.
Bitte sendet mit per PN - Rahmen Nummer und Bj.
Die Quellen (Besitzer) behalte ich natürlich für mich.
PME-Mail
Top
August
Geschrieben am: 02.10.2013, 18:35
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 51
Mitgliedsnummer.: 5903
Mitglied seit: 07.10.2012



Also als erstes soll die Awo laufen und dann kann man sich immernoch entscheiden ob man sie patina lassen soll oder nicht aber auf jeden Fall alles orginal herrichten.
Kostet es was es wolle biggrin.gif tongue.gif
Na mal sehen was wird ich halt euch auf jeden Fall auf dem laufenden wink.gif
Gruß
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter