Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Leerlauf funktioniert nicht ???!!!
Sr2E1963
Geschrieben am: 17.10.2007, 18:54
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1443
Mitgliedsnummer.: 161
Mitglied seit: 08.11.2005



Hallo, habe nen regenerierten Motor, Gänge lasen sich Top schalten nur der Leerlauf geht nicht, lässt sich zwar am Schaltgriff auf 0 stellen aber da ist der 1. bzw. 2 Gang drin...

Bowdenzug habe ich getauscht (hatte noch nen längeren und einstellen am Rädchen hat auch nix gebracht).

Gruß Andy


--------------------
"....und solange man in chinesischen Flüssen seine Fotos entwickeln kann , ist es nicht sehr sinnvoll , den autobedingten CO 2 Ausstoss mit unfassbarem Aufwand um 0,02 % zu senken."
( Zitat Bodo Buschmann, Geschäftsführer Brabus GmbH )
PME-Mail
Top
fahrfisch
Geschrieben am: 17.10.2007, 21:53
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1773
Mitgliedsnummer.: 319
Mitglied seit: 06.09.2006



Hallöle,
hast du den regeneriert? Hänge mal den Bowdenzug aus und bewege unten den Schalthebel. Normal muss der 2. Gang drin sein, wenn kein Zug auf dem Seil ist. dann müsstest du durch Bewegen am Hebel irgendwann den Leerlauf finden. Was soll bei dem Getriebe denn nicht funktionieren...
Vielleicht ist die Feder nicht eingehängt (nicht eingebaut...)

Hatte ich noch nie, den Fehler. hmm.gif
Hendrik


--------------------
Signatur ham´wa nich, kommt aber wieder rein!
Müssense halt immer wieder mal nachfragen!
PME-MailWebseite
Top
Sven
Geschrieben am: 18.10.2007, 06:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 788
Mitgliedsnummer.: 309
Mitglied seit: 10.08.2006



Moin Andy,
wie Hendrik schon sagt, der Leerlauf liegt prinzipbedingt zwischen 1. und 2. Gang, da musst du zwangsläufig beim Bewegen des Hebels drüber kommen. Hat den Motor nicht Norbert regeneriert ? Da kann doch eigentlich nix schiefgehen biggrin.gif !

Gruß Sven
PME-Mail
Top
Sr2E1963
Geschrieben am: 18.10.2007, 17:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1443
Mitgliedsnummer.: 161
Mitglied seit: 08.11.2005



Bowdenzug wurde ausgehangen, auch durch bewegen des Hebels keine Chance den Leerlauf reinzubekommen hmm.gif


--------------------
"....und solange man in chinesischen Flüssen seine Fotos entwickeln kann , ist es nicht sehr sinnvoll , den autobedingten CO 2 Ausstoss mit unfassbarem Aufwand um 0,02 % zu senken."
( Zitat Bodo Buschmann, Geschäftsführer Brabus GmbH )
PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 18.10.2007, 18:11
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14940
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Andy, Öl haste drin? Der Motor ist mit Zündung (hattest Du ja geschrieben) eingebaut und läuft? Kannst Du schalten 1. und 2.?

Es ist, gerade bei neuen Losräder/Schaltstern, manchmal ein Geduldsspiel, die Schaltung oben an der Zughülse einzustellen, da die Schaltsternnocken rechts und links nur jeweils 1mm Luft haben. Schau mal in die Motordoku, dort ist von der Schaltwelle ein Bild.

Schreib mal, ob Du überhaupt fahren/schalten kannst.

Grüsse Norbert


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
Sr2E1963
Geschrieben am: 18.10.2007, 21:13
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1443
Mitgliedsnummer.: 161
Mitglied seit: 08.11.2005



Norbert, ... das Moped stand über Nacht und wie ein Wunder: alle Gänge Funkrionieren!?!?!?!?! Hat evtl. nur etwas geklemmt oder so??? hmm.gif ermm.gif thumbsup.gif

Gruß Andy


--------------------
"....und solange man in chinesischen Flüssen seine Fotos entwickeln kann , ist es nicht sehr sinnvoll , den autobedingten CO 2 Ausstoss mit unfassbarem Aufwand um 0,02 % zu senken."
( Zitat Bodo Buschmann, Geschäftsführer Brabus GmbH )
PME-Mail
Top
Sven
Geschrieben am: 19.10.2007, 06:29
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 788
Mitgliedsnummer.: 309
Mitglied seit: 10.08.2006



Hast du Heinzelmännchen im Haus, Andy laugh.gif laugh.gif ?? .

Gruß Sven
PME-Mail
Top
Sr2E1963
Geschrieben am: 19.10.2007, 14:29
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1443
Mitgliedsnummer.: 161
Mitglied seit: 08.11.2005



biggrin.gif Ich hab ihn (nach dem ich die Kette montiert hab) 2 meter rückwärts geschoben, aufeinmal war der Leerlauf drin


--------------------
"....und solange man in chinesischen Flüssen seine Fotos entwickeln kann , ist es nicht sehr sinnvoll , den autobedingten CO 2 Ausstoss mit unfassbarem Aufwand um 0,02 % zu senken."
( Zitat Bodo Buschmann, Geschäftsführer Brabus GmbH )
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter