Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> SR 2 Kolben
karl marx
Geschrieben am: 28.04.2014, 13:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 102
Mitgliedsnummer.: 1361
Mitglied seit: 07.07.2008



Hallo,
Ich habe mir von einer bekannten Motorenbaufirma im Vogtland einen SR 2 Zylinder ausschleifen lassen. Leider wurde kein original Megu Kolben verbaut sondern einer von MZA.
Der Zylinder wurde auf das 3. Schleifmass gebracht, also 38,72 mm.

Was ist von dem verbauten Kolben zu halten ? Einbauen und benutzen oder doch lieber einen originalen auftreiben ?
Die Mitgelieferten Kolbelnklips würde ich schon mal nicht verwenden, da anscheinend viel zu weich ....



VG Alex
PME-Mail
Top
essifreak
Geschrieben am: 28.04.2014, 19:03
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5025
Mitgliedsnummer.: 2391
Mitglied seit: 25.06.2009



Darf ich fragen bei wem du in Reichenbach warst?


--------------------
SR2 Baujahr 1958 Klick / SR2E Baujahr 1960 Klick / S51 Baujahr 1984 Klick / AWO 425 T Baujahr 1952 Klick / MZ TS 250 Baujahr 1974 Klick
----------------------------------------
Ich bin ständig auf der Suche nach original Teilen für meine 52er Touren Awo:
vorderer Kotflügel, hinterer 5 Nieten Kotflügel im Originallack, Regenrinnenfelge, 40mm Krümmer mit Patina, Steckkrümmerkopf, Lampentopf, Lampenglas, Kickstarter, Handschalthebel...

----------------------------------------
http://simson-oldie.jimdo.com aktualisiert mit neuen Bildern, reinschauen lohnt sich!
----------------------------------------
Ich liebe Originallack...

AWO 425-good vibrations
PME-MailWebseite
Top
karl marx
Geschrieben am: 29.04.2014, 08:43
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 102
Mitgliedsnummer.: 1361
Mitglied seit: 07.07.2008



Hallo, na klar - Firma Kurz.

VG Alex
PME-Mail
Top
miaz
Geschrieben am: 29.04.2014, 19:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 177
Mitgliedsnummer.: 5934
Mitglied seit: 19.10.2012



Ich fahre diesen Kolben aus der gleichen Schleiferei, bisher ohne Probleme, obwohl mir ein Elko Kolben lieber gewesen wäre. Denn rasseln tut der Noname.
Das Einbaumass war aber ok, das hab ich nachgemessen, aber scheinbar ist die Kolbengeometrie der Nachbauten doch nicht so ideal...


--------------------
Grüße
Lutz

Ich müsste mal wieder den Essi putzen...

Meine Essis
PME-Mail
Top
pneubusiness
Geschrieben am: 29.04.2014, 19:54
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6830
Mitgliedsnummer.: 1854
Mitglied seit: 30.01.2009



Die Passung ist natürlich Maßgebend. Das wirkliche Übel aber sind die 2mm Kolbenringe. Bei 2,5 rasselt nix mehr.


--------------------
MfG Tino

Man(n) lernt nie aus ...


SR1 Bj. 55 maron (original)
SR2 Bj. 59 british racing green
PME-Mail
Top
miaz
Geschrieben am: 29.04.2014, 20:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 177
Mitgliedsnummer.: 5934
Mitglied seit: 19.10.2012



Die Elko Kolben hatten auch 2mm Kolbenringe und rasselten nicht.


--------------------
Grüße
Lutz

Ich müsste mal wieder den Essi putzen...

Meine Essis
PME-Mail
Top
karl marx
Geschrieben am: 30.04.2014, 08:46
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 102
Mitgliedsnummer.: 1361
Mitglied seit: 07.07.2008



Hallo,
O.k, ich hatte eher die Befürchtung das der Kolben aufgrund abweichender Ovalität und Konizität klemmen könnte. Darauf habe ich überhaupt keine Lust, da hätte ich mir auch das ausschleifen sparen können.

Gibt es noch iwo Elko Kolben mit 38,72 mm zu kaufen


VG Alex
PME-Mail
Top
pneubusiness
Geschrieben am: 30.04.2014, 09:24
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6830
Mitgliedsnummer.: 1854
Mitglied seit: 30.01.2009



QUOTE (miaz @ 29.04.2014, 21:00)
Die Elko Kolben hatten auch 2mm Kolbenringe und rasselten nicht.

Doch das tun sie, wenn auch leise und nur in einer bestimmten Drehzahl. Warum ich das so behaupten kann?
Weil ich zur Zeit eine Garnitur einfahre, mit neuem Elko-Kolben (2mm Ringe), der passgenau Eingeschliffen wurde. Kurbelwelle kanns auch nicht sein weil neu.


--------------------
MfG Tino

Man(n) lernt nie aus ...


SR1 Bj. 55 maron (original)
SR2 Bj. 59 british racing green
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter