Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> elektrisches Blinkrelais Lastunabhänig
VBV6
Geschrieben am: 12.03.2014, 20:08
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 160
Mitgliedsnummer.: 1993
Mitglied seit: 15.03.2009



Hallo.

Mein Kumpel seine S50 B2 blinkt (Fahrtrichtungsanzeiger) im Stand (Motor aus) normal und bei Motor an, Drehzahlabhänig expotentiell schneller (viel schneller)

Woran es liegt wissen wir nicht, denn: Kabelsatz neu, Grundplatte neu, Batterie neu und geladen, Widerstandsmessungen sagen alles i.O.
3 weitere Blinkrelais quer getauscht - Fehler besteht immer noch.

Würde ein elektrisches Last(un)abhäniges Blinkrelais abhilfe schaffen?
Was meint ihr ...? Oder habt ihr 'ne Idee was da das Problem ist?


Gruß Christian
PME-Mail
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 12.03.2014, 20:53
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Das Problem sind die Vibrationen. Sieh mal nach ob die Schaumgummieinbettung im Gehäuse unter dem Tank schon Knäckebrot ist.

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
Svidhurr
Geschrieben am: 13.03.2014, 08:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1199
Mitgliedsnummer.: 4110
Mitglied seit: 11.01.2011



Was ist mit den guten alten Blechtopf mit den Bimetall drin _uhm.gif

Habe nun auch wieder einen solchen mechanischen Blinkgeber in der TS drin.
Da der die Doppelbelegung der Kontrollleuchten ab kann wink.gif

In der Schwalbe war nie ein anderer drin thumbsup.gif


--------------------
Gruß Svid (Thomas)

Ich sammle die Daten der Stoye SW.
Bitte sendet mit per PN - Rahmen Nummer und Bj.
Die Quellen (Besitzer) behalte ich natürlich für mich.
PME-Mail
Top
VBV6
Geschrieben am: 14.03.2014, 12:11
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 160
Mitgliedsnummer.: 1993
Mitglied seit: 15.03.2009



QUOTE (ddrschrauber @ 12.03.2014, 21:53)
Das Problem sind die Vibrationen. Sieh mal nach ob die Schaumgummieinbettung im Gehäuse unter dem Tank schon Knäckebrot ist.

Der Tim

sorry aber stehe gerade echt auf'm schlauch! welcher schaumstoff?
davon abgesehen - den Blinkgeber selbst hab ich schön in schaumstoff gesteckt!

Gruß
PME-Mail
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 16.03.2014, 16:11
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Ok, wo hast du denn den Blinkgeber, wenn nicht unter dem Tank?

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
VBV6
Geschrieben am: 16.03.2014, 20:03
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 160
Mitgliedsnummer.: 1993
Mitglied seit: 15.03.2009



hab den mit in den "Herzkasten" rein gepackt (Luftfilterseite) und ordentlich in schaumstoff gehüllt!
Ein Loch war schon da (für's Kabel) und Platz durch den neuen Kabelstrang gabs auch genug!
PME-Mail
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 17.03.2014, 18:22
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Ich kann es nicht beweisen, aber ich glaube der Blinkgeber muss stehen, damit er richtig funktioniert.

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
VBV6
Geschrieben am: 17.03.2014, 20:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 160
Mitgliedsnummer.: 1993
Mitglied seit: 15.03.2009



aha okay.
ich werde es mal probieren / versuchen!
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter