Headerlogo Forum


Seiten: (8) [1] 2 3 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Probleme mit angeblich überholten Schwalbe Motor
BlueKR50
Geschrieben am: 30.01.2014, 20:46
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2668
Mitgliedsnummer.: 3601
Mitglied seit: 06.07.2010



Hallo,

ich habe mir diesen angeblich überholten 4 Gang Motor gekauft.

Kann mir jemand anhand der Nummern sagen was genau es für ein Motor ist und wie das

Baujahr ist?

Ich habe Ihn noch nicht eingebaut da mir etwas aufgefallen ist was eigentlich nicht normal sein dürfte _uhm.gif

Wenn ich den Kickstarter per Hand durchdrehe springt er über mad.gif

Und es ist 100% im Motor...

die Kickstarterwelle sieht top aus und ich habe den Kickstarter mit einer Makierung versehen

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-MailWebseite
Top
BlueKR50
Geschrieben am: 30.01.2014, 20:49
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2668
Mitgliedsnummer.: 3601
Mitglied seit: 06.07.2010



Oder gibt es eine Möglichkeit da noch was einzustellen?

Ich habe leider keinen passenden Schalthebel hier da es die Dünne Welle ist...

Kann so nicht mal Sicher sagen ob es ein 4 Gang ist _uhm.gif

Der Zylinder sieht Top aus... man kann sogar deutlich den Kreuzschliff sehen.....

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-MailWebseite
Top
BlueKR50
Geschrieben am: 30.01.2014, 20:50
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2668
Mitgliedsnummer.: 3601
Mitglied seit: 06.07.2010



Hier der Zylinder

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-MailWebseite
Top
BlueKR50
Geschrieben am: 30.01.2014, 20:52
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2668
Mitgliedsnummer.: 3601
Mitglied seit: 06.07.2010



Und hier der Lima-Seitendeckel....

Ist das Gitter nicht von den ersten Motoren?

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-MailWebseite
Top
BlueKR50
Geschrieben am: 30.01.2014, 20:55
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2668
Mitgliedsnummer.: 3601
Mitglied seit: 06.07.2010



Kann mir auch noch jemand sagen wofür die Grosse öffnung auf dem hinteren Teil ist?

Müsste eine 21er Schrauber sein?

Wäre super wenn ich einige Informationen bekomme,

obwohl ich ja schon wieder schlimmste beführtungen habe blink.gif

Und welcher Vergaser ist der richtige für diesen Motor?

Danke

Matze

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-MailWebseite
Top
Wombat45
Geschrieben am: 30.01.2014, 21:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4604
Mitgliedsnummer.: 3758
Mitglied seit: 20.08.2010



QUOTE (BlueKR50 @ 30.01.2014, 20:55)
Kann mir auch noch jemand sagen wofür die Grosse öffnung auf dem hinteren Teil ist?

Müsste eine 21er Schrauber sein?

Wäre super wenn ich einige Informationen bekomme,

obwohl ich ja schon wieder schlimmste beführtungen habe blink.gif

Danke

Matze

Ich würd mal sagen das dort das Öl eingefüllt wird oder haste noch ne Öleinfüllschraube wink.gif .


--------------------
Mfg. Frank



Meine Essi`s
57er "Klick"
Mein Roter "Klick" zerlegt und eingelagert
Patina SR2E "Klick" Verkauft
73er Star"Klick"
PME-Mail
Top
BlueKR50
Geschrieben am: 30.01.2014, 21:02
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2668
Mitgliedsnummer.: 3601
Mitglied seit: 06.07.2010



Das wird lauf Betriebsanleitung in den kleinen Kupplungsdeckel eingefüllt... biggrin.gif

PME-MailWebseite
Top
Pat005
Geschrieben am: 30.01.2014, 21:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 388
Mitgliedsnummer.: 3594
Mitglied seit: 05.07.2010



Die große Schraube ist eine Verschlussschraube bei Fußschaltmotoren.
Bei Handschaltungsmotoren sitzt dort der Schwenkhebel (Schalthebel)

Grüße
Patrick
PME-Mail
Top
Pat005
Geschrieben am: 30.01.2014, 21:16
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 388
Mitgliedsnummer.: 3594
Mitglied seit: 05.07.2010



Hier gut zu sehen.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
lukas'star
Geschrieben am: 30.01.2014, 21:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 386
Mitgliedsnummer.: 5515
Mitglied seit: 26.05.2012



Also der Motor ist mit ziemlicher Sicherheit ein Habicht-Motor und der Seitendeckel ist von einer Schwalbe (gut zu sehen an der Bowdenzughalterung). Die große Schraube kannste ruhig drin lassen, den Öl einfüllen ist dort nur mit seeeeeeeeeehr viel Geduld möglich wink.gif laugh.gif ph34r.gif .


Wenn der Kickstarter durchrutscht, heißt das meistens, dass die Zähne innen abgerieben sind und die Welle getauscht werden muss (gehört, finde ich, zum Regenerieren dazu), sprich der Motor geöffnet werden muss !!!



--------------------
MfG
Lukas

Einstein sagte, dass Zeit und Raum relativ sind.

Wie recht er doch hatte.

Fuhrpark:
Simson Star Bj. 74
Simson Star Bj. 85
Honda CB900F Bj. 81
Honda CX500 Bj. 81
PME-Mail
Top
BlueKR50
Geschrieben am: 30.01.2014, 21:34
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2668
Mitgliedsnummer.: 3601
Mitglied seit: 06.07.2010



Danke Lukas...

das habe ich beführtet mad.gif

Muss der Motor dafür komplett zerlegt werden?

Gruß

Matze
PME-MailWebseite
Top
lukas'star
Geschrieben am: 30.01.2014, 21:43
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 386
Mitgliedsnummer.: 5515
Mitglied seit: 26.05.2012



Wenn ich richtig liege JA !!

Wenn es ganz arg beschissen kommt, dann musst vielleicht ein Zahnrad tauschen und die sind leider nicht billig.


--------------------
MfG
Lukas

Einstein sagte, dass Zeit und Raum relativ sind.

Wie recht er doch hatte.

Fuhrpark:
Simson Star Bj. 74
Simson Star Bj. 85
Honda CB900F Bj. 81
Honda CX500 Bj. 81
PME-Mail
Top
Stefan87
Geschrieben am: 30.01.2014, 21:56
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 593
Mitgliedsnummer.: 1125
Mitglied seit: 25.02.2008



Hallo,
irgendwie sieht mir die Zylinderlaufbuchse so aus, dass die schon etliche km lief... oder täusche ich mich?!


--------------------
4. Oldtimertreffen vom 18.-20.08.29017 in Luisenthal/Thür.
mit Abendprogramm und Campingmöglichkeiten!


Oldtimer-Motorsportfreunde Käfernburg e. V.

Betriebssystem: Ubuntu 16.04 Xenial Xerus

71er Wartburg 353 deluxe
90er Wartburg 1.3 Trans
62er Essi, heruntergekommen, nicht fahrbereit
63er Krach50, in Teilen, im Aufbau
65er Spatz, original, fahrbereit
68er Star, original, fahrbereit
70er Sperber, original, fahrbereit
73er Habicht, neu aufgebaut


Grüße aus dem Thüringer Wald
PME-Mail
Top
essiquäler
Geschrieben am: 30.01.2014, 21:59
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2496
Mitgliedsnummer.: 1154
Mitglied seit: 06.03.2008



So wie der Motor aussieht,ist er nicht überholt wurden.


--------------------
Grüße Gerald
PME-Mail
Top
BlueKR50
Geschrieben am: 30.01.2014, 22:07
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2668
Mitgliedsnummer.: 3601
Mitglied seit: 06.07.2010



Also der Zylinder ist Gut bzw. sogar sehr gut....

Ich beführte du Hast recht Gerald sad.gif

Habe es auch gleich angezweifelt....

Na toll mad.gif

PME-MailWebseite
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (8) [1] 2 3 ... Letzte » AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter