Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Vierrippige Kettenschläuche, Für welches Modell?
Frezi
Geschrieben am: 10.05.2014, 07:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 483
Mitgliedsnummer.: 6498
Mitglied seit: 01.06.2013



Hallo Leute,

ein Freund von mir hat noch einen Satz originale vierrippige Kettenschläuche. Die sind aber ca. 4-5 cm kürzer als die ganz normalen von Star & Co. An welches Modell gehörten die ran? Wir vermuteten Spatz, aber die an seinem Spatz sind auch länger. Lasst mich nicht dumm sterben ^^-.

LG Frederic
PME-Mail
Top
GrasserBenno
Geschrieben am: 10.05.2014, 10:45
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3746
Mitgliedsnummer.: 5580
Mitglied seit: 12.06.2012



ich habe welche an meiner Kr51/1


--------------------
PME-Mail
Top
Onkelgartzi28
Geschrieben am: 11.05.2014, 13:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1240
Mitgliedsnummer.: 5498
Mitglied seit: 21.05.2012



Soweit ich weiß, sind die vom Star eigentlich schon die Kürzesten... Jedenfalls ist Schwalbe länger.


--------------------
Gruß Benny

Schickt uns eure schönsten Fotos für den DDRMoped-Kalender!
Einfach per E-mail an:


foto.ddrmoped[ät]yahoo.de


Meins!:
Moppeds:
SR2E Bj. 1963 (Patina)
KR51 Bj. 1964 (im Langzeit-Patina-Aufbau)
KR51 Bj. 1966 (im Patina-Aufbau)
SR4-2/1 Bj. 1969 (Patina)
S51 E Bj. 1983 (hinten angestellt :( )

Fahrräder:
26er Opel Doppelstabil Bj. 1936
28er Diamant Modell EH Bj. 1953
PME-Mail
Top
essiquäler
Geschrieben am: 11.05.2014, 13:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2497
Mitgliedsnummer.: 1154
Mitglied seit: 06.03.2008



Spatz P und K nicht SK.


--------------------
Grüße Gerald
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 11.05.2014, 23:13
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11476
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Die für den Spatz mit Soemtron-Motor messen ca. 360mm, die für den SK-Spatz (also mit Simson-Motor M 52) messen um die 400 mm .
Auch die längeren Kettenschläuche für die Fahrzeuge mit Simson-Motor waren bis 1973 vierrippig ! Im Laufe des Jahres '73 wurde auf dreirippige Kettenschutzschläuche umgestellt .


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
Frezi
Geschrieben am: 12.05.2014, 05:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 483
Mitgliedsnummer.: 6498
Mitglied seit: 01.06.2013



Aha, dankeschön für die Antworten. Also gehören die an einen Spatz mit Soemtron-Motor, alles klar.

LG Frederic
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter