Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Frage wegen Kupplung, Blau angelaufene Lamellen
Starsailor
Geschrieben am: 13.11.2013, 16:45
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 168
Mitgliedsnummer.: 4803
Mitglied seit: 25.08.2011



Hallo,

ich lese immer, dass man blau angelaufene Kupplungslamellen austauschen muss.
Kann mir jemand sagen wieso?
Sind sie dann verzogen, oder brüchig...??? _uhm.gif

Grüße,
Christian


--------------------
Grüße,
Christian
PME-Mail
Top
Unhold
Geschrieben am: 13.11.2013, 17:46
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3336
Mitgliedsnummer.: 3936
Mitglied seit: 22.10.2010



Wo liest du denn sowas?
Ich glaube, dem Getriebeöl ist die Farbe der Kupplungslamellen so halbwegs egal. laugh.gif
Wegen der blauen Farbe allein mußt du die Lamellen nicht wechseln. Allerdings deuten blau angelaufene Lamellen darauf hin, dass die Kupplung stark rutscht. Du mußt also die Ursache des Kupplungsrutschens finden und beseitgen (schlaffe Druckfedern, Kupplungsscheiben verschlissen, zuviel, zuwenig, kein oder falsches Öl im Getriebe oder die Kupplungslamellen sind verschlissen bzw. haben Riefen).
Falls die Lamellen auch verzogen sein sollten, dann kannste die meist mit einem Hammer auf einer Stahlplatte auch vorsichtig wieder richten.


--------------------
der Unhold



"DEXIT" ... jetzt ! ... Raus aus der EU - her mit der D-Mark!
PM
Top
Starsailor
Geschrieben am: 13.11.2013, 18:07
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 168
Mitgliedsnummer.: 4803
Mitglied seit: 25.08.2011



Das kannst du mal googlen. Überall steht: Wenn blau angelaufen, dann gegen neue wechseln...

Vielleicht ein hartnäckiges Gerücht?!

Grüße,
Christian


--------------------
Grüße,
Christian
PME-Mail
Top
Unhold
Geschrieben am: 13.11.2013, 18:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3336
Mitgliedsnummer.: 3936
Mitglied seit: 22.10.2010



QUOTE (Starsailor @ 13.11.2013, 19:07)
Vielleicht ein hartnäckiges Gerücht?!

Ja.


--------------------
der Unhold



"DEXIT" ... jetzt ! ... Raus aus der EU - her mit der D-Mark!
PM
Top
Starsailor
Geschrieben am: 13.11.2013, 19:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 168
Mitgliedsnummer.: 4803
Mitglied seit: 25.08.2011



Okay, danke Unhold!

Ich habe gerade gelesen, dass blau angelaufene Lamellen ein Zeichen dafür sind, dass sie aufgrund zu hoher Hitze sich verzogen haben könnten. Also nicht zwingend verzogen sein müssen.

Grüße,
Christian


--------------------
Grüße,
Christian
PME-Mail
Top
Unhold
Geschrieben am: 14.11.2013, 18:22
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3336
Mitgliedsnummer.: 3936
Mitglied seit: 22.10.2010



Ob die Lamellen verzogen sind, kannst du leicht auf einer ebenen Tischplatte feststellen. Die kippeln dann in diesem Fall hin und her. Da suchste dir jemand, der halbwegs geradeaus gucken kann und kein grobmotorischer Bewegungsspast ist und läßt den da mal mit'm Hammer ordentlich auf die Lamelle kloppen. wink.gif


--------------------
der Unhold



"DEXIT" ... jetzt ! ... Raus aus der EU - her mit der D-Mark!
PM
Top
schwalbe rider
Geschrieben am: 14.11.2013, 18:36
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3307
Mitgliedsnummer.: 1859
Mitglied seit: 01.02.2009



Es sollte aber ein Schonhammer sein wink.gif
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter