Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Scheunenfund, Tank ohne Rost
enterprice
Geschrieben am: 07.10.2007, 09:13
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6
Mitgliedsnummer.: 867
Mitglied seit: 07.10.2007



Hallo ich hab jetzt einen SR 2 E, Baujahr 1960, ein echter Scheunenfund. Zu meinem erstaunen hat der Tank KEINEN Rost (innen). Der Tankdeckel ist drauf aber kein Benzinhahn. Wie kann ich den Tank, bis zue endgültigen Restaurierung, innen koservieren? _uhm.gif
PME-Mail
Top
Stefan
Geschrieben am: 07.10.2007, 09:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1152
Mitgliedsnummer.: 702
Mitglied seit: 16.07.2007



Hallo Unbekannter,
stell dich doch erstmal vor. Das ist hier so üblich. biggrin.gif biggrin.gif biggrin.gif

Zu deiner Frage, wenn der Tank innen keinen Rost hat brauchst du dir keine Sorgen zu machen. Einfach trocken lagern und es dürfte nichts geschehen.

Mach doch mal Fotos. smile.gif Wie willst du deinen SR restaurieren? Orginal oder nicht?

MFG
Stefan
PM
Top
xxx
Geschrieben am: 07.10.2007, 11:08
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1628
Mitgliedsnummer.: 659
Mitglied seit: 21.06.2007



genau, scheunenfunde wolln wir grade sehen biggrin.gif


--------------------
suche Seitenwagen aus den 50ern, gegen gutes Geld oder Tausch
PME-Mail
Top
enterprice
Geschrieben am: 07.10.2007, 14:19
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6
Mitgliedsnummer.: 867
Mitglied seit: 07.10.2007



Also, ich bin der Frank aus Weischlitz, das ist im schönen Vogtland (2 Km von Kürbitz), bin 47 Jahre jung thumbsup.gif und habe einen SR 59 "Berlin" Baujahr 1962. Das SR steht für StadtRoller. Jetzt hab ich auch noch zwei SR 2, einer ist BJ 1960, also genau so jung wie ich, der andere wird zum Teilespender. Sind echte Scheunenfunde mit einigen Ersatzteilen und einen Helm von Perfekt "Standard".
Wie werd ich den SR restaurieren? Es soll auf alle fälle etwas "Patina" erhalten bleiben, 47 Jahre und dann aussehen wie aus der Fahrzeug HO, oder besser, nein Danke. Ist halt auch eine frage zwischen Daumen und Zeigefinger wink.gif .
Bilder stellich nächtes Wochenende ein, wenn ich die Teile bei mir zu Hause habe.
mfg E.
PME-Mail
Top
Sven
Geschrieben am: 08.10.2007, 07:04
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 788
Mitgliedsnummer.: 309
Mitglied seit: 10.08.2006



QUOTE (enterprice @ 7. Oct 2007, 10:13)
Wie kann ich den Tank, bis zue endgültigen Restaurierung, innen koservieren? _uhm.gif

Hallo Frank,

du kannst den Tank auch mit MoS2 - Spray (Rostlöser) aussprühen. Verdrängt Feuchtigkeit und verhindert Rost.

Gruß Sven
PME-Mail
Top
essifan
Geschrieben am: 08.10.2007, 19:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3787
Mitgliedsnummer.: 130
Mitglied seit: 28.08.2005



QUOTE (enterprice @ 7. Oct 2007, 15:19)
...........ich bin der Frank aus Weischlitz, das ist im schönen Vogtland ........

Ich habs doch gewußt das die mitlesen ph34r.gif .

Na los die anderen Vogtländer. Gebt Euch zu erkennen. thumbsup.gif

Frank, herzlich willkommen bei den DDRMopeds. _clap_1.gif thumbsup.gif

Die Gemeinde wächst !!!

Gruß Mario





P.S. Ich staune das es derartige Fragen gibt aus der Kürbitzer Ecke. hmm.gif


--------------------
Die Menschen fürchten die Wahrheit und vergöttern Lüge...wer sie belügt wird ihr Herr, wer die Wahrheit sagt, stets ihr Opfer.
PME-Mail
Top
fahrfisch
Geschrieben am: 08.10.2007, 22:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1773
Mitgliedsnummer.: 319
Mitglied seit: 06.09.2006



Wahrscheinlich hatte noch keiner einen rostfreien Tank biggrin.gif biggrin.gif biggrin.gif

(ganzschnellweg)

Hendrik


--------------------
Signatur ham´wa nich, kommt aber wieder rein!
Müssense halt immer wieder mal nachfragen!
PME-MailWebseite
Top
NorbertE
Geschrieben am: 09.10.2007, 07:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14940
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



...und deswegen klemmt es am Schwandter Berg immer ein bisschen. laugh.gif laugh.gif laugh.gif

Grüsse Norbert


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter