Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Kleine Problemchen mit ner Schwalbe, KR51/2
lambiman
Geschrieben am: 14.10.2007, 21:36
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3302
Mitgliedsnummer.: 567
Mitglied seit: 18.04.2007



Abend Leute

Also heute habe ich mal nen Tag mit der neuerworbenen schwalbe meines

kumpels verbracht und da waren natürlich gleich ein paar problemchen vor der tür

1.Im standgas läuft sie sehr unruhig tourt ab dann wieder auf und ab was sich bei der fahrt durch ein komisches geräusch weiterführt hmm.gif

2. wenn man den gasgriff komplett zurückdreht kann man in der spieleinstellhülse oben am lenker den unteren teil des zuges soweit zurückschieben das eine distanz zur hülse von 1,5 cm besteht blink.gif

was zur folge hat das man den griff erst 1 undrehung drehen muss ehe sich der schieber im vergaser bewegt

Ich hoffe ihr versteht wie ich das meine mir is das noch nie untergekommen

Gruß
Dirk


--------------------
Die Simsons sind die Besten im Osten wie im Westen
Vom Pol bis zum Äquator und auch in Ulan bator
Du Kannst sie gerne Testen
Sie sind die allerbesten
vom Süden bis zum Norden und hinaus bis in die Fjorden

Aktuelle Besitztümer:
Star Bj73 Patinamoped
Star Bj72 Liegt zerlegt rum
Star Bj74 Im verwendbaren Originallack
Star BJ73 Teileleiche
Spatz Bj65 nicht schön aber selten
Habicht Bj74 Auferstanden aus Ruinen
Kr51/1S Bj72 in der Restauration
KR51 Bj65 Arbeit fürs nächste Jahr
S51 B2-4 Bj86 Mein Alltagsmoped
S50N Bj76 Seit Juli 2010 10000Km gelaufen
SR50C BJ86 Im Alltagsbetrieb
ES250/0 Bj58 Viel Arbeit
ES150/0 Bj62 Erste Serie mit 2 Farb. Tank
ES125/0 Bj64 Vollrestaurierte Glitzerkiste
Troll Bj63 Desolater Zustand wird restauriert
Neuzugang:
PME-Mail
Top
Hille
Geschrieben am: 15.10.2007, 12:47
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



Hallo Dirk,

zu 1. Möglicherweise die KW Simmerringe

zu 2. Am Vergaser die Bowdenzugschraube rausdrehen oder Bowdenzug kürzen


Gruß Hille


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
lambiman
Geschrieben am: 15.10.2007, 22:45
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3302
Mitgliedsnummer.: 567
Mitglied seit: 18.04.2007



Also

Ich war heute nochmal bei meinem kumpel

Der bowdenzug war aufgedrieselt bzw nur ein draht dadurch hat der im

gaschieber sich verklemmt und konnte nich zurück also war immer gas da

Die simmerringe sind neu ham wir erst gemacht

Chokegummi war auch ausgehärtet

Leider konnte ich heute noch nich probefahren weil es schon sehr spät war bin

aber morgen nochmal bei ihm

Gruß
Dirk


--------------------
Die Simsons sind die Besten im Osten wie im Westen
Vom Pol bis zum Äquator und auch in Ulan bator
Du Kannst sie gerne Testen
Sie sind die allerbesten
vom Süden bis zum Norden und hinaus bis in die Fjorden

Aktuelle Besitztümer:
Star Bj73 Patinamoped
Star Bj72 Liegt zerlegt rum
Star Bj74 Im verwendbaren Originallack
Star BJ73 Teileleiche
Spatz Bj65 nicht schön aber selten
Habicht Bj74 Auferstanden aus Ruinen
Kr51/1S Bj72 in der Restauration
KR51 Bj65 Arbeit fürs nächste Jahr
S51 B2-4 Bj86 Mein Alltagsmoped
S50N Bj76 Seit Juli 2010 10000Km gelaufen
SR50C BJ86 Im Alltagsbetrieb
ES250/0 Bj58 Viel Arbeit
ES150/0 Bj62 Erste Serie mit 2 Farb. Tank
ES125/0 Bj64 Vollrestaurierte Glitzerkiste
Troll Bj63 Desolater Zustand wird restauriert
Neuzugang:
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter