Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Bremshebelmontage, wie herum ist es richtig?
jawa360
Geschrieben am: 01.11.2013, 18:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 60
Mitgliedsnummer.: 1202
Mitglied seit: 26.03.2008



Hallo
der Bremshebel auf der Antriebswelle des SR2-Motors ist auf Abbildungen mal mit der Kröpfung nach innen, mal mit der Kröpfung nach außen montiert, was ist denn nun richtig.
Bevor ich weitermache, möchte ich das schon wissen, sonst fange ich womöglich wieder von vorne an.
Vielleich ist jemand so nett und klärt mich auf.

Danke, Manfred
PME-Mail
Top
Wombat45
Geschrieben am: 01.11.2013, 18:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4606
Mitgliedsnummer.: 3758
Mitglied seit: 20.08.2010



Bei meinen Motoren sieht es so aus

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Mfg. Frank



Meine Essi`s
57er "Klick"
Mein Roter "Klick" zerlegt und eingelagert
Patina SR2E "Klick" Verkauft
73er Star"Klick"
PME-Mail
Top
Didi71
Geschrieben am: 01.11.2013, 19:04
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 37
Mitgliedsnummer.: 6802
Mitglied seit: 11.09.2013



Bei mir ebenfalls nach innen.......... wink.gif


--------------------
mfg , Didi



Vorhersagen sind schwierig. Vor allem, wenn sie sich auf die Zukunft beziehen. ;)
PME-MailWebseite
Top
Am87
Geschrieben am: 01.11.2013, 19:26
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 149
Mitgliedsnummer.: 6165
Mitglied seit: 30.01.2013



Ich kenne es auch nicht anders! Habs immer nur innen gesehn.
Gruß Andy!


--------------------
Gruß Andy!

--> Laut Furzen ist keine Kunst!! Stinken muss es!! <-


Mein Teilemarkt

Mein Trödelmarkt
PME-Mail
Top
jawa360
Geschrieben am: 01.11.2013, 21:46
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 60
Mitgliedsnummer.: 1202
Mitglied seit: 26.03.2008



Hallo.
erst mal besten Dank für die schnellen Antworten. Nach innen ist wohl richtig aber ich habe es bei angebotenen Motoren und im Internet auch schon anders gesehen. Ihr wißt ja wie das ist, wenn man erst mal verunsichert ist. Jetzt muß nur noch der Kettenschutznachbau passen, da bin ich mir allerdings nicht so sicher. Ich habe schon einige Essi'aufgebaut, es paßt niemals alles.
Manfred
PME-Mail
Top
der Lehmann
Geschrieben am: 02.11.2013, 05:43
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 7337
Mitgliedsnummer.: 487
Mitglied seit: 17.02.2007



QUOTE (jawa360 @ 01.11.2013, 22:46)
Nach innen ist wohl richtig aber ich habe es bei angebotenen Motoren und im Internet auch schon anders gesehen.

Hallo Manfred,

das passiert, weil es manche Monteure auch nicht genau wissen. ph34r.gif

Also wie schon geschrieben: SR 1 immer außen und SR 2/E immer innen!


--------------------
Viele Grüße, Jürgen

Teilnahme UT 1 bis UT 6 und UT 8 bis UT 11
UT 12 in Sachsen, wenn nicht gerade Urlaub ist, dann dabei!

"Das Können ist des Dürfens Maß!" Paul Preuß
PME-Mail
Top
Wolfgang
Geschrieben am: 02.11.2013, 10:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2647
Mitgliedsnummer.: 195
Mitglied seit: 14.01.2006



QUOTE (der Lehmann @ 02.11.2013, 06:43)
Also wie schon geschrieben: SR 1 immer außen und SR 2/E immer innen!

Beim SR1 ist ja auch die Bremsstange vor dem Kettenschutz,
beim SR2/2E hinter dem Kettenschutz verlegt.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Das Wort ist die Quelle aller Missverständnisse
PME-Mail
Top
kradschütze
Geschrieben am: 02.11.2013, 20:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1173
Mitgliedsnummer.: 6158
Mitglied seit: 27.01.2013



Hatte mich schon gefragt, was an meinem 1er falsch ist, denn das Gestänge liegt da innen und passt auch nur so. Verbaut ist aber ein 2er Motor, alles klar jetzt. thumbsup.gif Kann man und sollte man das Ding einfach drehen?


--------------------
Gruß, Sven
PME-Mail
Top
Wolfgang
Geschrieben am: 03.11.2013, 08:59
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2647
Mitgliedsnummer.: 195
Mitglied seit: 14.01.2006



Ja, wenn Du den Hebel umdrehst, kannst Du bei Deinem SR1 die Bremsstange vor dem Kettenschutz verlegen.


--------------------
Das Wort ist die Quelle aller Missverständnisse
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter