Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Endlich fertig, Mein Essi
SR2-einsteiger
Geschrieben am: 03.11.2007, 19:16
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 123
Mitgliedsnummer.: 801
Mitglied seit: 08.09.2007



Hier endlich mal ein Bildchen nach langer Arbeit.
Die Kritiker werden gleich sagen "Nicht Orginal"
aber leider ist das Taschengeld eines Schülers
nicht das größte sad.gif . Nur die Farbe war Absicht.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-MailICQ
Top
SR2-einsteiger
Geschrieben am: 03.11.2007, 19:18
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 123
Mitgliedsnummer.: 801
Mitglied seit: 08.09.2007



Hmm Linieirung fehlt noch...
PME-MailICQ
Top
Star73
Geschrieben am: 03.11.2007, 19:59
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7375
Mitgliedsnummer.: 843
Mitglied seit: 29.09.2007



Namd,
Der sieht wunderbar aus ! thumbsup.gif
Es einzigste, wenn du noch en bisschen blaue Farbe hast, dann mach doch den Kettenschutz noch blau. wink.gif Hau en paar Linien dran, und en Sattel findet sich schon noch irgendwann ...
Ansonsten sieht er zumindest "stilecht" und nicht groß verbastelt aus ! thumbsup.gif

mfG Christoph
PME-Mail
Top
Toni
Geschrieben am: 03.11.2007, 20:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3901
Mitgliedsnummer.: 125
Mitglied seit: 22.08.2005



Sieht ja fürn Anfang nicht schlecht aus wink.gif
Kettenschutz wird sicherlich aus Alu sein, deshalb ist der Blank.


--------------------
Falls mich wer sucht, ich bin im Trabantforum...
PS: Bitte keine PMs mehr hier im Forum, dafür gibts nen Kontaktformular auf meiner Seite
PMWebseite
Top
essermopi
Geschrieben am: 03.11.2007, 23:08
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2120
Mitgliedsnummer.: 223
Mitglied seit: 23.02.2006



Naja , geht so tongue.gif , besorg dir els erstes erstmal nen Sr Sattel.
Aber warum ist der Schmutz oder Spritzlappen vorn blau lackiert??
Rene


--------------------
Simson Hopfen und Malz ----Gott erhalt`s !!
PME-Mail
Top
SR2-einsteiger
Geschrieben am: 03.11.2007, 23:50
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 123
Mitgliedsnummer.: 801
Mitglied seit: 08.09.2007



Hmm... is ne gute frage.
Der war schon in dieversen Ferben gespritzt da waren so 2-3
andere ich sag mal farbflecken drauf, ich werd mal sehen ob ich das
wieder abbekomme, also komplett.
PME-MailICQ
Top
Toni
Geschrieben am: 04.11.2007, 01:03
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3901
Mitgliedsnummer.: 125
Mitglied seit: 22.08.2005



Am besten mit schleifpapier versuchen. wenn Gummi zum voirschein kommt solltest du aber sehr feines nehmen. Dann noch Polieren mit Elsterglanz und der Schmutzfänger ist wie neu! wink.gif


--------------------
Falls mich wer sucht, ich bin im Trabantforum...
PS: Bitte keine PMs mehr hier im Forum, dafür gibts nen Kontaktformular auf meiner Seite
PMWebseite
Top
heiwen
Geschrieben am: 04.11.2007, 09:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1350
Mitgliedsnummer.: 373
Mitglied seit: 09.11.2006




Hast Du prima gemacht. Zumal Du ja gesagt hast. dass Du noch Schüler bist. Da schlagen ein paar Euros schon hart rein. Fahr mal ein bischen bei Dir zu Hause rum, und wenn Du der einzige bist, der mit einem SR 2 auf der Straße fährt, kann es schon vorkommen, dass der eine oder andere auf einmal eine Kiste Ersatzteile aus der Garage oder Keller zaubert. Ging mir jedenfalls so.

Aber Schritt für Schritt, dann kommst Du an. Übrigends steigen Deine Ansprüche bestimmt noch, was die Originalität angeht. wink.gif Glaub mir, die Teit bringt es mit sich.

Gruß

Heiko



--------------------
"Back to the Roots" mit SR 2 und AWO 425 T Gespann
Nicht das Baujahr oder die Herkunft zählt, sondern die Faszination der Maschine.
PME-Mail
Top
drehmoment
Geschrieben am: 04.11.2007, 11:12
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6784
Mitgliedsnummer.: 141
Mitglied seit: 03.10.2005



Hallo Nils,

da kann ich Heiko nur Recht geben: Sieht doch wirklich prima aus - die Arbeit hat sich gelohnt! _clap_1.gif _clap_1.gif _clap_1.gif

Lass Dir von uns "alten" Orginalitäts-Fetischisten ja nicht den Spaß am Suhler Zweirad nehmen. Wir werden immer etwas zum Mäkeln finden - lassen uns aber selbst nur höchst ungern "an die Nase fassen". rolleyes.gif

Ich freue mich über alle Maßen über jungen 2-Takter Nachwuchs, der lieber selbst Hand anlegt am geschätzten antiquaren Blech und dafür sogar sein weniges Taschengeld versenkt um nach und nach wieder Nutzen und Spaß am Krad zu finden,
als die Leute, die stumpf die grauenhaften Plastbomber aus dem Baumarkt fahren (die zwar neu aussehen, nach einem Jahr aber schon nicht mehr reparabel sind, vom Anblick und Wertschöpfung des Produkt mal ganz abgesehen).

Weiter so Nils und Danke für Deinen Beitrag zum Fortbestehen und Wiederaufbau Deines Krads.
Du wirst viele Blicke allein beim Fahren auf Dich ziehen und damit dafür sorgen, dass die Suhler Vögel dort bleiben wo sie hingehören:

Auf den Straßen und Feldwegen des Landes und in den Herzen der Menschen ! thumbsup.gif

Gruß durch die Republik,

Bernd

P.S.: Eine Frage noch - der hintere Kotflügel scheint etwas zu sehr auf dem Hinterrad zu "liegen", oder täuscht das...?!
PM
Top
Toni
Geschrieben am: 04.11.2007, 11:25
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3901
Mitgliedsnummer.: 125
Mitglied seit: 22.08.2005



Das muss so ist biggrin.gif

Aber sag mal, der Ständer... Ist das etwa der Blechprägeständer oder doch nur der Rohrständer??? huh.gif
Kommt mir so eckig vor und letztens hatten wir doch mal kurz das Thema irgendwo.. hmm.gif


--------------------
Falls mich wer sucht, ich bin im Trabantforum...
PS: Bitte keine PMs mehr hier im Forum, dafür gibts nen Kontaktformular auf meiner Seite
PMWebseite
Top
SR2-einsteiger
Geschrieben am: 04.11.2007, 11:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 123
Mitgliedsnummer.: 801
Mitglied seit: 08.09.2007



Ist noch der Rohrständer.
Irgendwie scheint die Kette ein wenig zu lang zu sein deshalb muss ich die Spanner
ziemlich weit anziehen und deshab ist das Rad zu weit hinten dreht sich aber wie ne eins.

Mfg Nils
PME-MailICQ
Top
drehmoment
Geschrieben am: 04.11.2007, 11:53
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6784
Mitgliedsnummer.: 141
Mitglied seit: 03.10.2005



QUOTE (SR2-einsteiger @ 4. Nov 2007, 11:41)

Irgendwie scheint die Kette ein wenig zu lang zu sein deshalb muss ich die Spanner
ziemlich weit anziehen und deshab ist das Rad zu weit hinten dreht sich aber wie ne eins.


Aha, also doch wink.gif - war mir nur am Gepäckträger aufgefallen, der ein wenig nach hinten wegsackt.

Rad dreht? Na dann! thumbsup.gif

Bernd
PM
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter