Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Scheibenbremse an einer S51N, Habt ihr Schonmal sowas gemacht?
Schwalbe96
Geschrieben am: 06.08.2014, 09:07
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 235
Mitgliedsnummer.: 6164
Mitglied seit: 29.01.2013



Hi! Die Frage ist ob ihr schonmal eine Scheibenbremse an eine S51 gebaut habt und ob das gut funktioniert. Ich bin mit den nerven am ende da meine Trommelbremse vorne einfach nix verzögert. Hab auch schon etliche beläge durchprobiert von Original DDR bis zu den gerillten "Tuning" Belägen. Und irgendwann hats mir gereicht und ich dachte ne Scheibenbremse muss her.
Also wenn ihr mir ein bisschen bei dem Thema hier helfen könntet wäre das Super biggrin.gif


--------------------
Cafe Racer im Umbau :D Grüsse Fionn
PME-Mail
Top
enrico-82
Geschrieben am: 06.08.2014, 09:13
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6907
Mitgliedsnummer.: 1445
Mitglied seit: 05.08.2008



EBC Beläge sind super - oder deine Nabe ist verschlissen.

Umbau geht, kostet aber enrom (Telegabel, etc.)


--------------------
Viele Grüße,
Enno


S51 B 1-3 - Klick SR 2E - Klick KR51/1K Klick VW 1200 L - Klick

in Erinnerung: SR2 - Klick

"Ein Kind ist kein Gefäß das gefüllt, sondern ein Feuer das entzündet werden will."
( Francois Rabelais )
PM
Top
mifatwin
Geschrieben am: 06.08.2014, 10:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2075
Mitgliedsnummer.: 4368
Mitglied seit: 14.04.2011



Klar kannst du das machen. Kostet aber wie gesagt ordentlich.

Kann sein das deine Nabe unrund läuft und ausgedreht werden muß. Oder der Bremsbowdenzug verabschiedet sich langsam und du bekommst so keine Kraft drauf. Und auch deine neuen Beläge müssen sich erstmal einbremsen, also nicht gleich aufgeben. wink.gif
PME-Mail
Top
Schwalbe96
Geschrieben am: 06.08.2014, 13:58
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 235
Mitgliedsnummer.: 6164
Mitglied seit: 29.01.2013



Ich hab ein neues Rad verbaut... und bin die Beläge immer so ca 1-2 Wochen gefahren.
Hab mir jetzt ein Komplettes Set bestehen aus Marzocchi Gabel und Grimeca Bremsteilen gekauft und ne Simson Felge biggrin.gif


--------------------
Cafe Racer im Umbau :D Grüsse Fionn
PME-Mail
Top
Fahrrad-Wahn
Geschrieben am: 06.08.2014, 14:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 457
Mitgliedsnummer.: 5518
Mitglied seit: 27.05.2012



Lotto gespielt?
Hast du dir die alten Beläge denn mal genauer angesehen? Sind verglaste Stellen drauf oder Flächen, die die Bremstrommel gar nicht erst berührt haben?





P.S.: Die Aussage in deiner Signatur ist falsch.
Ein 4-Takter macht pro Umdrehung genauso viele Takte wie ein 2-takter. Der Unterschied ist, dass der 2-takter bei jeder Umdrehung eine Zündung hat und der 4-takter erst bei jeder zweiten Umdrehung.
Sorry, aber das war mir schon lange ein Dorn im Auge. ph34r.gif


--------------------
... sagt Hannes!

Ich bin nur ein Mann, doch auch ich hab Gefühle.
Ich gebe gern zu, es sind nicht so viele.
Wenn ich durchzählen müsste: es sind ungefähr 3
aber Wut und Hass sind dabei!


75er KR 51/1 K
79er S 50 B 1 (Fragment)
85er S 51 B 1-4 (NVA Umbau)
92er Honda CB seven fifty (rollende Restauration)
div. Fahrräder von Möve, Mifa, Diamant, NSU
http://fahrrad-wahn.de.tl/Start.htm
PME-MailWebseite
Top
Schwalbe96
Geschrieben am: 07.08.2014, 13:12
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 235
Mitgliedsnummer.: 6164
Mitglied seit: 29.01.2013



Die Bremsbeläge sind einwandfrei. Haben alle berührt und sind nicht verglast


--------------------
Cafe Racer im Umbau :D Grüsse Fionn
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter