Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> S51 Enduro..., ... soll wieder Fit werden
ddr-rad-fahrer
Geschrieben am: 30.03.2014, 18:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 416
Mitgliedsnummer.: 6627
Mitglied seit: 09.07.2013



Ich muss ein bisschen was nachholen: meine S51 Enduro (oder doch eine E/II ?).
Ich gleiche mit diesem Thema ab.
Für E/II spricht der Vorderkotflügel und auch der Bremslichtschalter an der Vorderradbremse.
Gegen E/II spricht der nicht vorhandene Seitenständer (an der Fußraste) und der silberne Tachoring (Tacho muss aber nicht original sein, da das Moped sehr verbastelt ist).
Baujahr 1988 kommt auch hin. Sie hat eine 6V Elektronikzündung und 6V Bordnetz. Und Fahren tut sie auch! smile.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Grüße aus dem schönen Mecklenburg

Vom Direktor bis zum Penner sind wir nichts als Ampelmänner!
Heinz Erhardt
PME-Mail
Top
ddr-rad-fahrer
Geschrieben am: 30.03.2014, 18:43
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 416
Mitgliedsnummer.: 6627
Mitglied seit: 09.07.2013



Verstärkter Gabelklemmkopf oder doch nicht?

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Grüße aus dem schönen Mecklenburg

Vom Direktor bis zum Penner sind wir nichts als Ampelmänner!
Heinz Erhardt
PME-Mail
Top
Simson_Cruiser
Geschrieben am: 30.03.2014, 18:44
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 560
Mitgliedsnummer.: 5186
Mitglied seit: 10.02.2012



Grüße!

Ich bin mir ziemlich sicher das es ne originale EII ist.
Grund dafür ist neben deinen bereits aufgezählten Dingen die obere Gabelbrücke. Die hat vorn an jeder Seite jeweils eine Schraube zur besseren Fixierung der Gabel dran (das kommt durch das Plasteschutzblech, da unten die Führung fehltdie ja bei den "normalen" durch das vordere Schutzblech gestützt wird). Dies verhindert auch ein verdrehen der Gabel und sorgt eben für die zusätzliche Stabilisation.
Das mit der Fußrastenbrücke stimmt, aber wie schnell geht sowas kaputt bzw. ist gewechselt.. rolleyes.gif Inzwischen sind originale Fußrasten mit Seitenständer teuer geworden, wenn mal eine drin ist... wink.gif

Mach was draus ich hab auch eine und finde sie einfach nur Klasse! thumbsup.gif
PME-Mail
Top
ddr-rad-fahrer
Geschrieben am: 30.03.2014, 18:46
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 416
Mitgliedsnummer.: 6627
Mitglied seit: 09.07.2013



Im Obengenannten Thema steht auch noch folgendes:
QUOTE
Am Zylinderkopf befand sich ein abstehender Grat.

Welche Grat?

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Grüße aus dem schönen Mecklenburg

Vom Direktor bis zum Penner sind wir nichts als Ampelmänner!
Heinz Erhardt
PME-Mail
Top
ddr-rad-fahrer
Geschrieben am: 30.03.2014, 18:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 416
Mitgliedsnummer.: 6627
Mitglied seit: 09.07.2013



QUOTE (Simson_Cruiser @ 30.03.2014, 18:44)
Ich bin mir ziemlich sicher das es ne originale EII ist.

Das hört sich ja schon mal gut an!
Meine Sitzbank ist ja wohl dann auch falsch, da nicht Strukturiert.
Neu lackiert muss sie auch werden, da ich auf der rechten Seite einen grünen Enduroseitendeckel habe und der Lack im allgemeinen schon schlecht ist. Also kein Patina sad.gif


--------------------
Grüße aus dem schönen Mecklenburg

Vom Direktor bis zum Penner sind wir nichts als Ampelmänner!
Heinz Erhardt
PME-Mail
Top
Onkelgartzi28
Geschrieben am: 30.03.2014, 22:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1240
Mitgliedsnummer.: 5498
Mitglied seit: 21.05.2012



Jop, Sitzbank falsch, da 1. nicht strukturiert, und 2. ist die originale hinten höher.

Die roten Lackteile sehen doch gar nicht soo schlecht aus..?

Ab wann gab es eigentlich die Plastekotflügel vorn? Und was ist oben auf dem Gabelholm drauf, ne 8er Schraube mit großer Scheibe?


--------------------
Gruß Benny

Schickt uns eure schönsten Fotos für den DDRMoped-Kalender!
Einfach per E-mail an:


foto.ddrmoped[ät]yahoo.de


Meins!:
Moppeds:
SR2E Bj. 1963 (Patina)
KR51 Bj. 1964 (im Langzeit-Patina-Aufbau)
KR51 Bj. 1966 (im Patina-Aufbau)
SR4-2/1 Bj. 1969 (Patina)
S51 E Bj. 1983 (hinten angestellt :( )

Fahrräder:
26er Opel Doppelstabil Bj. 1936
28er Diamant Modell EH Bj. 1953
PME-Mail
Top
ddr-rad-fahrer
Geschrieben am: 31.03.2014, 14:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 416
Mitgliedsnummer.: 6627
Mitglied seit: 09.07.2013



QUOTE
Die roten Lackteile sehen doch gar nicht soo schlecht aus...

Na der Tank vielleicht nicht (außer oben etwas), aber der linke Seitendeckel ist ja auch von der S51 B. Und rechts ist er halt grün (metallic).
QUOTE
Ab wann gab es eigentlich die Plastekotflügel vorn?

Den Kotflügel gibt es seit 1985 schon an der S71 E/II. Bei der S51 gab es den nur an der E/II, die von 1987-1988 gebaut wurde. Und deshalb ja der verstärkte Gabelkopf, den die normale S51 Enduro nicht hatte, da der Kotflügel dort unten war.


--------------------
Grüße aus dem schönen Mecklenburg

Vom Direktor bis zum Penner sind wir nichts als Ampelmänner!
Heinz Erhardt
PME-Mail
Top
ddr-driver
Geschrieben am: 31.03.2014, 16:26
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 942
Mitgliedsnummer.: 7174
Mitglied seit: 22.02.2014



Hallo,
Schöner Enduro Albert. thumbsup.gif thumbsup.gif
Ich wünschte ich hätte auch einen originalen aber man sieht ja ab und an welche in der Bucht.. die aber ganz schön teuer sind (wenn man einen originalen will). ph34r.gif
Das mit Den Kotflügeln stimmt. smile.gif
Aber soweit ich weiß waren bei der EII die Sitzbänke des S51B verbaut also mit glattem Sitzbezug und ohne Aufpolsterung. Also sollte sie stimmen. thumbsup.gif


--------------------
PME-Mail
Top
ddr-driver
Geschrieben am: 31.03.2014, 16:36
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 942
Mitgliedsnummer.: 7174
Mitglied seit: 22.02.2014



Hier mal ein Link zu einem Aufbauthread einer S51E/II vielleicht etwas hilfreich:
http://www.ddrmoped.de/forum/index.php?showtopic=24923
smile.gif


--------------------
PME-Mail
Top
ddr-driver
Geschrieben am: 05.04.2014, 16:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 942
Mitgliedsnummer.: 7174
Mitglied seit: 22.02.2014



Ohh sorry Leute, hab es jetzt erst gemerkt, unsure.gif sad.gif dieser Link ist für einen Aufbauthread zu einer S51E/4. huh.gif
Ich brauche wohl doch eine Brille. laugh.gif laugh.gif


--------------------
PME-Mail
Top
endurojotsch
Geschrieben am: 16.04.2014, 14:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 424
Mitgliedsnummer.: 5061
Mitglied seit: 21.12.2011



Hallo Albert,


also ich als Mehrfachendurobesitzer davon 2x E2 original und 1x 1E sage laut den Bildern das es eine E2 ist sie hat auch den original DDR Kotflügelhalter dran und nicht wie die meisten die Nachbauten mit den hässlichen Löchern statt der Kiemen.

Die Umbauarbeit mit Klemmbrücke (wenn man sie denn mal bekommen hat) hat sich damals keiner gemacht um sie umzubauen und der fussrastenträger könnte wirklich mal getauscht wurden sein im Laufe der Zeit...




--------------------
Gruß Jo


meine Mopeds...

:mein Schätzchen eine S51Enduro EII Bj 88 ibizarot Museumszustand

:S51Enduro E4 Bj 85 flammrot

:S51Enduro E4 Bj.84 saftgrün

: S51Enduro EII Bj. 88 saftgrün

:S51 Enduro 1E Bj.90 billardgrün

S51 Enduro AL-Silber Bj 83 Patina



S51 Enduro E4 saharabraun Bj 84

neu eingetroffen

S51 Enduro AL Silber Bj 85

S51 Enduro Flammrot 12 Volt 1E1 Bj 90

S51 Enduro weiss 12Volt 1E1 Bj 90

S51 Enduro Bj 87 für Wald und Wiese bis auf Lack original...

S70 Enduro E2 flammrot Bj 86

S70 Enduro saftgrün Bj 87
PME-Mail
Top
endurojotsch
Geschrieben am: 16.04.2014, 14:26
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 424
Mitgliedsnummer.: 5061
Mitglied seit: 21.12.2011



Hatte noch was vergessen,auch der Spiegel ist der richtige es konnten wahlweise 1 oder 2 bestellt werden damals.


--------------------
Gruß Jo


meine Mopeds...

:mein Schätzchen eine S51Enduro EII Bj 88 ibizarot Museumszustand

:S51Enduro E4 Bj 85 flammrot

:S51Enduro E4 Bj.84 saftgrün

: S51Enduro EII Bj. 88 saftgrün

:S51 Enduro 1E Bj.90 billardgrün

S51 Enduro AL-Silber Bj 83 Patina



S51 Enduro E4 saharabraun Bj 84

neu eingetroffen

S51 Enduro AL Silber Bj 85

S51 Enduro Flammrot 12 Volt 1E1 Bj 90

S51 Enduro weiss 12Volt 1E1 Bj 90

S51 Enduro Bj 87 für Wald und Wiese bis auf Lack original...

S70 Enduro E2 flammrot Bj 86

S70 Enduro saftgrün Bj 87
PME-Mail
Top
phänomario
Geschrieben am: 16.04.2014, 14:59
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1025
Mitgliedsnummer.: 4040
Mitglied seit: 02.12.2010



Der Kupplungsgriff(hebel) ist aber m.E. hier nicht richtig.
Es muss der von der Comfort dran. Die Bremshebelseite rechts ist leider nicht erkennbar, ob dort der korrekte (gewinkelte) Griff verbaut ist, ohne den diese konstruktion sinnlos wäre, da nicht funktionabel wink.gif . Dass der Bremslichttaster verbaut sein soll, ist zumindest schon gesagt.

PS: Wenn man spekuliert, dass bei einem Sturz der Kupplungsgriff(hebel) und die Fußrastenanlage irreparabel beschädigt und ausgetauscht wurden, erklärt sich manches.


--------------------
Grüße Mario

DAS DDR-Fahrradwiki
PM
Top
ddr-rad-fahrer
Geschrieben am: 18.10.2014, 12:04
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 416
Mitgliedsnummer.: 6627
Mitglied seit: 09.07.2013



So, lange nichts passiert... Aber ich bin nun fast feritg. Ich habe zwar kein aktuelles Foto, deshalb hier nur ein "Sommerbild", aber man kann es erahnen. Der Seitendeckel wird nun von einem Schloss gehalten, Blinker funktionieren, neue Handgriffgummis, Kerzenstecker und neuer Kickergummi ist auch schon drann. Den Spiegel habe ich auch wieder dran.
Ich muss noch mal nach einer Fußrastenbrücke mit Seitenständer, einem gewinkelten Kupplungshebel (den gibts neu) und einer Lösung für das hintere Schutzbleches gucken (gekürzt, Rücklicht mit Blinkern hochgesetzt).

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Grüße aus dem schönen Mecklenburg

Vom Direktor bis zum Penner sind wir nichts als Ampelmänner!
Heinz Erhardt
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter