Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> S50 N, ein paar wichtige Fragen
simson freak
Geschrieben am: 25.11.2013, 19:46
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 537
Mitgliedsnummer.: 2746
Mitglied seit: 10.10.2009



Grüß euch,

bin gerade dabei meine 75-er N für den Alltag fertig zu machen. Da sich das Ding als absolute Bastelreuse entpuppte,bin ich gerade dabei die komplette Elektrik neu zu machen(ich bezweifele ganz stark das sie mit der jetzigen Verkabelung mal gelaufen ist). Zur Zeit ist eine Zündung von einer 78-er B1 verbaut. Also außenliegende Zündspule und 35W Lichtspule. Nun stele ich mir die Frage kann ich die Zündung ganz normal,halt wie bei einer N mit außenliegender Zündspule,verkabeln und ein 35W/35W Scheinwerfer verbauen? Oder muss ich da noch irgendwie eine Ladeanlage mit rein bauen?

Auf der rechten Lenkerseite war doch die gleiche Schalterkombi wie auf der linken verbaut,oder? Könnte mir da mal einer verrraten auf welche Zahl da was kommt? Steht ja genau wie links 56 etc drin?

Hoffe mal ihr könnte mir mal wieder helfen thumbsup.gif .


--------------------
Gemisch im Blut,
Simson in der Seele!


Fuhrpark:
SR 2E Bj. 73 bisschen zum reimheizen
MZ ETZ 250 Bj. 83 Alltagsfahrzeug im Sommer
MZ ETZ 250 Bj. 87 im Aufbau
S51 Enduro Bj.87 traumhafter Originalzustand-Schönwetterbude
S51/1 C1 Schlechtwetterfahrzeug



Gruß Sven
PME-Mail
Top
MadMaik
Geschrieben am: 25.11.2013, 20:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2302
Mitgliedsnummer.: 1725
Mitglied seit: 09.12.2008



Packe das Teil ins Auto mit ein paar Bier und komm her.
Das bekommen wir schon hin das es Funst.


--------------------
Sollte ich mich mit den getroffenen Aussagen irren, nehme ich alles zurück und behaupte das Gegenteil



Liebe grüße der Maik
PME-Mail
Top
Jansen83
Geschrieben am: 25.11.2013, 20:16
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1099
Mitgliedsnummer.: 745
Mitglied seit: 01.08.2007



Denke der Schaltplan sollte schon mal einige Frage beantworten.
http://s50.de/stuff/S50n.pdf


--------------------
It´s a Zony!
PME-MailICQ
Top
simson freak
Geschrieben am: 25.11.2013, 20:25
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 537
Mitgliedsnummer.: 2746
Mitglied seit: 10.10.2009



Irgendwie überhaupt keine biggrin.gif Aber trotzdem danke thumbsup.gif Schaltplan nehme ich diesen hier,deiner ist außerdem auch für innenliegende Zündspule. Aber das sind ja nunmal mit normalen N Zündung und das beantwortet weder die Frage mit dem Scheinwerfer noch der Belegung am Schalter,da bei mir nur die normalen Belegung 56,56a,56b,31 steht und nichts von 2 und 59 steht.

Maik das wäre mal eine Überlegung wert. thumbsup.gif


--------------------
Gemisch im Blut,
Simson in der Seele!


Fuhrpark:
SR 2E Bj. 73 bisschen zum reimheizen
MZ ETZ 250 Bj. 83 Alltagsfahrzeug im Sommer
MZ ETZ 250 Bj. 87 im Aufbau
S51 Enduro Bj.87 traumhafter Originalzustand-Schönwetterbude
S51/1 C1 Schlechtwetterfahrzeug



Gruß Sven
PME-Mail
Top
jan_avr
Geschrieben am: 26.11.2013, 20:56
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 484
Mitgliedsnummer.: 3874
Mitglied seit: 27.09.2010



Wenn du unbedingt die Zündung der B1 behalten möchtest, dann musst du eine Ladeanlage verbauen, wegen der Drosselspule.
Der Scheinwerfer hat dann übrigens nur 25/25Watt.
Beim Schalter ist die Sache auch ganz einfach: 31=2,56=59,56a=56.
Die Verbindung für das Rücklicht vom Leitungsverbinder unterm Tank zum Leitungsverbinder im Herzkasten muss aber unbedingt entfernt werden.

mfg Jan


--------------------
S 50 N 1975
Kr 51/1 1976
Kr 51/2N 1984
Kr 51/2 1983
Kr 51H 1965
SR4-1P 1964
SR4-3 1971
PME-Mail
Top
grobstaub
Geschrieben am: 09.12.2013, 21:17
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1
Mitgliedsnummer.: 7015
Mitglied seit: 09.12.2013



Warum nimmst du nicht den Schaltplan der S 51 N? Da ist Zündspule auch ausserhalb
PME-Mail
Top
essiquäler
Geschrieben am: 09.12.2013, 22:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2496
Mitgliedsnummer.: 1154
Mitglied seit: 06.03.2008



Dann brauch er aber die Grundplatte und Polrad von S51N.


--------------------
Grüße Gerald
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter