Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Teile Chromen lassen
Kolbenklopper
  Geschrieben am: 01.10.2007, 19:43
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5
Mitgliedsnummer.: 851
Mitglied seit: 01.10.2007



Hallo, ich bin der neue und komme getz mal öfter! biggrin.gif

Mit wieviel muss man in etwa rechnen die Chromteile neu Chromen zu lassen? Was sind eure Erfahrungswerte, oder hat vielleicht sogar jemand die Möglichkeit es selber zu machen?

Also
Lampenring
Hupe
Lenker
Satelstange
Tretarme

Habe esa jetz mal so aufgeführt! Vielleicht kann ja jeder mal seinen Preis dazu schreiben.

MFG Kolbenklopper
PME-Mail
Top
Toni
Geschrieben am: 01.10.2007, 20:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3901
Mitgliedsnummer.: 125
Mitglied seit: 22.08.2005



Damit gehste mal zum Galvanisierbetrieb und fragst. es kommt auch auf die vorarbeiten an.
Sowas hattmer auch schonmal...
http://www.ddrmoped.de/forum/index.php?act=Search&f=1


--------------------
Falls mich wer sucht, ich bin im Trabantforum...
PS: Bitte keine PMs mehr hier im Forum, dafür gibts nen Kontaktformular auf meiner Seite
PMWebseite
Top
Kolbenklopper
Geschrieben am: 01.10.2007, 21:35
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5
Mitgliedsnummer.: 851
Mitglied seit: 01.10.2007



Dann gib mal in der Suchfunktion Verchromen oder Galvanisieren ein, wenn dir das denn weiterhilft!!!!

MFG
PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 01.10.2007, 21:38
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14939
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



1. Wer auf Kolben kloppt, gehört bestraft! laugh.gif

2. ist das Forum hier etwas "familiär", ich bin der Familiendespot und wüsste immer gerne, wie der Mensch heisst, der da frühmorgens am Tisch sitzt und Fragen stellt. biggrin.gif

3. Galvaniker scheinen die Gewinner der augenblicklichen oder seit 90 anhaltenden Konjunktur zu sein!

Toni schreibt:...die Vorarbeiten... Galvaniker mögen keine Vorarbeiten! Sie möchten es selber machen, da es ihnen sowieso keiner Recht macht und man mit manuellen Schleif- und Polierminuten richtig Geld verdienen kann. Die Chemikalien und deren Entsorgung ist prozentual beim veredelten Teil im Müh-Bereich.(CO2 ensteht übrigens bei Aufbringen einer Chromschicht nicht! Dafür andere giftige Gase, nach denen aber kein Hahn kräht)

Zur Sache:

-Lampenring ca. 15 Eu
-Hupenkorb ebenso
-Sattelstange ebenso
-Tretkurbelarme und Lenker jeweils ca. 35 (Arme/Paar)

Grüsse Sir N.E.S. (jetzt hab ich mir aber Luft gemacht laugh.gif )


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
Kolbenklopper
Geschrieben am: 01.10.2007, 23:49
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5
Mitgliedsnummer.: 851
Mitglied seit: 01.10.2007



Na dat iss doch mal ein Woort!

Dann weiß ich ja womit ich evtl rechnen muss!

Achso Feinstaub Umwelt, was ist das, wenn ich das wüsste würde ich vielleicht keine Simson fahren! biggrin.gif

Aber trotz alledem, danke

Marko Hm

Wo ist der Smiley mit der Zigarre, das ist mein Standard im Simsonforum und Schwalbennest!

PS: Schöne nacht thumbsup.gif
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter