Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Längen vom Kotflügel hinten
Stephan M
Geschrieben am: 20.01.2014, 16:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 386
Mitgliedsnummer.: 1876
Mitglied seit: 05.02.2009



Ahoi,

beim hinteren Kotflügel gibts doch verschiedene Längen.
Kann die mal jemand messen mit´m Maßband draufgelegt von Anfang bis Ende.

Hab hier Kotflügel in verschiedenen Längen, weis aber nun nicht ob die selbst gekürzt sind _uhm.gif
PME-Mail
Top
Sperber69
Geschrieben am: 20.01.2014, 17:12
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 728
Mitgliedsnummer.: 4511
Mitglied seit: 28.05.2011



Bei den Enduro Modellen, S70 und S51 ab glaube `83 (Wer es genau oder besser weis berichtigt mich bitte) waren die Schutzbleche ca 99cm lang.
Das was davor war, also alle S50 Modelle und die frühen S51 waren ca 107cm lang.


--------------------
Patrick grüßt vom Sallmannshäuser Rennsteig

"Nur wer mit seinem Fahrzeug wirklich vertraut ist, fährt auf die Dauer pannenfrei und wirtschaftlich."

Tragisch: Geschenkter Gaul an Zahnfleischentzündung gestorben.

Fuhrpark:

Mit Schwinge

Schwalbe KR51/1H Bj. 1974
Sperber SR4-3 Bj. 1969
Star Sr4-2 Bj. 1968
ES 150 Bj. 1968

Mit Telegabel

S50N Bj. 1979
S70E Bj. 1984
ETZ 150 Bj. 1988
TS250 Bj. 1975
PME-Mail
Top
Simson2003
Geschrieben am: 20.01.2014, 17:30
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 501
Mitgliedsnummer.: 1823
Mitglied seit: 18.01.2009



QUOTE (Sperber69 @ 20.01.2014, 18:12)
Bei den Enduro Modellen, S70 und S51 ab glaube `83 (Wer es genau oder besser weis berichtigt mich bitte) waren die Schutzbleche ca 99cm lang.
Das was davor war, also alle S50 Modelle und die frühen S51 waren ca 107cm lang.

Kann das jemand bestätigen?

Bin am Freitag auch darauf gestoßen,
das ich ein ca 98cm Schutzblech an meiner 81er S51B habe,
das sieht genau so aus wie an meiner Enduro.

Wäre dem so wie Sperber69 schreibt,
bräuchte ich nur das von meiner 85er und der 81 tauschen.

MfG Sven
PME-MailICQ
Top
zweirad-TG
Geschrieben am: 18.03.2014, 22:24
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 51
Mitgliedsnummer.: 6374
Mitglied seit: 22.04.2013



Hallo,

Nachdem man beim den ersten S51E das Schutzblech deutlich gekürzt hatte, findet sich in den letzten DDR-Ersatzteilkatalogen (1988?) nur noch 1 Variante für alle S51/70. Diese scheint aber wiederum ca. 4cm kürzer als die alte "Normalvariante". Hat jemand Informationen, wann die Umstellung erfolgte ?

Ulf


--------------------
---------------------------------------------------------------------------------------------
Freitag, 28.07.2017, bis Sonntag, 30.07 2017, 1.Oldtimertreffen Torgau -
Besucht OTTO in Torgau

---------------------------------------------------------------------------------------------
PM
Top
Jo Werner
Geschrieben am: 28.03.2014, 18:14
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 13
Mitgliedsnummer.: 5761
Mitglied seit: 15.08.2012



..würde mich auch interessieren, da an meiner 85er Enduro ein "normal" langes Schutzblech dran ist. Original oder nicht !?!? _uhm.gif

Jo


--------------------
S 51 Comfort
S 51 Enduro
ETZ 250
KTM 950S
PME-Mail
Top
zweirad-TG
Geschrieben am: 28.03.2014, 20:07
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 51
Mitgliedsnummer.: 6374
Mitglied seit: 22.04.2013



Hallo,

noch eine kleine Ergänzung. Simson hat wohl auf beiden Seiten des Schutzblechs mal gekürzt. Deshalb ist neben der Gesamtlänge des Schutzblechs auch die Länge von der Bohrung der unteren Rücklichtbefestigung zum hinteren Schutzblechrand bzw. von der Bohrung wo die vordere Schutzblechbefestigungsstrebe angeschraubt wird zum vorderen Schutzblechrand von Interesse.

Ulf


--------------------
---------------------------------------------------------------------------------------------
Freitag, 28.07.2017, bis Sonntag, 30.07 2017, 1.Oldtimertreffen Torgau -
Besucht OTTO in Torgau

---------------------------------------------------------------------------------------------
PM
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter