Headerlogo Forum


Seiten: (5) [1] 2 3 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Star gekauft und nun paar Fragen dazu...
athlon
Geschrieben am: 04.08.2014, 09:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 70
Mitgliedsnummer.: 7555
Mitglied seit: 04.08.2014



Hallo zusammen,

ich wende mich hier im Forum an die "Experten" oder die die glauben einer zu sein biggrin.gif weil ich glaube hier mehr Infos zu bekommen wie im Simsonforum wo ich mich normalerweise rumtreibe.
Un nun zu meinen Fragen. Ich hab gestern nen Star SR4-2/1 BJ69 gekauft und daran sind mir erst zuhause einige Veränderungen aufgefallen die ich nun gern verkehrssicher/original haben möchte.

user posted image
wie man sieht Bremstrommel KR hinten _uhm.gif und nirgendwo gesichert-hätte ich gern gesichert weil sie hat ne gute Bremswirkung oder halt Rückbau auf Serie.
Noch was zur Federbeinaufnahme. Es sind Hydrodämpfer verbaut mit 307mm Augenabstand-ist das Loch das richtige?

user posted image

was kommt da normalerweise aus dem Loch im Rahmen raus?

user posted image
user posted image
Hinterradbremse ist auch irgendwie zusammengefriemelt hmm.gif Die Feder mit der Schlauchschelle kommt mir spanisch vor, der Hebel vorn ist wohl Original aber die Bremstrommel ist wieder eine mit außenliegendem Hebel von KR/S51 blink.gif

user posted image

was könnte mit den Schauben befestigt worden sein? unter den "Flicken" sind Löcher im Blech _uhm.gif

user posted image

Das Suhl-Wappen sieht draufgeklatscht aus oder gabs das mal Serie? Es ist nicht eingelassen im Blech.


Die Federbeinaufnahme an der Schwinge hinten ist gekürzt-das bleibt bei mir allerdings so denn ich werde ihn vorn auch runternehmen und hinten hydraulische kurze Dämpfer einsetzen.

Ich hab einige Elfenbeinfarbige Ersatzteile bestellt gestern die ich nachher noch abholen werde im Laden jedoch gab es da keine Bowdenzüge in beige. Woher bekomme ich sowas?

Hat schon mal jemand ne 6v E-Zündung eingebaut in nen Star? Ich stell mir vor das es nur beim Lüfterrad Probleme geben kann und ich nen neuen Scheinwerfereinsatz brauche wegen der größeren 35W Birne.

Achja nen "Kuhfänger" hat der gute Star auch auf dem vorderen Schutzblech. Ich weiß nicht ob ich das gut finden soll oder nicht biggrin.gif soll heißen es kann sein das ich mich davon trennen werde...

So nun gut ich hoffe ihr könnt mir helfen. Der Star wird irgendwann sicher auch neu lackiert. Der Lack ist einfach zu amateurhaft aufgebracht weep.gif


--------------------
Gruß Maik

Schwalbe KR51/2 mit S70 Motor und S51 12V E-Zündung
Star SR4-2/1 63cm³
Schwalbe S KR51/1
PM
Top
Stefan87
Geschrieben am: 04.08.2014, 09:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 593
Mitgliedsnummer.: 1125
Mitglied seit: 25.02.2008



Hallo Neuer,

willkommen im besten Simson-und DDR-Zweiradforum der Welt ! thumbsup.gif

Wäre schön wenn du dich kurz vorstellen könntest und mit richtigem Namen unterschreiben könntest. Macht man hier so, da wirkt das alles gleich viel familiärer und persönlicher wink.gif

Kannst du deine Bilder bitte noch direkt ins Forum hochladen, sodass sie dauerhaft hier erhalten bleiben? Dazu musst du beim Verfassen auf die Schaltfläche "Durchsuchen..." klicken, über "Antwort hinzufügen"

Nun zu deinen Star:

Die Hinterradbremse ist nicht korrekt, da sollte ein Bremsschild mit innenliegendem Bremshebel sein, oder alternativ wie beim Habicht außenliegender Bremshebel und in jedem Falle Bremsseil statt -stange. Die Feder Vorne ist nicht richtig. Ich mache ml Fotos von meinem Star nachher, da siehst du wie es sein sollte.

Die Schwinge ist eine Starschwinge, aber mit gekürzten Federbeinaufnahmen. Original gehören wie du richtig vermutet hattest, Reibungsdampfer rein. Die hydraulischen sind länger..

Wegen des "Loches": DU meinst bestimmt die seitliche Aussparung der Kabelabdeckung unter dem Zentraltohr. Da kommt soweit ich weiß der Kupplungszug heraus.. oder die Tachowelle, wobei ich die aber außenliegend verlegen würde.

Das Suhler Wappen auf dem Lenker gehört da gar nicht hin, lediglich vorne in die Vertiefung gehört ein Simson-Logo, wie bei der Schwalbe oder Sperber...

Die drei Löcher im hinteren Kotflügel sind mal für eine Anhänger-Steckdose gebohrt worden..

Joar, ansonsten sieht dein Star ziemlich überlackiert aus, und die Fußrstenhalterung wurde schonmal geschweißt.. unsure.gif

Viele Grüße, Stefan


--------------------
4. Oldtimertreffen vom 18.-20.08.29017 in Luisenthal/Thür.
mit Abendprogramm und Campingmöglichkeiten!


Oldtimer-Motorsportfreunde Käfernburg e. V.

Betriebssystem: Ubuntu 16.04 Xenial Xerus

71er Wartburg 353 deluxe
90er Wartburg 1.3 Trans
62er Essi, heruntergekommen, nicht fahrbereit
63er Krach50, in Teilen, im Aufbau
65er Spatz, original, fahrbereit
68er Star, original, fahrbereit
70er Sperber, original, fahrbereit
73er Habicht, neu aufgebaut


Grüße aus dem Thüringer Wald
PME-Mail
Top
Stefan87
Geschrieben am: 04.08.2014, 10:11
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 593
Mitgliedsnummer.: 1125
Mitglied seit: 25.02.2008



Hier die versprochenen Bilder...

So sieht das vorne aus mit der Fußbremse.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
4. Oldtimertreffen vom 18.-20.08.29017 in Luisenthal/Thür.
mit Abendprogramm und Campingmöglichkeiten!


Oldtimer-Motorsportfreunde Käfernburg e. V.

Betriebssystem: Ubuntu 16.04 Xenial Xerus

71er Wartburg 353 deluxe
90er Wartburg 1.3 Trans
62er Essi, heruntergekommen, nicht fahrbereit
63er Krach50, in Teilen, im Aufbau
65er Spatz, original, fahrbereit
68er Star, original, fahrbereit
70er Sperber, original, fahrbereit
73er Habicht, neu aufgebaut


Grüße aus dem Thüringer Wald
PME-Mail
Top
Stefan87
Geschrieben am: 04.08.2014, 10:13
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 593
Mitgliedsnummer.: 1125
Mitglied seit: 25.02.2008



Hier zu sehen das hintere Bremsschild, wo auch der Bremszug ins innere geht..

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
4. Oldtimertreffen vom 18.-20.08.29017 in Luisenthal/Thür.
mit Abendprogramm und Campingmöglichkeiten!


Oldtimer-Motorsportfreunde Käfernburg e. V.

Betriebssystem: Ubuntu 16.04 Xenial Xerus

71er Wartburg 353 deluxe
90er Wartburg 1.3 Trans
62er Essi, heruntergekommen, nicht fahrbereit
63er Krach50, in Teilen, im Aufbau
65er Spatz, original, fahrbereit
68er Star, original, fahrbereit
70er Sperber, original, fahrbereit
73er Habicht, neu aufgebaut


Grüße aus dem Thüringer Wald
PME-Mail
Top
athlon
Geschrieben am: 04.08.2014, 10:45
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 70
Mitgliedsnummer.: 7555
Mitglied seit: 04.08.2014



Hallo Stefan,

QUOTE
willkommen im besten Simson-und DDR-Zweiradforum der Welt ! thumbsup.gif


bekommst du dafür immer nen Euro? wink.gif

Ich werde die Bilder hier nicht hochladen weil ich es extrem unpraktisch finde für jedes einzelne einen neuen Beitrag zu erstellen und dann son geilen Schriftzug überm Bild zu haben dry.gif

Also werde ich mir eine kurze Feder besorgen und sie vorne anbringen wie jetzt die gespannte lange dran ist. Das Bremsschild hinten find ich allerdings praktisch nur die Betätgung werd ich ordentlich machen damits originaler aussieht.

Ich hab gerade mal den Gebläsedeckel abgehabt und da ist mir unterhalb des Tachowellenanschlusses eine leere Aufnahme für irgendein Seil aufgefallen. Was kommt da rein? Hab gerade keine Kamera mitgehabt in der Garage.


--------------------
Gruß Maik

Schwalbe KR51/2 mit S70 Motor und S51 12V E-Zündung
Star SR4-2/1 63cm³
Schwalbe S KR51/1
PM
Top
Stefan87
Geschrieben am: 04.08.2014, 11:53
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 593
Mitgliedsnummer.: 1125
Mitglied seit: 25.02.2008



Du kannst die Bilder auch mit nem Bildprogramm zusammenfügen zu einem einzelnen langen. Außerdem verschwinden sie nach einiger Zeit, wenn man sie nicht direkt hochlädt, und das ist extrem schade...

Am Gebläsedeckel ragt so ein Bippus vor, in dem ist bei der Schwalbe ein geschlitztes Gewinde reingeschnitten, in welches der Fußbremszug geschraubt wird.. wink.gif

Also eigentlich stammt dein Lüfterdeckel von einer Schwalbe. Beim Star und Habicht war dort kein Gewinde reingeschntiten. Aber die sind ansonsten baugleich, kannst du also so lassen.


--------------------
4. Oldtimertreffen vom 18.-20.08.29017 in Luisenthal/Thür.
mit Abendprogramm und Campingmöglichkeiten!


Oldtimer-Motorsportfreunde Käfernburg e. V.

Betriebssystem: Ubuntu 16.04 Xenial Xerus

71er Wartburg 353 deluxe
90er Wartburg 1.3 Trans
62er Essi, heruntergekommen, nicht fahrbereit
63er Krach50, in Teilen, im Aufbau
65er Spatz, original, fahrbereit
68er Star, original, fahrbereit
70er Sperber, original, fahrbereit
73er Habicht, neu aufgebaut


Grüße aus dem Thüringer Wald
PME-Mail
Top
athlon
Geschrieben am: 04.08.2014, 22:03
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 70
Mitgliedsnummer.: 7555
Mitglied seit: 04.08.2014



Nur mal so damit du Ruhe gibst:

QUOTE
Hilfethema: Speicherdauer

Das Thema "Speicherdauer" ist schnell abgehandelt, denn: Alle hochgeladenen Bilder werden bei uns unbegrenzt lange gespeichert. Dabei spielt es keine Rolle, ob du sie mit oder ohne Abload-Konto hochgeladen hast. Es ist ebenfalls vollkommen egal, ob die Bilder aufgerufen werden oder nicht. Sie werden unter keinen Umständen automatisch gelöscht.


Thema abgehandelt?

An der linken Motorseite ist wohl ein Gewinde vom runden Deckel kaputt-morgen mal abschrauben und gucken ob ichs irgendwie reparieren kann.

Hier mal noch paar Details von meinem Bastelstar _clap_1.gif

user posted image

Wie muss da das Batteriehalteband ran?

user posted image

Wahnsinn! Originallack und nochmal die Fahrgestellnummer neben dem Typenschild ohmy.gif

user posted image

muss da nicht wie beim Spatz ein Krümmerausschnitt sein?

user posted image

Der Kuhfänger biggrin.gif Will den jemand? Zusammen mit Schutzblech aber im Tausch gegen eins ohne Löcher?

user posted image

vielleicht was für Patinafreunde. Ich hab jedoch keinen gefallen an dem Teil gefunden. Wurde irgendwie silber überlackiert. Das Rücklicht darunter ist auch Patina-wer will die Teile?

user posted image

Irgendwie hat der "Lack" was... fein säuberlich gestrichen(!) und hat ne Delle Richtung Sitzbank. Muss ich wohl auch neu besorgen.

Und zu guter letzt: Das Wappen mit Pins zur Befestigung auf der Rückseite... wollte mir sogar schon jemand per PN abkaufen huh.gif also muss es wohl was Wert sein hmm.gif

user posted image


--------------------
Gruß Maik

Schwalbe KR51/2 mit S70 Motor und S51 12V E-Zündung
Star SR4-2/1 63cm³
Schwalbe S KR51/1
PM
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 04.08.2014, 22:07
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13550
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (Stefan87 @ 04.08.2014, 11:11)
Hier die versprochenen Bilder...

So sieht das vorne aus mit der Fußbremse.

Leider muss ich sagen, das Foto von dir ist auch nicht hilfreich, denn die Feder ist auch nicht die, welche dort rein gehört und der Bremshebelhalter muss senkrecht stehen, nur so lässt sich die Bremse auch ordentlich einstellen.

In vielen Fällen ist bei dieser Stellung der Bremshebel in sich verzogen und man muss ihn gegen einen aus Vollmetall austauschen. Die ersten Bremshebel waren nur ein hohles Rohr und deshalb nicht so stabil.

Die Befestigung des Auspuffes ist ebenfalls falsch. Die Mutter muss auf die Innenseite. Die Schelle ist also genau seitenverkehrt montiert. Auf die Innenseite gehört dann auch noch eine Dicke U-Scheibe dazwischen.

Leider habe ich gerade kein passendes Foto zur Hand, bzw. finde Sie nicht.

Und ich würde unserem Neuling auch empfehlen, Bilder direkt hochzuladen, denn sonst sind die irgendwann weg. Außerdem nervt die Werbung und das geklicke.

Und wie bereits erwähnt, wäre eine kurze Vorstellung in der Userecke sehr nett und schreib doch bitte mal deinen Vornamen unter die Beiträge.

Grüße Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
athlon
Geschrieben am: 04.08.2014, 22:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 70
Mitgliedsnummer.: 7555
Mitglied seit: 04.08.2014



Ah ok ein Glück hab ich wegen der Bremse noch nichts in die Wege geleitet. Da sich anscheinend unsere Beiträge überschnitten haben hast du wohl nicht gelesen was oben in meinem letzten als Zitat steht, es sei dir verziehn biggrin.gif
Ich werde mich NICHT vorstellen und mein Vorname steht in der Signatur-reicht wohl nicht? blink.gif


--------------------
Gruß Maik

Schwalbe KR51/2 mit S70 Motor und S51 12V E-Zündung
Star SR4-2/1 63cm³
Schwalbe S KR51/1
PM
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 04.08.2014, 22:58
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13550
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (athlon @ 04.08.2014, 23:10)
Ah ok ein Glück hab ich wegen der Bremse noch nichts in die Wege geleitet. Da sich anscheinend unsere Beiträge überschnitten haben hast du wohl nicht gelesen was oben in meinem letzten als Zitat steht, es sei dir verziehn biggrin.gif
Ich werde mich NICHT vorstellen und mein Vorname steht in der Signatur-reicht wohl nicht? blink.gif

Hallo Maik,

habe ich nicht gesehen, dass du deinen Vornamen schon in deiner Signatur eingetragen hast. Klar musst du dich nicht vorstellen, es gehört halt nur zur Höflichkeit dazu, aber was heißt das schon heutzutage. rolleyes.gif

Originallack ist dein Star ja wirklich nicht mehr. Der wurde schon schön übersprüht, sieht man doch am Typenschild ganz deutlich.

Wenn du uns nicht glaubst, dass nicht direkt hier hochgeladene Fotos irgendwann weg sind, dann bitte. Du wirst es ja besser wissen, bist ja schon länger hier unterwegs. wink.gif

Und wegen deiner Fragen, benutze doch mal Google oder die Forumssuche, da wird sich sicher die eine oder andere Antwort finden lassen.

Ja die Wappen sind begehrt, sie nützen einem aber im Grunde nicht viel, wenn das passende Fahrzeug dazu fehlt. Aber wenn dir jemand einen guten Preis bietet, kannst du es ja versilbern.

Ich wünsch dir noch viel Erfolg bei der Aufbereitung.

Bis dahin Grüße Jörg



--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 04.08.2014, 23:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11479
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Die Tragschelle am Ausleger ist keine für den Star ! rolleyes.gif
Die originale ist mit angeschweisstem Gewindebolzen M 6 und dann sieht das in etwa so aus :

Befestigung siehe Foto .

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 04.08.2014, 23:38
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11479
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Die Bremse -hier allerdings schon die neue Ausführung- muss so aussehen :

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
athlon
Geschrieben am: 05.08.2014, 07:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 70
Mitgliedsnummer.: 7555
Mitglied seit: 04.08.2014



Danke! Genau solche Bilder hab ich gesucht aber nirgendwo direkt gefunden und das obwohl ich sonst jeden Mist im Netz finde huh.gif


--------------------
Gruß Maik

Schwalbe KR51/2 mit S70 Motor und S51 12V E-Zündung
Star SR4-2/1 63cm³
Schwalbe S KR51/1
PM
Top
Raphael
Geschrieben am: 05.08.2014, 08:58
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Kommt vielleicht daher , weil die Bilder auch nicht direkt in den Foren gepostet waren ... wink.gif

Das hat schon seinen Sinn mit dem direkten hochladen .



--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
domdey
Geschrieben am: 05.08.2014, 17:44
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11479
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Hast du den Link zur Original-Schelle auch entdeckt ? wink.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (5) [1] 2 3 ... Letzte » AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter