Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Sr2 KW-Dichtringe, Motor verbrennt Getriebeoel
Tommi1969
Geschrieben am: 21.03.2014, 23:02
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 95
Mitgliedsnummer.: 6331
Mitglied seit: 07.04.2013



Hallo Leute,

Bei meinem Sr2 muss der Dichtring Getriebeseitig erneuert werden.

geht das beim SR2 ohne den Motor zu zerlegen?

kommt mann nach abbauen des KW-Ritzels und der kupplung da von außen ran?



Sorry ich hab mit Simson bisher keine Erfahrung motormäßig sad.gif

Gruß thomas

PME-Mail
Top
hsllacky
Geschrieben am: 21.03.2014, 23:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1640
Mitgliedsnummer.: 3240
Mitglied seit: 25.03.2010



Jupp das geht.


--------------------
Gruß Ronny

KR50 Bj.62 hammerschlagblau klick
SR4-1K Spatz Bj.65 Dreiradumbau klick
TS 150 Bj. 75 blau klick
SR2E hammerschlagblau klick
MZ RT 125/3 Bj.62
PME-Mail
Top
Tommi1969
Geschrieben am: 21.03.2014, 23:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 95
Mitgliedsnummer.: 6331
Mitglied seit: 07.04.2013



Ist das nicht herrlich smile.gif

Danke!
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter