Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Was muß ich tauschen?
basteluwe
Geschrieben am: 22.10.2007, 08:16
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 117
Mitgliedsnummer.: 871
Mitglied seit: 08.10.2007



Nachdem ich mich in der Userecke vorgestellt und auch hier schon ein paar Fragen gestellt hab, wird es nun richtig ernst. Am Sonnabend hab ich meinen Moppel das erste Mal mit Werkzeug bedroht (mit einigem Erfolg _clap_1.gif ).
Bevor ich aber vielleicht Unfug mache, hätte ich gern noch einige Hinweise zu den Teilen, die nicht dem Typ SR2E entsprechen.


Um es klar zu sagen: mein Ziel ist NICHT, den absoluten Originalzustand bei Auslieferung vom Werk herzustellen. Ich weiß im Moment das Baujahr sowieso noch nicht. Er ist auf jeden Fall 1972 oder später überarbeitet worden. Der Rahmen ist ein 1972er E. Mein Ziel ist aber, dass zumindest nur SR2E Teile dran sein sollen. Ob es dann die Kombination ab Werk so wirklich gab ist eher nebensächlich.
Auf dieser Webseite habe ich den Zustand mit einer Menge Detailfotos dargestellt. Dort habe ich auch eine Liste mit den auszutauschenden Teilen angefangen.
Gleich mal drei Fragen:

- Der Tacho ist mit 80Km/h doch auf jeden Fall verkehrt?
- Ist der Lenker verwendbar, wenn ich die Abdeckung entferne?
- Was denkt Ihr über die Schmutzfänger?

Ich würde mich sehr freuen, wenn es noch mehr Kommentare zu Falschteilen geben würde.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
freundliche Grüße,
Uwe


Uwe's Junk Yard
PME-MailWebseite
Top
NorbertE
Geschrieben am: 22.10.2007, 09:16
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14940
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Hallo Jolana-Uwe biggrin.gif ,

das Meiste hast Du ja schon selber rausgefunden.

Der Sattel ist auch Mofa. Der Tacho auch. Von dem Lenker kann man die Abdeckung nicht entfernen, da die Rohre nicht durchgehn. Der Spritzlappen hinten ist ein Zubehörteil von damals; denselben hab ich am Star.

An den Motor gehört von der Nummer her noch ein Rheinmetalldeckel. Völlig kurios ist jedoch der Kettenschutz, da es der Alte ist, der an die neue Schwinge (die ist bei Dir verbaut) nicht dranpasst. hmm.gif Dort wäre ich an einem Foto mit abgebauten Kettenschutz intressiert.

Grüsse Norbert

Edit: verschliessbare Tankdeckel gabs am SR2 nicht, die kamen später und der batteriebehälter unterm Tank scheint auch zu fehlen.


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
basteluwe
Geschrieben am: 22.10.2007, 09:39
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 117
Mitgliedsnummer.: 871
Mitglied seit: 08.10.2007



Hallo Norbert,
danke für die Hinweise. Das Kettenschutzproblem war mir nicht aufgefallen. Von der Farbgebung her nehme ich an, dass er original so dran war. Was passt denn da nicht? Ist es das hintere, demolierte Ende?
Der Tankverschluß ist mir klar, ich suche schon den originalen.
Ist der Batteriebehälter beim SR2E immer dabei gewesen?
Ich mach Dir gern ein Foto mit demontiertem Kettenschutz aber das sieht dann doch ganz normal aus oder nicht?


--------------------
freundliche Grüße,
Uwe


Uwe's Junk Yard
PME-MailWebseite
Top
Mopedfuchs
Geschrieben am: 22.10.2007, 09:51
Zitat


Administrator
***

Gruppe: Admin
Beiträge: 2323
Mitgliedsnummer.: 1
Mitglied seit: 16.02.2005



QUOTE
- Der Tacho ist mit 80Km/h doch auf jeden Fall verkehrt?

Richtig, der ist von späteren Simson-Modellen.

Der hier gehört rein: http://www.ddrmoped.de/forum/uploads/post-1-1169248861.jpg

QUOTE
- Was denkt Ihr über die Schmutzfänger?

Den Schmutzfänger am hinteren Schutzblech würde ich abmachen. Der vordere gehört auf jeden Fall dran, wurde bei dir aber etwas gekürzt.


Wenn du kein Originalfetischis bist, kannst du den Lenker getrost drauf lassen. Früher gab es zulässige Umbauten für die einzelnen Modelle. Für den SR 2 / SR 2E unter anderem "Einbau des Prägelagers vom SR 4-1". Den Lenker kann man also in gewisser Weise als "original" betrachten. Ebenso das Rücklicht. Es wurde ab Werk nur am Mofa SL 1 verbaut, aber als Ersatzrücklicht für Simson SR 2 verkauft.

Die Luftpumpe fehlt noch, ansonsten ist das Moped komplett. smile.gif

Ich weiß ja nicht, was du vor hast, aber ich denke, es wäre überlegenswert einen Rahmen, Federkasten, Schwinge und vordere Felge in Maron zu besorgen und so das Moped im Originallack zu erhalten.


--------------------
Teile für SR1, SR2, KR50, Spatz usw. findest du hier -> Simson Ersatzteile

IFA-DKW - Das Kleine Wunder, fährt den Berg hinauf, wie andere hinunter
PME-MailWebseite
Top
Sr2E1963
Geschrieben am: 22.10.2007, 13:44
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1443
Mitgliedsnummer.: 161
Mitglied seit: 08.11.2005



Kann nen Top erhaltenen Federkasten im Originallack Maron anbieten. Mit Linierung. Rücklicht und Sattel würde ich noch tauschen. Der Lampenring ist vom Spatz, lässt sich ohne weiteres tauschen aber ich würd den dran lassen weil einfach cooler aussieht wink.gif

Gruß Andy


--------------------
"....und solange man in chinesischen Flüssen seine Fotos entwickeln kann , ist es nicht sehr sinnvoll , den autobedingten CO 2 Ausstoss mit unfassbarem Aufwand um 0,02 % zu senken."
( Zitat Bodo Buschmann, Geschäftsführer Brabus GmbH )
PME-Mail
Top
basteluwe
Geschrieben am: 22.10.2007, 13:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 117
Mitgliedsnummer.: 871
Mitglied seit: 08.10.2007



@ Andy,
Danke für das Angebot. Komme ich vielleicht drauf zurück. Im Moment hab ich das Thema Lackierung noch nicht entschieden.


--------------------
freundliche Grüße,
Uwe


Uwe's Junk Yard
PME-MailWebseite
Top
Stefan
Geschrieben am: 22.10.2007, 15:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1152
Mitgliedsnummer.: 702
Mitglied seit: 16.07.2007



QUOTE
Kann nen Top erhaltenen Federkasten im Originallack Maron anbieten.

Wenn Uwe ihn nicht nimmt, würde ich ihn nehmen.

MFG
Stefan
PM
Top
basteluwe
Geschrieben am: 22.10.2007, 15:38
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 117
Mitgliedsnummer.: 871
Mitglied seit: 08.10.2007



@ Andy und Stefan,
OK, ich denke ich tendiere doch eher zum Neulackieren.
Also trete ich zurück.
Nochmals Dank fürs Angebot thumbsup.gif


--------------------
freundliche Grüße,
Uwe


Uwe's Junk Yard
PME-MailWebseite
Top
basteluwe
Geschrieben am: 31.10.2007, 17:22
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 117
Mitgliedsnummer.: 871
Mitglied seit: 08.10.2007



Heute mal was anderes,
Ich habe gerade bei e-bay für 18,40€ inclusive Verp&Versand diese Lampe ersteigert:

user posted image

Ich brauchte sowieso einen anderen Tacho (meiner geht bis 80) und mein Lampenring ist auch nicht original. (siehe erstes Foto im Fred)
Diese Lampe wurde als restauriert angeboten und das ist sie wohl auch. Leider gibt's aber auch zwei Wehrmutstropfen. Der Lampenring hat einen Riß cry.gif

user posted image
user posted image

Da kann man wohl nichts machen? _uhm.gif

Leider ist auch vor dem Lackieren mit sehr grobem Schleifpapier gearbeitet worden und das sieht man aus der Nähe:

user posted image

Fühlen kann man es nicht, der Lack ist OK. Ist wohl auch Klarlack drüber.

Das Beste ist aber der Tacho:

user posted image

user posted image

user posted image

Der Tacho scheint OK zu sein, mit einem kleinen Stift hinten drin läßt er sich leicht drehen, und zeigt dann die normale Reaktion. Der Ring ist einwandfrei im Chrom (wie neu).
Denkt Ihr, das könnte der originale sein, der zu BJ 1962 passt?
Haben eigentlich Tachos mit dieser Bauform alle eine gewölbte Scheibe?
Trotz Riß und Schleifspuren denke ich, dass der Preis ein Schnäppchen war.


--------------------
freundliche Grüße,
Uwe


Uwe's Junk Yard
PME-MailWebseite
Top
Sr2E1963
Geschrieben am: 31.10.2007, 18:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1443
Mitgliedsnummer.: 161
Mitglied seit: 08.11.2005



Kannst du mal die ebay-Beschreibung hier reinkopieren bzw. den ebaylink posten?

Also sowas als restauriert verkaufen ist ne Riesensauerei... Alte versiffte Lampe mit Aluspray vollrotzen und dann als restauriert verkaufen... sad.gif

Und dann noch für 20 €...

Grüße Andy


--------------------
"....und solange man in chinesischen Flüssen seine Fotos entwickeln kann , ist es nicht sehr sinnvoll , den autobedingten CO 2 Ausstoss mit unfassbarem Aufwand um 0,02 % zu senken."
( Zitat Bodo Buschmann, Geschäftsführer Brabus GmbH )
PME-Mail
Top
der Lehmann
Geschrieben am: 31.10.2007, 18:24
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 7345
Mitgliedsnummer.: 487
Mitglied seit: 17.02.2007



Hallo Uwe,

der Tacho müsste beim 62er gut passen. Der Rundtacho wurde ab 12/1960 eingeführt. Selbst wenn die Lampe Sch.... ist, allein der Tacho ist das Geld wert. Diese ersten Rundtachos werden immer teuer angeboten, da in gutem Zustand relativ selten im Angebot.

Jürgen


--------------------
Viele Grüße, Jürgen

Teilnahme UT 1 bis UT 6 und UT 8 bis UT 11
UT 12 in Sachsen, wenn nicht gerade Urlaub ist, dann dabei!

"Das Können ist des Dürfens Maß!" Paul Preuß
PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 31.10.2007, 23:08
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14940
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Ich schliesse mich dem Jürgen an: Für den Preis (die kompletten Lampen "restauriert" gehen für ganz andere Gelder weg!) hast Du ein Schnäppschen gemacht. thumbsup.gif

Grüsse Norbert


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
basteluwe
Geschrieben am: 01.11.2007, 10:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 117
Mitgliedsnummer.: 871
Mitglied seit: 08.10.2007



@ Andy
Ich möchte hier eigentlich keine Diskussion über diesen Verkäufer oder seine Sachkundigkeit lostreten. Daher hab ich das konkrete e-bay Angebot bewust nicht genannt.
Die originale Beschreibung war:

"Verkaufe eine SR2 neu überarbeitete lampe."

Ich sehe das mit dem Lack zwar nicht so eng, obwohl es natürlich ärgerlich ist. Aus den Diskussionen hier habe ich schon gelernt, das die Meinungen darüber, was bei Restaurationen OK oder verpönt ist, sehr auseinander gehen. Für den Verkäufer war das vieleicht ein prima Zustand. Letztendlich muß das jeder selbst entscheiden.
Allerdings gebe ich zu, dass mich der gerissene Lampenring schon sehr frustriert mad.gif
Damit hatte ich unter "neu überarbeitete lampe" nicht gerechnet, zumal ich einen neuen Ring brauche.

Aber in der Summe will ich mich nicht beschweren denn der Tacho macht für mich das alles wieder wett thumbsup.gif



--------------------
freundliche Grüße,
Uwe


Uwe's Junk Yard
PME-MailWebseite
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter