Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> SR1...bessere Bremsen!
Tillk
Geschrieben am: 19.02.2014, 22:44
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 256
Mitgliedsnummer.: 4859
Mitglied seit: 18.09.2011



Hallo,

da es ja keine neuen Backen mehr gibt habe ich mir
diese Truppe ausgesucht und werde die alten regenerieren lassen ehe es auf die Straße geht.

Gibt es Einwände oder bessere Erfahrungen hier?
Mir ist eigentlich wichtig das es eine Ost-Firma ist die das machen kann.

Grüße
PME-Mail
Top
Frezi
Geschrieben am: 20.02.2014, 06:03
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 483
Mitgliedsnummer.: 6498
Mitglied seit: 01.06.2013



Hehe, die haben ihren Laden direkt gegenüber von meiner Firma, wo ich arbeite. Ich habe mich da schon mal informiert wegen Bremsbacken. Die würden ohne weiteres neue Beläge draufmachen, meinten aber, daß Neue mich günstiger kämen. Die haben nämlich auch neue Bremsbacken im Angebot, jedenfalls fürs SR2. Sind die beim SR1 gleich? Von der Qualität her habe ich noch nichts negatives gehört, allerdings habe ich noch keine eigene Erfahrung gemacht. Jedenfalls machen die sowas schon seit tiefsten Ostzeiten und werden das Know-How haben.

LG Frederic
PME-Mail
Top
pneubusiness
Geschrieben am: 20.02.2014, 07:24
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6830
Mitgliedsnummer.: 1854
Mitglied seit: 30.01.2009



Normal sind sie nicht ganz gleich Frederic.


Die Firma ist gut. Hab da schon eine ganze Serie SR1 Bremsbacken machen lassen, also die Stahlbacken. Lohnt sich für den Eigenbedarf und paar Freunde die auf Original stehen. Zweier Backen lohnen nicht, preislich. Zumindest nicht, wenn du hin und Rückporto rechnest. Aber wenn du da gegenüber arbeitest .....

Noch günstiger ist es, wenn du alles von den alten Belägen entfernst, wirklich alles. Hab meine dann auch noch selber gestrahlt. Sonst berechnen die das auch. Sind aber sehr nett dorte.

Achso, von den 1ser Backen wollten sie damals ein neues Muster mit dazu haben, wegen der Belagstärke (bei mir 4mm) und Länge.

Wie ist jetzt ist, weiß ich nicht.


--------------------
MfG Tino

Man(n) lernt nie aus ...


SR1 Bj. 55 maron (original)
SR2 Bj. 59 british racing green
PME-Mail
Top
Tillk
Geschrieben am: 21.02.2014, 17:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 256
Mitgliedsnummer.: 4859
Mitglied seit: 18.09.2011



So, habe mal telefoniert mit denen.

Belag in dieser Größe wäre 9€, entfernen von alten Resten 2,15€.
Dann noch 19% MwSt und 5€ für die Rücksendung. Nach Eingang
dort werden 5 Tage benötig. Das klingt alles gut.
Man kann zwischen drei Härten wählen, Moped bis 50 Km/h wird
eher zur weichen Sorte geraten damit die Trommel sich nicht abnutzt.
Die gute Dame am Telefon wusste sofort was ein SR1 ist und hat alles
perfekt kalkuliert.
Meine 4 Dinger gehen Montag da hin, besser geht es für meine Begriffe
nicht.

Grüße
PME-Mail
Top
pneubusiness
Geschrieben am: 21.02.2014, 20:29
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6830
Mitgliedsnummer.: 1854
Mitglied seit: 30.01.2009



QUOTE (Tillk @ 21.02.2014, 17:37)
Belag in dieser Größe wäre 9 €

Da wurden wohl die Preise angezogen hmm.gif

Lohnt nich mehr die Rechnung meiner Ansicht nach, zumindest nicht für SR2


--------------------
MfG Tino

Man(n) lernt nie aus ...


SR1 Bj. 55 maron (original)
SR2 Bj. 59 british racing green
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter