Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Neuaufbau..., KR 51/2
Hanoto
Geschrieben am: 14.11.2013, 18:35
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 10
Mitgliedsnummer.: 6958
Mitglied seit: 14.11.2013



Hallo,

Nach langen suchen, bin ich auf dieses Forum gestoßen! Hab schon mal hier und da ein wenig gelesen, und mich dann für dieses Forum entschieden.


Mein vorhaben
- die KR 51/2 in Billardgrün Bj. 85 zu Restaurieren, das gute Stück habe ich vor gut 1,5 Jahren erstanden, seit dem bin ich auch regelmäßig mit Ihr gefahren. Mir war schon vor dem Kauf klar das ich sie auf alle fälle irgendwann Restaurieren möchte, nun ist dieser Zeitpunkt gekommen!

Wie gesagt habe ich schon das ein oder andere hier zu dem Thema gelesen. Jetzt stellen sich bei mir aber die ersten Fragen.

Da ich sie so "Original wie möglich" herrichten möchte, bräuchte ich erstmal eine Liste oder der gleichen. Ich weiß zB. nicht wo ich das Originale Billardgrün herbekomme bzw. die FarbNr. wie sah der echte Spiegel aus und so weiter.

Ich hoffe ihr wisst was ich suche.. smile.gif

Ach üb rings die Schwalbe ist derzeit schon auseinander gebaut, Rahmen sollte die Tage zum Strahlen und Beschichten gehen, was meint ihr soll ich die Verkleidung auch Stahlen lassen? Es ist noch der Originale Lack, allerdings sind ein paar böse Roststellen dran...

Ich glaube es reicht erstmal..

Grüße

Hanoto
PME-Mail
Top
Chrisk
Geschrieben am: 14.11.2013, 23:57
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 365
Mitgliedsnummer.: 6596
Mitglied seit: 01.07.2013



Hallo Hanoto,

zeige uns doch erst mal ein paar Fotos. Dann werden die Experten hier schon sagen, was original ist, und was nicht. Listen sind mir jedenfalls nicht bekannt..

Das Billiardgrün bekommst Du bei User Doccolor. Er kann Dir die Originalfarbe an mischen wenn Du ihm z.B. den Batteriefachdeckel schickst. Natürlich kannst Du bei Ihm auch nur einen Lackstift bekommen um die Roststellen aus zu bessern...

Wenn es sich vermeiden lässt, würde ich die Verkleidung nur ausbessern. Jeder Neuaufbau kann das Original nur imitieren, aber niemals erreichen. Leider lässt sich das nicht immer mit der Optik vereinbaren, was ich auch schon am eigenen "leib" erfahren musste..

Grüße,
Chris


--------------------
Viele Grüße,
Chris

Simson Schwalbe KR51/1 Bj. 68 | Simson S51/1 Enduro Bj. 89 | DKW Hummel Super Bj. 60
PME-Mail
Top
docralle
Geschrieben am: 15.11.2013, 06:52
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5595
Mitgliedsnummer.: 3883
Mitglied seit: 01.10.2010



Mit dem Lack, DocColor. Ansonstem, so mache ich es, Rahmen und Unterseiten der Blechteile sanieren. Rest wird aufpoliert. Ich habe den Tank zum sanieren fortgeschafft, das gematsche wollt ich nicht mehr. Beim Lebensmittelbaumarkt Norma lohnt es sich, ab und zu vorbeizuschauen. Ich habe letztens Unterbodenschutz günstig bekommen.


--------------------
Geduld ist etwas, was einem weiterbringt.

1986-2016 Der Roller wird 30
Mein Fuhrpark:

SR 50 CE (neues Projekt)

Meine 51er

1 Mifa Universal (510); 1 Mifa Klappi (904) und 2 schöne Diamantfahräder....


Gruß Ralle
PME-Mail
Top
Hanoto
Geschrieben am: 19.11.2013, 17:25
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 10
Mitgliedsnummer.: 6958
Mitglied seit: 14.11.2013



Hallo erstmal

Sorry das ich jetzt erst Antworte aber, am Wochenende bin ich nicht dazu gekommen, Geburtstage und gestern noch ein Lehrgang....

Ich war grade noch kurz bei der Schwalbe um ein paar Fotos zu schießen, werde versuchen sie hier zu Posten.


Schon mal Danke für euer Feedback, da ich grade noch mal die Teile vor Augen hatte, bin ich mir fast sicher das ich um eine neue Lackierung nicht vorbei kommen werde. Aber ihr könnt mich gerne vom gegenteil überzeugen!

Da ich meinen Ramen+ Schwingen (Vorn und hinten) in laufe dieser Woche zum Strahlen und beschichten bringen wollte, müsste ich die Farben wissen.

Grüße

Hanoto

Hier müsste jetzt ein Bild auftauchen wie sie vor dem Auseinanderbauen ausgesehen hat smile.gif


Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Schwalben-Hai
Geschrieben am: 19.11.2013, 17:36
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 67
Mitgliedsnummer.: 6434
Mitglied seit: 12.05.2013



Willkommen im Forum,
auf den ersten Blick sieht die Schwalbe doch sehr gut aus.Die Verkleidung würde ich nur im Originalfarbton ausbessern.Die Schwingen sind noch original schwarz.Der Spiegel sieht aus, als wäre er später mal rangekommen.
Alles in allem doch ein schönes Fahrzeug.
Gruß Bernd


--------------------
...mein kleiner SIMSON-Fahrzeugpark besteht hauptsächlich aus Schwalben.
Wenn ich mal ein Fahrzeug ohne Blech fahren will, nehme ich eine S70.
...den Habricht, den Sperber und meine vier S51 habe ich aus Dummheit verkauft...Fehler sind dazu da, damit man sie macht.
PME-Mail
Top
Hanoto
Geschrieben am: 19.11.2013, 17:48
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 10
Mitgliedsnummer.: 6958
Mitglied seit: 14.11.2013



Danke Bernd!

Ja der Spiegel wurde mir beim Kauf in die Hand gedrückt. biggrin.gif

Schwingen sind Original schwarz, nicht in grün habe ich nämlich auch schon ein paar mal gesehen, hm okey!

Üb rings, zum Thema Schwingen die sind ja alle Gummi gelagert. Nun habe ich aber beim Auseinanderbauen gesehen das hier und da das Gummi nicht mehr das beste ist, wie Tausche ich das ganze aus?

Dann habe ich wo gelesen das der Motor auch mit einer art Gummi Halterung in denn Rahmen geschraubt wird. Meiner war ohne jeglicher Dämpfergummis festgeschraubt ohmy.gif
NORMAL?

Wenn ich die Fotos auf meinen Pc bekomme werde ich mal einiges Posten

Grüße

Hanoto
PME-Mail
Top
Rush
Geschrieben am: 19.11.2013, 19:24
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3503
Mitgliedsnummer.: 5410
Mitglied seit: 17.04.2012



QUOTE
Dann habe ich wo gelesen das der Motor auch mit einer art Gummi Halterung in denn Rahmen geschraubt wird. Meiner war ohne jeglicher Dämpfergummis festgeschraubt NORMAL?


Normal wäre es nicht , wie du es schilderst aber lad mal ein paar Bilder hoch (dann können wir dir erst richtig helfen) . wink.gif


--------------------
MfG Rico
OST-Fahrzeugefahrer grüßen OST-Fahrzeugefahrer!....
Besser man hat was und braucht's nicht als braucht was und hat's nicht
PME-Mail
Top
Andi93
Geschrieben am: 19.11.2013, 19:27
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 691
Mitgliedsnummer.: 6191
Mitglied seit: 07.02.2013



Für die Schwingen nimmst du am besten die Polymidbuchsen. Die sind robuster und gehen besser rein als die Gummibuchsen. Außerdem verbessert sich die Straßenlage, vor allem bei Soziusbetrieb.
Gummigelagerte Motoren hatten die KR51 bzw. KR51/1. Bei der /2 waren sie ohne Dämpfung eingebaut. wink.gif


--------------------
Gruß Andreas

Mein Fuhrpark:
S51 B1-3 BJ 1983 Klick
KR51/2L BJ 1985 Klick
KR51/1K BJ 1977 Klick->VERKAUFT
MKH/M3 Klick
DUO 4/1 BJ 1986 Klick

Projekt Arterhaltung Klick

Opel Astra J ST (davor VW Passat 35i Variant Facelift, davor VW Golf 4)
PME-Mail
Top
hsllacky
Geschrieben am: 01.12.2013, 22:02
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1640
Mitgliedsnummer.: 3240
Mitglied seit: 25.03.2010



Hallo, es gibt schon paar Schwalbe -Aufbauthread´s hier im Forum, gib einfach mal KR51/2 in die Suche ein, da wirst du einige Tipps finden. Meine Schwalbe findest du hier.
Allerdings sieht deine Schwalbe meiner Meinung nach nicht nach Vollrestauration aus, manchmal reicht es auch technisch alles fit zu machen und den Rest nur gründlich putzen/ausbessern.
Aber das musst du entscheiden. wink.gif


--------------------
Gruß Ronny

KR50 Bj.62 hammerschlagblau klick
SR4-1K Spatz Bj.65 Dreiradumbau klick
TS 150 Bj. 75 blau klick
SR2E hammerschlagblau klick
MZ RT 125/3 Bj.62
PME-Mail
Top
Hanoto
Geschrieben am: 13.02.2014, 17:31
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 10
Mitgliedsnummer.: 6958
Mitglied seit: 14.11.2013



Huch...

Ich habe total vergessen euch auf dem laufenden zuhalten unsure.gif

Also stand der Dinge ist folgender :

- Rahmen, Karosserie, Schwingen etc. gestrahlt
- Schwingen (tief schwarz), Rahmen ( RAL 7032) gepulvert
- Karosserieteile grundiert, an geschliffen... Fertig für den Lacker! thumbsup.gif

Als ich die Karosserieteile bekam waren sie leider nicht grundiert, hm naja egal...
Leider lag das " Nackte Blech" ein paar Tage bei einem Kollegen von mir, und ich echt angst vor Rost hatte , habe ich sie erstmal gründlich mit Rostumwandler behandelt. _clap_1.gif
Dann bin ich angefangen zu Grundieren, nach dem ersten Durchgang war das Blech noch extrem rau.
So konnte ich es nicht lassen...

Also gefühlte 5 Lagen Grundierung drüber, und alles an geschliffen (600 ->800)
nochmal Grundiert, und dann mit 1200 an geschliffen

eine Mords Arbeit sage ich euch wink.gif


Noch eine Frage, kann ich mehr wie ein Foto anhängen?
Wenn, wie? biggrin.gif
Schönen Tag wünsch ich euch noch wink.gif
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 13.02.2014, 20:46
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13538
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Du hättest nach der ersten Grundierschicht deine Bleche erst mal Füllern sollen, dann wären auch die Unebenheiten im Blech weg gegangen. wink.gif

Mit Grundierung kann man keine ebene Fläche erreichen.

Und Bilder kannst du immer nur eines anhängen. Wenn du per Bildprogramm 3 Bilder zusammen fügst und das dann als ein Bild hoch lädst, dann gehen mehr als eines. wink.gif

Für mich sah die Schwalbe auch nicht nach Vollrestauration aus, aber jeder wie er mag.

Gruß Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Storch
Geschrieben am: 14.02.2014, 09:43
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 620
Mitgliedsnummer.: 2832
Mitglied seit: 09.11.2009



Hattest du nicht am 14.11.gesagt, die Schwalbe sei schon zerlegt und am 19.11. gehst du zur Schwalbe, um ein paar Fotos von dem kompletten Fahrzeug zu schießen? Wie geht denn das?
Mit Irfanview kann man prima mehrere Bilder untereinanderfügen, so dass du mehr als (das heißt als und nicht wie ph34r.gif ) ein Bild in einem Anhang hast. Du schreibst: "ich bin angefangen zu grundieren". ??? blink.gif

Aber nun zeig mal Bilder vom Ist-Zustand.

Jens


--------------------
KR 50 - Liste


Ich nehme auch gerne Fotos der jeweiligen Fahrzeuge entgegen. Diese werden dann in die Liste eingearbeitet.


kleiner Rechtschreibkurs:
falsch - richtig
A ist besser wie B. - A ist besser als B.
Amaturenbrett - Armaturenbrett
beim einkaufen - beim Einkaufen (substantiviertes Verb = großschreiben)
blos - bloß
Bouwdenzug, Bautenzug etc. - Bowdenzug
Crom, Chrohm - Chrom
Das das so ist... - Dass das so ist...
das Selbe - dasselbe
ein bischen - ein bisschen
eigendlich - eigentlich
erstmal - erst mal (aber: "nochmal" zugelassen für "noch einmal")
ich weiss, ich weis - ich weiß
Ich wahr einkaufen. - Ich war einkaufen.
irgentwie - irgendwie
nähmlich - nämlich
Mopet - Moped
Narbe - Nabe (Fahrradnabe)
orginal - original
schonmal - schon mal
seid gestern - seit gestern
Standart - Standard
Strasse - Straße bzw. STRASSE (b Verw.von Großbuchstaben)
totsicher - todsicher
todschlagen - totschlagen
Wer seit ihr? - Wer seid ihr?
Vorraussetzung - Voraussetzung
sehr beliebt in letzter Zeit - lieber mal ein Apostroph weglassen:
nicht's - nichts (oder)
Moped's - Mopeds
PM
Top
Hanoto
Geschrieben am: 14.02.2014, 16:32
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 10
Mitgliedsnummer.: 6958
Mitglied seit: 14.11.2013



Hallo zusammen!

Ja das mit dem Füller habe ich dann auch erfahren, hatte mich vorher sogar beraten lassen... wohl der falsche Laden. mad.gif
Bestimmt nicht der leichteste Weg, aber jetzt auch nicht mehr zu ändern.

Storch, danke für deine Rechtschreibung´s lesson wink.gif
würdest du den Beitag vom 19.11 aufmerksam gelesen haben, hättest du festgestellt das dort folgendes steht "...Hier müsste jetzt ein Bild auftauchen wie sie vor dem Auseinanderbauen ausgesehen hat smile.gif "

Grüße zurück!

Fotos folgen heute noch!
PME-Mail
Top
Hanoto
Geschrieben am: 14.02.2014, 17:47
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 10
Mitgliedsnummer.: 6958
Mitglied seit: 14.11.2013



Hier mal der Zustand der Karosserie!

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Hanoto
Geschrieben am: 14.02.2014, 18:32
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 10
Mitgliedsnummer.: 6958
Mitglied seit: 14.11.2013



Wollte gerne weitere Fotos hochladen, die Datei ist sicher unter 5 MB
Aber der Browser scheißt immer einen Fehler... Ideen ?

Grüße _uhm.gif
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter