Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Star Vergaser - FEZ wirklich "uneinstellbar"?
Wolfe
Geschrieben am: 31.05.2014, 08:02
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 670
Mitgliedsnummer.: 1231
Mitglied seit: 15.04.2008



Hallo,
momentan befindet sich mein Star in der Endphase der technischen Überholung.
Der vom Vorbesitzer montierte Vergaser ist der falsche, ein 16N1-11. Mittlerweile habe ich mir schon einen 16N1-6 gehauft, allerdings (unwissentlich) einen FEZ.
Ich habe aber schon gelesen dass der FEZ "Kernschrott" und "uneinstellbar" sein soll... Stimmt das? Oder ist das auch eine Geschichte aus den "Simson Fabeln"?
Was ist euere Meinung? BVF Nachbau oder FEZ? Noch kann ich den FEZ zurückschicken und mir einen BVF kaufen. Einen originalen 16N1-6 habe ich nicht...

Danke & Gruß

Wolfgang


--------------------
Klickt unten auf den WWW Button und stattet mir einen virtuellen Besuch ab
PME-MailWebseite
Top
Flo
Geschrieben am: 31.05.2014, 09:11
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 441
Mitgliedsnummer.: 7027
Mitglied seit: 23.12.2013



Ich habe selbst habe noch keine Erfahrung mit den FEZ-Teilen gemacht. Jedoch gelesen das diese nicht so dolle sein sollen. Die BVF sind eigentlich recht gut zum einstellen (wenn alle anderen Bauteile O.K. sind) die Nachbauten von MZA sind daher zu empfehlen! Ich würde somit immer BVF gegenüber Fez oder Bing bevorzugen!
Gruß Flo


--------------------
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 31.05.2014, 18:50
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11479
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Stimmt ! Die von FEZ sind nicht mal zu Probieren zu nütze ! dry.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
Wolfe
Geschrieben am: 01.06.2014, 06:22
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 670
Mitgliedsnummer.: 1231
Mitglied seit: 15.04.2008



Alles klar, dankeschön.
Dann geht mein FEZ am Montag wieder zurück an den Verkäufer. wink.gif

Grüße,
Wolfgang


--------------------
Klickt unten auf den WWW Button und stattet mir einen virtuellen Besuch ab
PME-MailWebseite
Top
Heiloe
Geschrieben am: 01.06.2014, 06:55
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 224
Mitgliedsnummer.: 4367
Mitglied seit: 14.04.2011



das ist totaler Schwachsinn ich fahre einen FEZ seit über zwei Jahren im Star und er lässt sich wohl einstellen. Das Gussmaterial hat eine andere Farbe worau ich schliesse es ist anderes Material. Wie de Haltbarkeit über lange Zeit ist wird sich rausstellen.
Aber einstellen läst er sich definitiv.
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 01.06.2014, 14:52
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11479
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Dann hat er ausnahmsweise einen halbwegs guten erwischt ! tongue.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
Onkelgartzi28
Geschrieben am: 03.06.2014, 22:52
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1240
Mitgliedsnummer.: 5498
Mitglied seit: 21.05.2012



Ein guter Freund erzählte mir mal,was er schon mit mehreren FEZ-Vergasern fürn Stress hatte.

Teilweise haut das mit der Überlaufbohrung nicht so hin wie es soll, und wenn dazu noch der Schwimmer nicht korrekt eingestellt ist, läuft zu viel Sprit in den Vergaser. Allerings nicht aus dem Überlauf raus, wie es eigentlich sein sollte, sondern ins Kurbelgehäuse rein.
Und wenn da schön der Sprit drinsteht, und man versucht das Möpp in Gang zu kriegen... Naja, kann man sich ja ausmalen. Kann nen Motorschaden zur Folge haben, denn solch eine Menge Sprit wird sich nicht verdichten lassen wink.gif


--------------------
Gruß Benny

Schickt uns eure schönsten Fotos für den DDRMoped-Kalender!
Einfach per E-mail an:


foto.ddrmoped[ät]yahoo.de


Meins!:
Moppeds:
SR2E Bj. 1963 (Patina)
KR51 Bj. 1964 (im Langzeit-Patina-Aufbau)
KR51 Bj. 1966 (im Patina-Aufbau)
SR4-2/1 Bj. 1969 (Patina)
S51 E Bj. 1983 (hinten angestellt :( )

Fahrräder:
26er Opel Doppelstabil Bj. 1936
28er Diamant Modell EH Bj. 1953
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 03.06.2014, 23:06
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11479
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



... und deshalb setze ich lieber die verbauten DDR-Versager instand !

Es gibt in Berlin den Herrn Selig . Der baut in jedes Möp (Simson), dass er zur Reparatur kriegt, gleich 'nen teuren Bing ein für 70,-€ und mehr . Ohne, dass es im Auftrag steht ! Da macht er schon mal 'n Geschäft .

Sowas sollte der mal bei mir machen ... ! Dann brennt's Lüftle ! dry.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
enrico-82
Geschrieben am: 04.06.2014, 10:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6907
Mitgliedsnummer.: 1445
Mitglied seit: 05.08.2008



dann erlischt die BE cry.gif


--------------------
Viele Grüße,
Enno


S51 B 1-3 - Klick SR 2E - Klick KR51/1K Klick VW 1200 L - Klick

in Erinnerung: SR2 - Klick

"Ein Kind ist kein Gefäß das gefüllt, sondern ein Feuer das entzündet werden will."
( Francois Rabelais )
PM
Top
Raphael
Geschrieben am: 04.06.2014, 10:25
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Laut beiliegendem Datenblatt bei den Bing-Vergasern ist eine Eintragung beim TÜV/Dekra erforderlich.
Ich habe mit dem TÜV Olpe mal drüber gesprochen , ist kein Thema , solange keine Leistungssteigerung eintritt .

Gruss,
Raffi


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
Auxburger
Geschrieben am: 04.06.2014, 11:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1447
Mitgliedsnummer.: 1960
Mitglied seit: 03.03.2009



Das geht natürlich ... viel einfacher ist es aber, den passenden BVF neu zu kaufen von MZA. Deren Neuware ist sehr brauchbar. Kaufen, zerlegen, reinigen, grundeinstellen, einbauen, Leerlauf einstellen, freuen und fahren.

Peter


--------------------
PME-Mail
Top
enrico-82
Geschrieben am: 04.06.2014, 14:16
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6907
Mitgliedsnummer.: 1445
Mitglied seit: 05.08.2008



Peter so ist es - reinigen hole ich nochmals nach ... aber einstellen ist wichtig!


--------------------
Viele Grüße,
Enno


S51 B 1-3 - Klick SR 2E - Klick KR51/1K Klick VW 1200 L - Klick

in Erinnerung: SR2 - Klick

"Ein Kind ist kein Gefäß das gefüllt, sondern ein Feuer das entzündet werden will."
( Francois Rabelais )
PM
Top
domdey
Geschrieben am: 04.06.2014, 17:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11479
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Reinigen und Einstellen ist Herrn Selig wohl schon zu viel . dry.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
enrico-82
Geschrieben am: 05.06.2014, 10:18
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6907
Mitgliedsnummer.: 1445
Mitglied seit: 05.08.2008



Auch einen Bing muss man doch abstimmen - oder?

Es kann keinen Plug & Play Vergaser geben, da jeder Motor leicht anders ist.


--------------------
Viele Grüße,
Enno


S51 B 1-3 - Klick SR 2E - Klick KR51/1K Klick VW 1200 L - Klick

in Erinnerung: SR2 - Klick

"Ein Kind ist kein Gefäß das gefüllt, sondern ein Feuer das entzündet werden will."
( Francois Rabelais )
PM
Top
bäcker89
Geschrieben am: 05.06.2014, 11:43
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 392
Mitgliedsnummer.: 4020
Mitglied seit: 23.11.2010



Weis eigentlich der Großteil von euch was er für nen müll abgibt?
Habe schon mehrere FEZ 16n1 verbaut und immer sind sie tadellos gelaufen.
Und kosten tun sie ein stück weniger als die überteuerten von MZA!
Sie sehen nur leider etwas komisch aus und glänzen in allen Regenbogen Farben!
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter