Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Star in gelb
sr2mastersr2
Geschrieben am: 26.04.2014, 20:20
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 259
Mitgliedsnummer.: 6351
Mitglied seit: 13.04.2013



PME-Mail
Top
Heiloe
Geschrieben am: 26.04.2014, 20:46
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 224
Mitgliedsnummer.: 4367
Mitglied seit: 14.04.2011



ich glaube der ist mit Schwalbe Farbe mal lackiert worden guck mal die Ränder der Kotflügel an kein Rost ist schon ungewöhnlich.
Gruss Heiko
PME-Mail
Top
GrasserBenno
Geschrieben am: 26.04.2014, 21:02
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3746
Mitgliedsnummer.: 5580
Mitglied seit: 12.06.2012



Auf dem Lampenschirm ist er auch an einer Stelle übergepinselt


--------------------
PME-Mail
Top
Simson-Sammler
Geschrieben am: 26.04.2014, 21:12
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1255
Mitgliedsnummer.: 6028
Mitglied seit: 25.11.2012



Ich würde mal behaupten, dass es Saharabraun ist. Aber das gab es 67 noch nicht.
Auch andere Teile passen nicht zum Baujahr, eigentlich viele sogar und Nachbauteile sind auch schon einige dran.

Ich könnte mir vorstellen, dass die Kiste zu DDR-Zeiten überholt wurde und in dem Saharabraun lackiert wurde. Vielleicht war die Kiste so fertig, dass derzeit einige Teile von anderen Fahrzeugtypen verbaut wurde, weil es nichts anderes gab.
Und nach der Wende wurde die Kiste nochmal etwas überholt, die eigentlich tundragrauen Teile neu lackiert, einige Nachbauteile rangebastelt und der Lack an der Lampenmaske etwas ausgebessert.

Da der Verkäufer ja auch behauptet, es sei Originallack. Original-Saharabraun sicherlich, aber nicht Originallack vom 67er Star.

Naja das ist meine These dazu.


--------------------
Mit freundlichen Grüßen Marcel
PME-Mail
Top
sr2mastersr2
Geschrieben am: 26.04.2014, 21:22
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 259
Mitgliedsnummer.: 6351
Mitglied seit: 13.04.2013



QUOTE (Simson-Sammler @ 26.04.2014, 21:12)
Ich würde mal behaupten, dass es Saharabraun ist. Aber das gab es 67 noch nicht.
Auch andere Teile passen nicht zum Baujahr, eigentlich viele sogar und Nachbauteile sind auch schon einige dran.

Ich könnte mir vorstellen, dass die Kiste zu DDR-Zeiten überholt wurde und in dem Saharabraun lackiert wurde. Vielleicht war die Kiste so fertig, dass derzeit einige Teile von anderen Fahrzeugtypen verbaut wurde, weil es nichts anderes gab.
Und nach der Wende wurde die Kiste nochmal etwas überholt, die eigentlich tundragrauen Teile neu lackiert, einige Nachbauteile rangebastelt und der Lack an der Lampenmaske etwas ausgebessert.

Da der Verkäufer ja auch behauptet, es sei Originallack. Original-Saharabraun sicherlich, aber nicht Originallack vom 67er Star.

Naja das ist meine These dazu.

Der gleichen Ansicht bin ich auch.
PME-Mail
Top
schlagzeucher
Geschrieben am: 26.04.2014, 22:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4559
Mitgliedsnummer.: 382
Mitglied seit: 19.11.2006



Ich glaube es auch nicht so recht, aber die Farbkombi hat was.


--------------------
UT Elf Ostholland

Rübermachen...!

Fragen an: Rennleitung@UTelf.nl
PMICQ
Top
boerdy61
Geschrieben am: 27.04.2014, 08:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4442
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



Gab es nie so in original.


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

2014 - Die 64er werden 50!
PME-MailWebseite
Top
OTRIUS
Geschrieben am: 27.04.2014, 10:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1140
Mitgliedsnummer.: 2758
Mitglied seit: 12.10.2009



QUOTE (schlagzeucher @ 26.04.2014, 22:19)
Ich glaube es auch nicht so recht, aber die Farbkombi hat was.

Das muss ich auch sagen.

Gruß Christian


--------------------
Fahrzeuge:

Albatros SD 50 2002
SR 50 1990
Duo 4/1 1988
Spatz SR 4/1 P 1965 + K 1969
Star SR 4/2 1966 + 1974
Habicht SR 4/4 1973 + 1974
Sperber SR 4/3 1970
S 51 Enduro 1990
Schwalbe KR 51/1 S 1973 + 1974
Schwalbe KR 51/2 1982
MZ Charly (Elektro) 2006
PMWebseite
Top
Doc Holliday
Geschrieben am: 27.04.2014, 10:03
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3592
Mitgliedsnummer.: 1191
Mitglied seit: 20.03.2008



Nun also ich denke dass es sich hier um DDR Lack handelt. Der Farbton ansich ist ja
von der Schwalbe bekannt, wobei dort der Farbton wesentlich später kam.

Wenn ich mir das Bild mit dem Scheinwerfergehäuse anschaue muss ich sagen, die Farbe weißt schöne Patina auf ,,,, mit einer originalen Schwalbe zum verwechslen gleich.

Ich glaube niemand vermag zu 100 % behaupten können dass es nicht original ist.
Wir wurden ja bereits schon öfter überrascht, doch was mich wundert wenn das original sein soll warum taucht dieser Farbton in keinem Prospekt auf ???

Ich gehe davon aus, das diese Fahrzeug zu tiefsten DDR Zeiten mal lackiert wurde.Aber dann sehr professionell .

Mich würde ja brennend die Farbe hinter dem Typenschild interessieren


--------------------
Schraubst Du noch, oder fährst Du schon ???
PME-Mail
Top
Werkstattmeister
Geschrieben am: 28.04.2014, 20:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 89
Mitgliedsnummer.: 6324
Mitglied seit: 05.04.2013



Mir ist noch was aufgefallen; wieso hat der noch auf dem Typenschild noch das SR 4-2 als römisch zwei stehen?
1967 war es doch definitiv schon die normale 2 _uhm.gif

Hier mal die Typenschilder von meinen beiden 67er

Gruß Jan

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Werkstattmeister
Geschrieben am: 28.04.2014, 20:38
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 89
Mitgliedsnummer.: 6324
Mitglied seit: 05.04.2013



...

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
enrico-82
Geschrieben am: 29.04.2014, 07:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6907
Mitgliedsnummer.: 1445
Mitglied seit: 05.08.2008



Es könnte auch durchaus sein, dass dieser Star mit Hilfe eines Ersatzrahmens "neu" aus Ersatzteilen auferstanden ist zu DDR Zeiten (soll ja durchaus Gang und Gebe gewesen sein.

Das würde auch die Moderneren Teile erklären ...



--------------------
Viele Grüße,
Enno


S51 B 1-3 - Klick SR 2E - Klick KR51/1K Klick VW 1200 L - Klick

in Erinnerung: SR2 - Klick

"Ein Kind ist kein Gefäß das gefüllt, sondern ein Feuer das entzündet werden will."
( Francois Rabelais )
PM
Top
Cloyd
Geschrieben am: 29.04.2014, 08:47
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3467
Mitgliedsnummer.: 2144
Mitglied seit: 26.04.2009



Mein Großonkel war Lackierer im PGH Parey/Elbe und hat mir mal erzählt, dass immerwieder Leute ankamen, die neuen Lack wollten.
Sei es der Dacia vom Chef, oder die Schwalbe der Sekretärin.
So gut wie alle Farben, die es damals in den 70er und 80ern gab, waren auch verfügbar.

Ist doch auch klar.Damals wie heute gab es welche, die sich von dem Einheitsbrei abheben wollten.

Im Werk hatten die doch bei den hohen zu erreichenden Stückzahlen für solche Spielereien keine Kapazitäten.


mfg Toni


--------------------

1957 SR2,beige,Originalzustand
1958 SR2,beige,Opas Arbeits-Essi
1964 Schwalbe,orange,im Neuzustand
1964 Schwalbe,soll tundragrau werden
1964 Schwalbe, blau, patiniert
1964 Pedal-Spatz, soll maron werden
1964 Spatz, rot, patiniert

Nur wer sein Moped fährt, liebt sein Moped.
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter